PROJEKT PRO - einfach arbeiten

Mit PRO simulation plant man die Ressourcen grafisch.

Der op­ti­ma­le Ein­satz der Mit­ar­bei­ter ist die bes­te Vor­aus­set­zung für einen er­folg­rei­chen Auf­trag. Ef­fek­tiv, ef­fi­zient, ge­winn­bring­end. Mit diesen Vor­ga­ben agiert PRO si­mu­la­tion – das neue Pro­dukt der PROJEKT PRO Soft­ware-Pa­let­te. Die Li­qui­di­täts­über­sicht wird in­klu­si­ve ge­lie­fert.

Die Oberfläche von PROJEKT PRO bietet klare Strukturen.

Die Soft­ware un­ter­stützt in allen ad­mi­nis­tra­ti­ven, or­ga­ni­sa­to­ri­schen und wirt­schaft­lich­en Auf­ga­ben. Sie sorgt für eine ef­fi­zien­te Bü­ro­or­ga­ni­sa­tion, einen op­ti­ma­len Work­flow, ein pro­fes­sio­nel­les Pro­jekt­ma­na­ge­ment, ein dy­na­mi­sches Con­trol­ling sowie eine rei­bungs­lo­se Ab­wick­lung der AVA.

Den Kopf frei für das Wesentliche – die Planung.

PRO con­trol­ling bie­tet Kon­trol­le über die wirt­schaft­liche Ent­wick­lung der Pro­jek­te, vom An­ge­bot bis zur Rech­nungs­stel­lung. Auf einen Klick lassen sich in­ves­tier­te Res­sour­cen und ak­tu­el­ler Leis­tungs­stand mit­ein­an­der ab­glei­chen. Kom­plexe Be­rech­nung­en lau­fen im Hin­ter­grund.

Bauplaner

Möglichkeiten und Grenzen der Gebäudedämmung

Wärmedämmverbundsysteme (WDVS oder WDV-Systeme) werden eingesetzt, um den Wärmeverlust an Gebäuden gemäß DIN 4108 zu reduzieren

Rohrabschottungen im Bereich der Mischinstallation

Seit 2013 dürfen Rohrabschottungen, die in Mischinstallationen integriert sind, nur noch mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung als Verwendungsnachweis beschrieben werden. 

Modernes Brandlabor für Prüf- und Testbrände

Ims Labor „Elba“des Brandmelderherstellers  werden unter anderem Brandmelder, Rauchwarnmelder und Rauchschalter für raumlufttechnische Anlagen getestet.

Rathscheck Schiefer zur BAU mit A1-WDV-System

Schiefer auf nichtbrennbaren Mineralwolle-WDVS präsentiert Rathscheck erstmals zur BAU in München. Damit folgt das Unternehmen der bevorzugten Lösung...

Weiterlesen

Mehrfachnutzen

Die meisten alteingesessenen Bewohner der Pforzheimer Nordstadt fühlen sich in ihrem Stadtteil wohl. Doch oft wird im Alter der Umzug in eine...

Weiterlesen

20 JAHRE KLETTSYSTEM

Für den Mannheimer Flachdachspezialisten FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG ist 2017 ein besonderes Jahr: Denn seit 20 erfolgreichen Jahren...

Weiterlesen

KONE Mobile: Anlageninfos aufs Smartphone

  • App informiert über Einsätze an Aufzügen und Rolltreppen
  • Störungsmeldungen können direkt an KONE gesendet werden
  • Sicherer, transparenter Zugriff auf...
Weiterlesen

Gewinner des International Velux Awards bekanntgegeben

Hamburg/Berlin, November 2016. Am 18. November wurden im Rahmen der Abschlussgala des World Architecture Festivals in Berlin die Gewinner des...

Weiterlesen

BAUFUGE 4.0 – GEBÄUDEABDICHTUNG DER NÄCHSTEN GENERATION

Unter dem Schlagwort BAUFUGE 4.0 versteht ISO-Chemie die „Gebäudeabdichtung der nächsten Generation" laut Marketingleiterin Inge Knorn. Denn längst...

Weiterlesen

Somfy Hausautomation steuert das LebensPhasenHaus

Smart Home-Lösungen stehen für die Zukunft des modernen Wohnens. Im LebensPhasenHaus Tübingen, einem Projekt der Eberhard Karls Universität und...

Weiterlesen

Auf der BAU 2017 stellt Trimble eine Augmented-Reality-Lösung für die Baubranche vor

Auf der BAU 2017, der wichtigsten Fachmesse für Architektur, Materialien und Systeme, präsentiert Trimble technologische Innovationen für die Zukunft...

Weiterlesen

Im Dezember bietet REHAU drei Webinare rund um den Fenster- und Fassadenbereich an.

Um eine qualifizierte Kundenberatung leisten zu können, sind heute eine Vielzahl technischer Aufgaben und Bewertungen erforderlich, deren Erstellung...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt abonnieren