Schutz für Böden in Tiefgaragen

Remmers

Foto: Remmers Baustofftechnik GmbH

Kaum ein Boden im öffentlichen Raum ist solchen Belastungen ausgesetzt wie in Tiefgaragen. Selbst bei Schrittgeschwindigkeit erzeugen Fahrzeuge einen hohen Abrieb. Regenwasser, Schnee und Tausalz können eindringen und die Bausubstanz nachhaltig schädigen. Chemische Belastungen durch Kraftstoffe, Bremsflüssigkeit oder Motoröl kommen hinzu. Zuverlässige Beschichtungssysteme sind daher alles andere als Kosmetik – sie sind zum Erhalt der Betonsubstanz notwendig. Die Remmers Baustofftechnik bietet mit dem Beschichtungssystem Deck OS 8 WD eine Beschichtung für mechanisch und chemisch stark belastete Flächen. Darüber hinaus ermöglicht es die Beschichtung von restfeuchten Untergründen und zeichnet sich durch eine erhöhte Wasserdampfdiffusionsfähigkeit gegenüber herkömmlichen EP-Beschichtungssystemen aus. Sie sind rutschhemmend und trittsicher auch bei Nässe – weil sich in Tiefgaragen selbstverständlich nicht nur Fahrzeuge, sondern auch Fußgänger bewegen. Als Grundierung der Beschichtung dient zunächst Epoxy WD Base, ein pigmentiertes zweikomponentiges Epoxydharzbindemittel, das gut auf Beton und Zementestrich haftet. Zusammen mit Quarzsand bildet es auch die darauf folgende Verschleißschicht. Für die Versiegelung bietet Remmers das ebenfalls wasserdampfdiffusionsfähige Epoxy WD ColorTop. Hierbei stehen eine seidenglänzende Versiegelung und eine in Matt zur Wahl. Neben dem Beschichtungssystem Remmers Deck OS 8 WD runden Systemprodukte zur Betoninstandsetzung das Remmers-Sortiment für Tiefgaragen ab.

www.remmers.de

Anzeige

Live und vernetzt: ISH digital // 22.–26.3.2021

Die Branche trifft sich digital…

Die Weltleitmesse für Wasser, Wärme und Klima bringt die weltweite SHK-Branche digital zusammen – mit Pro­dukt­inno­vationen und einem umfangreichen Kon­fe­renz­pro­gramm in Live-Streamings oder On-Demand-Übertragungen.

Jetzt Newsletter abonnieren und Ihr kostenfreies Ticket sichern!

Trends, Themen, Innovationen: ISH Energy

Der Green Deal und seine Klimaziele oder moderne Lüftungstechnologien im Kampf gegen Aerosole – die ISH digital 2021 greift die Themen auf, die die Branche aktuell bewegen.

Lesen Sie mehr…

Die Top-Themen ISH Water

Trends für die Badgestaltung, intelligente Sanitärkonzepte, Trinkwasserhygiene:
Freuen Sie sich auf Produktshows und Expertenvorträge und treten Sie direkt mit Ausstellern und Besuchern in Kontakt.

Lesen Sie mehr…

Anzeige

Eine Software für alle Bauprozesse

Beenden Sie Ihre Doppel-Arbeit – bauen Sie digital!

Indem Sie sich ewig mit dem Abtippen händischer Notizen beschäftigen, verlieren Sie wertvolle Zeit für die Aufgaben, die Ihnen das Geld in die Kasse spielen. Capmo nimmt Ihnen die stumpfen Ablage-Arbeiten ab, sodass Sie Zeit haben für das was zählt – erfolgreich planen & bauen.

Arbeiten Sie mit Ihren Nachunternehmern zusammen!

Mangelnde Erreichbarkeit, fehlende Rückmeldungen, ungeklärte Arbeitsaufträge: Bevor Bauleiter mit ihrer Arbeit beginnen können, müssen sie viele Stunden in die Abstimmung mit Nachunternehmern investieren. Sparen Sie sich diese Arbeit und steuern Sie Ihre Nachunternehmer digital!

Behalten Sie den Überblick – einfach & intuitiv!

Von Transparenz & Überblick fehlt am Bau meist jede Spur. Indem Sie Ihre Baustellen mit Capmo steuern können Sie sich sicher sein, dass Sie Ihre Bauprojekte im Blick haben und keine Informationen verloren gehen – ohne, dass Sie stundenlang händische Notizen digitalisieren müssen.

DGNB-Qualitätseinstufung „Q4“ für Brandschutzbeschichtungen

Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) hat die neue Version ihres Bewertungssystems veröffentlicht. Danach erreichen...

Weiterlesen

Systembau mit vorgefertigten Kalksandsteinen

Das Bauen mit großformatigen Kalksandsteinen spart Zeit und Geld – durch aufeinander abgestimmte Arbeitsabläufe sowie reduzierte Verarbeitungs- und...

Weiterlesen

Bodensystem für die Sanierung von Holzbalkendecken

Bei der Modernisierung und Sanierung von Bestandswohnbauten sind häufig Holzbalkendecken anzutreffen. Sie stellen für die ausführenden Fachunternehmen...

Weiterlesen

Neues Modul unterstützt GoBD in HOAI-Pro und VVW-Control

Das neue GoBD-Modul von Weise Software berücksichtigt die „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und...

Weiterlesen

Verschmelzung von Glas und Holz in Sieben-Meter-Fassade

Edle Holzbauteile, die auf 7 Meter Höhe in Glaselemente übergehen – die Planer vom SOM-Büro in San Francisco hatten eine klare Vision für die Lobby...

Weiterlesen

Schimmelsanierung nach dem [eco]- Prinzip

Viele Produkte mögen gegen Schimmel helfen, sind sie aber auch frei von gesundheitsgefährdenden Emissionen? Das „Power Protect [eco]“-System von...

Weiterlesen

Vergleichsportal für Bauprodukte

Der Markt für Bauprodukte ist unübersichtlich und komplex. Deshalb gestaltet sich für Ingenieure und Architekten die Suche nach dem geeigneten Produkt...

Weiterlesen

Mehr Raum für Dämmung: textilbewehrte Betonfassaden

Bei einer neuen Generation dünner, großformatiger Betonfassaden kommt statt der üblichen Betonstahlbewehrung eine Textilbewehrung zum Einsatz. In...

Weiterlesen

Brandvermeidung durch Sauerstoffreduktion

Unser Partner im Bereich der Sauerstoffreduktion ist die Firma Isolcell S.p.A. Seit über 50 Jahren ist das Süd-Tiroler Traditionsunternehmen auf...

Weiterlesen