Fachgerechte Kanalsanierungsmaßnahmen

FKT-Channel
Newsletter

In dem Zweitagesseminar der Technischen Akademie Esslingen „Fachgerechte Ausschreibung, Vergabe und Abnahme von Kanalsanierungsmaßnahmen“ am 05. und 06. April 2016 in Ostfildern werden u. a. die fachgerechte Ausschreibung der wichtigsten Renovations- und Reparaturverfahren, der Bauwerkssanierung bei Schächten, bei begehbaren Kanälen mit den verschiedensten Materialien, GFK-Laminaten und Beschichtungsverfahren dargestellt.

Die Rechtsstreitigkeiten zwischen Auftraggebern und Fachfirmen bei Kanalsanierungsarbeiten nehmen in den letzten Jahren aus der Sicht eines ö.b.u.v. Sachverständigen zu. Ursachen sind oftmals unzureichende bzw. nicht eindeutige Leistungstexte und -beschreibungen gem. VOB, falsche technische Vorgaben und Daten, die dann zu Nachtragsforderungen und zu Rechtsstreitigkeiten führen können.
Das Seminar richtet sich an öffentliche, industrielle und private Kanalnetzbetreiber, an Ingenieurbüros, Behörden und Personen, die mit der Thematik der Kanalsanierung befasst sind.

Weitere Informationen zum Inhalt und zur Anmeldung erhalten Sie unter: www.tae.de/