Forschung und Technik

Materialfeuchte-Monitoring am Effizienzhaus Plus

Im Jahr 2011 hat das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) ein Modellgebäude als „Effizienzhaus Plus mit Elektromobilität“...

Weiterlesen

Zugspitzbahn: Sonderrinnen schaffen Abhilfe

Die Bayerische Zugspitzbahn, historisches Sinnbild für deutsche Ingenieurbaukunst und eine der letzten hierzulande noch in Betrieb befindlichen...

Weiterlesen

Shake, rattle and roll!

Achterbahnen aus Holz liegen im Trend und zählen zu den Attraktionen vieler Vergnügungsparks dieser Welt. Sie werden jedes Jahr schneller, höher,...

Weiterlesen

Die Nachnutzung im Blick

Holz ist ein nachwachsender Rohstoff, der in Deutschland und Europa nachhaltig erzeugt wird. Er ist ein leicht zu bearbeitender, sehr gut verfügbarer...

Weiterlesen

Tanken unter Holz

In Olching bei München steht seit 2015 ein außergewöhnliches Bauwerk: ein Tankstellengebäude mit weit auskragenden Überdachungen – beide aus Holz. Die...

Weiterlesen

Versatz mit Effekt

Um L-förmige Loggien zu erhalten, wurden die vier Geschosse des Mehrfamilienhauses „Theurer“ in Nagold stockwerksweise gegeneinander versetzt....

Weiterlesen

Frisch bis eisig

Kälte wird in vielen Bereichen der industriellen Produktion benötigt. Die Herausforderung ist, eine individuelle Lösung für die Anwendung zu...

Weiterlesen

Wie viel Platz braucht eigentlich ein Auto?

Auf Inititative der Ingenieurkammer-Bau NRW sind rund 120 Bürger aus Essen in 14 Teams zu einem Planungsexperiment gestartet: Innerhalb der „Grünen...

Weiterlesen

Stadtreparatur aus Beton

Im Herzen von Ulm steht ein markanter Neubau, der moderne Architektur mit der traditionellen Bauweise der Münster-Stadt verbindet. Das Erdgeschoss des...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt abonnieren