Kompakte barrierefreie Bäder

Eclisse

Adobe Systems GmbH
Elemente
Eclisse

Die Eclisse Deutschland GmbH, Impulsgeber auf dem wachsenden Markt der Schiebetüren, präsentierte auf der BAU 2015 mit Fortis das erste lastentragende Einbauelement für den Trockenbau.
Fortis ist das erste Einbauelement für den Trockenbau, das in der Lage ist, Lasten an der Wandtasche zu tragen. Das Element wurde als aufeinander abgestimmte Systemlösung gemeinsam mit anderen namhaften Herstellern entwickelt. Das Element ermöglicht die Planung barrierefreier Bäder auf kleinstem Raum, da erstens keine Drehflügeltür in den Raum ragt oder ständig umfahren werden muss und zweitens die Wandfläche, in der das Türblatt geparkt wird, erstmals im Trockenbau für den Haltegriff und den Sitz im Bereich der Dusche genutzt werden kann.
Fortis wird vormontiert auf die Baustelle geliefert und vor Ort mit Gips- oder Faserzementplatten beplankt. Das Element erfüllt in Kombination mit dem HEWI Handlauf 950.36.13090 und dem HEWI Klappsitz mit Bodenstütze 801.51.2025 die Anforderungen an die Durchbiegung bei belasteten Anbauten in Anlehnung an die DIN 18183-1 in Verbindung mit DIN 4103-1. Das Element ist mit Komfortzubehör ergänzbar und mit allen marktüblichen Holz- und Glastürblättern kombinierbar. Eclisse plant lastentragende Einbauelemente für weitere Einsatzbereiche in der Küche und dem Wohnbereich. Verkaufsstart in Deutschland ist im Mai 2015.

www.eclisse.de

bauplaner special Ausgabe 04/2015

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit „Bauplaner News“, unserem 14-tägigen E-Mail-Service, der Bauingenieur:innen und Planer:innen über die neuesten Entwicklungen informiert.

Erhalten Sie aktuelle Nachrichten aus der Branche, Einblicke aus der Bauforschung und Neuigkeiten aus der Industrie direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Sie können dem Erhalt des Newsletters jederzeit über einen Abmeldelink widersprechen. 

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zur Versendung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Datenschutzerklärung des Newsletter-Dienstleisters CleverReach finden Sie hier.

Abonnieren Sie jetzt kostenlos den 14-tägigen Newsletter "Bauplaner News": 

 

Ähnliche Beiträge