Hitzeschutz für gedämmte dunkle Putzfassaden

Heftkategorien
ANNOVA Systems GmbH
Baustoffe
Baustoffe
Die Beschichtung „Inthermo HFDColor Intensiv CoolProtect“ optimiert den sommerlichen Hitzeschutz dunkler Putzfassaden.

Immer mehr Planer und Bauherren entdecken ihr Faible für extrem dunkle Putzfassaden. Die markante Tönung heizt sich im Sommer allerdings stark auf; in der Mittagssonne lassen sich Temperaturen von bis zu 70 °C und mehr an der Gebäudehülle messen. Wird also eine dunkle Putzfassade für einen holzfasergedämmten Untergrund gewünscht, empfiehlt der WDVSAnbieter Inthermo eine schützende hitzeabsorbierende Beschichtung mit „Inthermo HFDColor Intensiv CoolProtect“. Ihre Rezeptur sorgt bei Tönungen mit einem TSR-Wert ≥ 25 für eine Solarreflektion, wodurch sich die thermische Aufheizung der Fassadenoberfläche reduziert. Somit lässt sich auch dem Risiko von Spannungsrissen, die bei großen Temperaturunterschieden an der Fassade auftreten können, vorbeugen. Außenwände unter Hellbezugswert 20 bleiben messbar kühler. Das verbessert den sommerlichen Hitzeschutz und das Behaglichkeitsgefühl im Haus.
Die Beschichtung basiert auf Siliconharz in Kombination mit Reinacrylat, ist wasserabweisend, diffusionsfähig, wetterbeständig und mit einem verkapselten Filmschutz gegen Algen und Pilze ausgestattet. Die Beschichtung wird auf Wunsch werkseitig abgetönt nach der Farbtonkollektion „Caparol Fassade A1“ geliefert und ist am Objekt mit Rolle und Pinsel aufzubringen.


Weitere Informationen zum Hersteller

erhalten Sie auf www.inthermo.de

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit „Bauplaner News“, unserem 14-tägigen E-Mail-Service, der Bauingenieur:innen und Planer:innen über die neuesten Entwicklungen informiert.

Erhalten Sie aktuelle Nachrichten aus der Branche, Einblicke aus der Bauforschung und Neuigkeiten aus der Industrie direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Sie können dem Erhalt des Newsletters jederzeit über einen Abmeldelink widersprechen. 

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zur Versendung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Datenschutzerklärung des Newsletter-Dienstleisters CleverReach finden Sie hier.

Abonnieren Sie jetzt kostenlos den 14-tägigen Newsletter "Bauplaner News": 

 

Ähnliche Beiträge