Bessere Innenraumluftqualität durch emissionsarme Dämmstoffe

IsoBouw

ANNOVA Systems GmbH
Baustoffe
IsoBouw

Wohngesundes Bauen heißt „gesundes Dämmen“ in Innenräumen, denn immerhin verbringen wir Mitteleuropäer heute durchschnittlich 90 Prozent unserer Zeit in Räumen. IsoBouw hat hierfür ein spezielles EPS-Produkt (EPS = Expandierter Polystyrol-Hartschaum) entwickelt, welches aus Styrex FM unter der Verwendung eines „low emissions Styrol“ hergestellt wird.
Nach den erfolgreichen Zertifizierungsprüfungen im Labor des Eco Institutes in Köln hat die „ECO Wärme- und Trittschall-Dämmplatte“von IsoBouw die GREENGUARD Gold erhalten. Die GREENGUARD-Zertifizierung gehört zu den bekanntesten Emissionsprüflabel. Auf der Fachmesse BAU 2015 in München wurde durch Michael Lehmann, UL Environment – Building Materials and Systems, das offizielle GREENGUARD-Zertifikat persönlich überreicht.
Das GREENGUARD-Zeichen auf einem Produkt signalisiert dem Markt, dass es sich hierbei um ein emissionsarmes Produkt handelt. Alle GREENGUARD zertifizierten Produkte werden von einer unabhängigen Stelle nach den strengen GREENGUARD-Zertifizierungskriterien von UL Environment geprüft und ausgezeichnet.

www.isobouw.de

bauplaner special Ausgabe 04/2015

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit „Bauplaner News“, unserem 14-tägigen E-Mail-Service, der Bauingenieur:innen und Planer:innen über die neuesten Entwicklungen informiert.

Erhalten Sie aktuelle Nachrichten aus der Branche, Einblicke aus der Bauforschung und Neuigkeiten aus der Industrie direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Sie können dem Erhalt des Newsletters jederzeit über einen Abmeldelink widersprechen. 

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zur Versendung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Datenschutzerklärung des Newsletter-Dienstleisters CleverReach finden Sie hier.

Abonnieren Sie jetzt kostenlos den 14-tägigen Newsletter "Bauplaner News": 

 

Ähnliche Beiträge