AVANTI unterstützt den Open-BIM-Prozess

SOFTTECH

Events
Software

AVANTI ist eine Software für Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung (AVA) und Kostenmanagement, die Mengen aus BIM-Modellen übernimmt. Zum einen geschieht das über eine bidirektionale Anbindung mit den CADProgrammen SPIRIT und Autodesk Revit; das heißt, die dort ermittelten Mengen lassen sich jederzeit in das BIM-Modell zurückverfolgen. Zum anderen gelangen die Mengen weiterer CAD-Systeme über IFC-Schnittstellen unmittelbar nach AVANTI.

Für kommenden Herbst kündigt SOFTTECH die Version AVANTI pro+ 2019 an. Mit dieser neuen Version lassen sich fast verlustfrei Mengen aus ARCHICAD 22 auslesen. Das haben Ergebnisse eines aktuellen Praxisprojekts von GRAPHISOFT ergeben, an dem sich SOFTTECH beteiligt hat. Demzufolge ergab die Mengenermittlung über IFC-Schnittstelle nur eine Abweichung von 0,00 und 0,96 Prozent verglichen mit manuell erzeugten Mengen (https://www.softtech.de/software/avantigrafische- ava/archicad). Damit bestätigt die SOFTTECH erneut ihre Expertise für die möglichst  verlustfreie Datenweitergabe an de  chnittstelle zwischen Grafik und Kostenkalkulation.

www.softtech.de   

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit „Bauplaner News“, unserem 14-tägigen E-Mail-Service, der Bauingenieur:innen und Planer:innen über die neuesten Entwicklungen informiert.

Erhalten Sie aktuelle Nachrichten aus der Branche, Einblicke aus der Bauforschung und Neuigkeiten aus der Industrie direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Sie können dem Erhalt des Newsletters jederzeit über einen Abmeldelink widersprechen. 

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zur Versendung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Datenschutzerklärung des Newsletter-Dienstleisters CleverReach finden Sie hier.

Abonnieren Sie jetzt kostenlos den 14-tägigen Newsletter "Bauplaner News": 

 

Ähnliche Beiträge