Visystem® zeigt neue Version von Vigram® auf der bautec

Präzise Baustellendokumentationen mit dem Smartphone: Die Smartphone-App für Bauleiter sowie Maschinenführer und Poliere gilt als kleines und praktikables „Polier-GPS“ für die Baustelle.

Ein kleines und praktikables „Polier-GPS“ für die Baustelle zeigt Visystem mit Vigram auf der bautec Berlin. Bild: Viscan/Visystem

Präzise Baustellendokumentationen mit dem Smartphone

Die Visystem GmbH, Spezialist für innovative Messtechnologien und die Viscan Solutions GmbH, High-Tech-Vermessungsdienstleister präsentieren zur bautec vom 18. bis 21. Februar die aktuelle Version der Vigram-Technologie. Die Smartphone-App für Bauleiter sowie Maschinenführer und Poliere gilt als kleines und praktikables „Polier-GPS“ für die Baustelle. Sie ermöglicht besonders genaue Dokumentationen und Vermessungen im Bereich kleiner 2cm*. Neben einer Vielzahl neuer Vermessungstools in der App können Interessierte am Stand der Visystem GmbH das neue RTK-Modul entdecken, das in Version 2 erstmals mit einem integrierten Laser misst und somit keinen Rover-Stab mehr benötigt.

*Die Messgenauigkeit ist stets abhängig von Messart und Dauer. Genauigkeiten von <2cm in Lage und Höhe werden bei Einzelpunktmessungen von 60 Sekunden Messdauer erreicht. Nähere Informationen unter www.vigram.de


Praktikabel und preisgünstig

„Mit dem neuen Case bieten wir unseren Kunden künftig einen echten Rover im Kleinformat“, erklärt Sidon Futterknecht, Geschäftsführer von Visystem. „Durch den Laser vereinfachen wir das Handling für Einzelpunktmessungen und Absteckungen enorm. Vigram wird hierdurch praktikabler in der Anwendung und dabei gleichzeitig weitaus preisgünstiger“, fügt der Experte hinzu. So offeriert der Hersteller die Hardwarelösung für Einsteiger bereits ab einem Preis unter 1.000 Euro. Die High-End-Version inklusive Laser, die außerdem für den Inneneinsatz geeignet ist, liegt bei rund 3.500 Euro. Die zugehörigen Cases sind ab sofort für die Modelle iPhone 8, X, XR, XS, 11, 11 Pro und 11 Pro Max bestellbar.

Features, Service und Support

Neben der modernen Hardware weiß Version 1.2 der Vigram-App, die die in Freiburg im Breisgau ansässige Visystem GmbH gemeinsam mit Entwicklungspartner Viscan aus Weimar realisiert hat, durch innovative Software-Tools zu überzeugen. Die App erlaubt eine durchgängig BIM-fähige Baustellendokumentation. Weiter können mit Hilfe der neuen App photogrammetrische sowie videogrammetrische Modelle über ein Cloud-Processing erzeugt werden. Zusätzlich offeriert Vigram die Möglichkeit, von umfassenden Service- und Supportleistungen zu profitieren. Von Schulung über Anwendung bis hin zum Modell-Processing. Anwender können nicht zuletzt die Features der App mittels In-App-Angeboten kontinuierlich ergänzen und updaten.

Soll-Ist-Vergleiche zu jeder Zeit und ohne großen Aufwand

Ob die Messung einzelner Punkte, Längenvermessungen oder Flächenaufmaße: Die Vigram-App unterstützt Bauleiter und das Baustellenpersonal bei ihrer täglichen Arbeit in verschiedenen Aufgabenbereichen. So können mit Vigram Punkte importiert und abgesteckt oder vorgegebene Oberflächen auf das Mobiltelefon übertragen werden, um zu jeder Zeit und ohne großen Aufwand Soll-Ist-Vergleiche vorzunehmen. Visystem arbeitet kontinuierlich mit bis zu zehn Ingenieuren und Informatikern an der Verbesserung und Erweiterung der Funktionen. Der Hersteller bereitet aktuell die kurzfristige Lancierung einer Lösung für den Inneneinsatz sowie eines Tools zur Unterstützung der Bauwerksprüfer vor.

Vigram-Technologie auf der bautec Berlin

Die bautec Berlin, internationale Fachmesse für das Bauen und die Gebäudetechnik, hat sich als eine der bedeutendsten Baufachmessen innerhalb der Bundesrepublik etabliert. Die Neuerungen der Vigram-Technologie zeigen Visystem und Entwicklungspartner Viscan am gemeinsamen Messestand Nr. 4406 in Halle 4.2.

Weitere Informationen unter www.vigram.de

Anzeige

Live und vernetzt: ISH digital // 22.–26.3.2021

Die Branche trifft sich digital…

Die Weltleitmesse für Wasser, Wärme und Klima bringt die weltweite SHK-Branche digital zusammen – mit Pro­dukt­inno­vationen und einem umfangreichen Kon­fe­renz­pro­gramm in Live-Streamings oder On-Demand-Übertragungen.

Jetzt Newsletter abonnieren und Ihr kostenfreies Ticket sichern!

Trends, Themen, Innovationen: ISH Energy

Der Green Deal und seine Klimaziele oder moderne Lüftungstechnologien im Kampf gegen Aerosole – die ISH digital 2021 greift die Themen auf, die die Branche aktuell bewegen.

Lesen Sie mehr…

Die Top-Themen ISH Water

Trends für die Badgestaltung, intelligente Sanitärkonzepte, Trinkwasserhygiene:
Freuen Sie sich auf Produktshows und Expertenvorträge und treten Sie direkt mit Ausstellern und Besuchern in Kontakt.

Lesen Sie mehr…

Anzeige

Eine Software für alle Bauprozesse

Beenden Sie Ihre Doppel-Arbeit – bauen Sie digital!

Indem Sie sich ewig mit dem Abtippen händischer Notizen beschäftigen, verlieren Sie wertvolle Zeit für die Aufgaben, die Ihnen das Geld in die Kasse spielen. Capmo nimmt Ihnen die stumpfen Ablage-Arbeiten ab, sodass Sie Zeit haben für das was zählt – erfolgreich planen & bauen.

Arbeiten Sie mit Ihren Nachunternehmern zusammen!

Mangelnde Erreichbarkeit, fehlende Rückmeldungen, ungeklärte Arbeitsaufträge: Bevor Bauleiter mit ihrer Arbeit beginnen können, müssen sie viele Stunden in die Abstimmung mit Nachunternehmern investieren. Sparen Sie sich diese Arbeit und steuern Sie Ihre Nachunternehmer digital!

Behalten Sie den Überblick – einfach & intuitiv!

Von Transparenz & Überblick fehlt am Bau meist jede Spur. Indem Sie Ihre Baustellen mit Capmo steuern können Sie sich sicher sein, dass Sie Ihre Bauprojekte im Blick haben und keine Informationen verloren gehen – ohne, dass Sie stundenlang händische Notizen digitalisieren müssen.

Abdichtung alter Klostermauern

Werden alte Zweckgebäude neuen Bestimmungen zugeführt, stehen die Bauherren oft vor vielschichtigen Herausforderungen – sei es durch energetische...

Weiterlesen

Digitalisierung in der Geotechnik

Geotechnik-Anwendungen stellen Lösungen für den Import und die Verwaltung geotechnischer Daten, den Entwurf robuster 2D- und 3D-Modelle, die Analyse...

Weiterlesen

Blanke Rostabdeckung 2.0 rahmenlos F

Linienentwässerungen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Neben der Technik überzeugt in den allermeisten Fällen auch die zu erwartende Optik....

Weiterlesen

Natursteinfassade in der Schweiz

Wie selbstverständlich steht der Schiefermonolith im Schweizer Ort Schwyz. Das neu errichtete Einfamilienhaus ist geradlinig gestaltet und mit seiner...

Weiterlesen

R+T Innovationspreis 2021 für klemmbaren Sonnenschutz

Das klemmbare Sonnenschutzsystem heroal VS Z EM wurde mit dem R+T Innovationspreis 2021 Gold in der Kategorie „Textiler Sonnenschutz“ ausgezeichnet.

Weiterlesen

Das neue Gebäudeenergiegesetz

Eine wertvolle Arbeitshilfe für jeden, der beruflich mit dem GEG befasst ist.

Weiterlesen

ESD-Böden in der Elektrofertigung

Insbesondere Bereiche, in denen empfindliche Elektrogeräte stehen, wie Server oder Produktionsmaschinen mit hochsensiblen mikroelektronischen...

Weiterlesen

Dämmschichtdickenrechner KaiCalc von Kaimann optimiert

Mit dem optimierten Online-Kalkulationstool KaiCalc (www.kaicalc.com) etabliert die Kaimann GmbH erneut einen Dämmschichtdickenrechner für die wärme-...

Weiterlesen

Neue Broschüre „Bemessung von Ziegelmauerwerk nach DIN EN 1996-3/NA“

Die neue Broschüre des Bundesverbandes der Deutschen Ziegelindustrie fasst die wichtigsten Neuerungen des vereinfachten Berechnungsverfahrens für...

Weiterlesen