Der BIM-Manager: Praktische Anleitung für das BIM-Projektmanagement

Der BIM-Manager beinhaltet, was der Anwender in der Praxis wissen muss: Begriffe, Methoden, Technologien, Projektanforderungen und Verantwortlichkeiten im Rahmen von Building Information Modeling. Es wird in realistischen Beispielen grundsätzliches Knowhow vermittelt, ergänzt durch viele hilfreiche Tipps für die praktische Anwendung. Der BIM-Manager ist dabei sehr praxis- und anwenderbezogen. Komplexe Themen werden einfach erklärt, es wird ein breites BIM-Basiswissen vermittelt.

Bild: Beuth Verlag

Dank der umfangreichen Praxiserfahrungen des Autors in der Planung, Durchführung und beratenden Begleitung von BIM-Projekten ist dieses Fachbuch ein denkbar nützlicher Begleiter im Berufsalltag mit BIM. Es präsentiert eine klare, durchdachte Methodik der Implementierung von BIM und des BIM-gestützten Projektmanagements. Dabei bezieht es anerkannte Normen und erprobte, bestmögliche Verfahrensweisen (Best Practice) in seine Ausführungen ein, unterstützt durch illustrative Projektbeispiele und Kommentare renommierter Experten.

Der Inhalt des Buches unterteilt sich in drei Abschnitte:

  • Allgemeine Einführung in Konzeption und Kontext der Gebäudeinformationsmodellierung
  • Methodik der strategischen Planung und Implementierung von BIM innerhalb einer Organisation bzw. eines Unternehmens
  • Aktivitäten und Prozesse des BIM-gestützten Projektmanagements von der Projektdefinition über Planung und Bauausführung bis hin zur Übergabe an den Auftraggeber


Schwerpunkt des Buches

Der BIM-Manager konzentriert sich auf die Planungs- und Ausführungsphase im Hochbau aus der Sicht von Architekten und Fachplanern. Die dargestellten Prinzipien sind aber allgemeingültig und gelten im Großen und Ganzen für alle Projektbeteiligten aus sämtlichen Bereichen der Bauwirtschaft.

Aus dem Inhalt:

  • Einführung
  • Grundlegende Konzepte und Prinzipien
  • openBIM und die buildingSMART-Standards
  • Die Anwendung der openBIM-Standards
  • BIM implementieren: Strategie und Anleitung
  • Definition und Planung von Projekten
  • Aufsetzen und Durchführen von Projekten
  • Rollen und Verantwortungsbereiche
  • BIM-Projektmanagement


Das Buch richtet sich an:

Geschäftsführer, Abteilungsleiter und BIM-Anwender, BIM-Manager, Architekten und Bauingenieure

Buchinformationen

DIN e.V. (Hrsg.):
Der BIM-Manager: Praktische Anleitung für das BIM-Projektmanagement (Beuth Innovation)
350 Seiten
Beuth Verlag
Auflage: überarbeitete (26. November 2019)
ISBN-13: 978-3410294405

Mehr Informationen auf beuth.de

 

Anzeige

Haltestellendächer mit elegantem Schwung

In ihrer geschwungenen Ausformung vermitteln die Dachflächen der neuen Tram-Haltestelle am Berliner Hauptbahnhof eine Eleganz und Leichtigkeit – und...

Weiterlesen

Controllinglösung für Planer

Das Softwareunternehmen Kobold Management Systeme präsentiert Programme für das Projekt- und Büromanagement. Mit „Kobold Control“ sind Planer in der...

Weiterlesen

Vollautomatisches Parksystem für platzsparendes Parken

Klaus Multiparking präsentiert auf dem 230 m2 großen Messestand das vierstöckige vollautomatische Parksystem „MasterVario R2C“. Dieses kommt ohne...

Weiterlesen

Wärmebedarfsdeckung durch Wärme aus dem Eisspeicher

Es klingt frostig, aber Quelltemperaturen um 0 °C sind für Sole-Wasser-Wärmepumpen eine durchaus brauchbare Wärmequelle. Sie erzielen damit bei...

Weiterlesen

Bauwerkabdichtung und Fliesenverlegung

Zur BAU in München präsentiert Schomburg, Hersteller für Abdichtungsprodukte, ein Update seiner Bitumendickbeschichtungen. Bei der Entwicklung der...

Weiterlesen

Buildup 20 mit erweiterter IFC-Schnittstelle

Auf der BAU 2017 präsentiert das Unternehmen Bauer Software seine erweiterte IFC-Schnittstelle. Mit „Buildup import cad“ kann ein 3D-Modell grafisch...

Weiterlesen

Kundenzentrierter Ansatz mit Raum für den Kundendialog

Mit der kundenzentrierten Ausrichtung des Unternehmens hat Teckentrup neue Services entwickelt. Ein elementares Modul ist der Prozess der „Customer...

Weiterlesen

Neuer Slogan und neue Produkte

Sika tritt auf der Messe BAU mit dem neuen Slogan „Your Sika – your Solution“ an. Das damit verbundene Ziel ist die Darstellung der Kompetenz bei der...

Weiterlesen

Neue Version der Software Powerproject

Anwender des Programms erhalten die bisher kostenpflichtige Risikoanalyse mit der neuen Version 14 nun kostenfrei. Die Risikoanalyse ist ein Werkzeug...

Weiterlesen