Digitales Projekt- und Baustellenmanagement

Seit mehr als 25 Jahren ist der Digitalisierungsanbieter PROJEKT PRO in der Softwareentwicklung und -beratung von Architekten und Ingenieuren tätig. Nun überträgt das Entwicklerteam diese Erfahrung auf ein neues Level und stellt im Herbst eine cloud-basierte Lösung für zielorientiertes Projekt- und Baustellenmanagement vor. PRO topic ist der Name für den agilen Themenpool, der sich am realen Workflow von Projekt- und Bauleitern orientiert.

Foto: Projekt Pro

Als Auftakt einer Entwicklungsreihe unter der Überschrift 'PROJEKT PRO generation 2025' kommt PRO topic als App und Browseranwendung. Der zentrale Grundgedanke ist nicht die alleinige Dokumentation des Geschehens, sondern das tiefe Bedürfnis, Projekte zielorientiert und erfolgreich abzuschließen. Passgenau also für den Einsatz konzipiert, wo Architektur real wird - in der Besprechung, am Arbeitsplatz und auf der Baustelle - entstand in Anlehnung an den gelebten Workflow ein leistungsfähiges Tool für die bestmögliche Arbeitsweise.

Aufgaben erledigen statt aufschieben
Immer und überall auf den selben Datenstand Zugriff zu haben, ist mittlerweile Voraussetzung für einen zielorientierten Projektfortschritt. Weil Architektur eben nicht nur in der Planung, sondern auch auf der Baustelle real wird, ist PRO topic sowohl als App als auch für die Browsernutzung konzipiert. So kann der Bauleiter die Informationen am Tablet oder Smartphone vor Ort aufnehmen, mit denen die Projektmitarbeiter im Büro in Echtzeit weiterarbeiten. 

Aktuelle Betatester aus ausgewählten Architektur- und Ingenieurbüros bescheinigen schon jetzt, was Harald Mair und sein Team sich auf die Fahnen geschrieben haben: Mit der App und der Desktopanwendung inhaltlich und funktional mehr zu bieten als ein Bautagebuch, eine ToDo-Liste und ein Protokoll-Tool zusammen.

Entwickelt mit der neuesten Technologie und konzipiert für iOS und Android, wird PRO topic als App und Browseranwendung im Herbst zur Verfügung stehen.

Als Tester der Beta-Version anmelden

Wer jetzt schon mehr Details sehen will, kann sich als  Tester der Beta-Version freischalten lassen bei protopic@projektpro.com.

PRO topic Erklärfilm zum cloud-fähigen Projekt- und Baustellenmanagement

Quelle: Projekt Pro / YouTube

Wie 'denkt' PRO topic?

Der Name reflektiert die Denkweise, die dahintersteckt: zentrales Element ist ein agiler Pool von Themen, sogenannte Topics. Informationen in der Zeitachse nicht linear zu verfolgen, sondern sie gemäß ihrem inhaltlichen Fortschritt festzuhalten, ist der Ansatz, der der Funktionsweise des agilen Themenpools zugrunde liegt. Aufgaben, Auffälligkeiten und Vermerke gehen als Topics ebenso ein wie Mängel und werden unabhängig voneinander in Besprechungen und Begehungen weitergeschrieben.
So verwaltet der Projektleiter nicht mehr wie bisher ein statisches und oftmals schnell veraltetes Protokoll-Dokument, sondern hat jederzeit Zugriff auf den momentanen Status sämtlicher Themen. Protokoll und Bautagebuch werden durch die Weiterentwicklung der einzelnen Topics quasi als Nebenprodukte fortgeschrieben, ohne dass darauf explizit Zeit verwendet werden muss.

Foto: Projekt Pro
Foto: Projekt Pro

Projekte fertigstellen statt einstellen
'Es war schon immer mein Wunsch, Architekten und Ingenieure darin zu unterstützen, ihre Projekte nicht nur zu verwalten und zu dokumentieren, sondern sie erfolgreich abzuschließen', beschreibt PROJEKT PRO Gründer Harald Mair, der früher selbst als Landschaftsarchitekt gearbeitet hat, seine Beweggründe. 'Mit PRO topic haben wir unsere langjährige Branchenerfahrung in eine moderne, internetbasierte Lösung umgesetzt - ideal für die heutige extrem mobile Arbeitsweise.'

Mängel beseitigen statt dokumentieren
Tatsächlich bietet die Neuentwicklung viele Features, die in ihrer Gesamtheit den Arbeitsfluss des Anwenders effizient unterstützen. Zentral an einem Ort abgelegte Daten stellen sicher, dass kein Thema vergessen wird oder verloren geht. Wettergegebenheiten werden dank Geolocation automatisch eingetragen, die Diktierfunktion unterstützt durch praktische Spracheingabe die rasche Aufnahme der Informationen und Mängel werden direkt im digitalen Plan lokalisiert. Auf der mandantenfähigen Plattform können mehrere Inputgeber zusammenarbeiten und ihre gemeinsamen Topics fortschreiben, selbst Baufirmen können ihre Mängel online freimelden. Effizient und zeitsparend unterstützt diese Arbeitsweise effektiv die tatsächliche Beseitigung von Mängeln und anderem Unerledigten statt lediglich zu dokumentieren.

Mehr Informationen

Unter www.projektpro.com/pro-topic finden Sie alle Informationen zum cloud-fähigen Projekt- und Baustellenmanagement.

Anzeige


Weiterbildung & Zertifizierung im Baubereich

EIPOS hat über 30 Jahre Erfahrung in der Konzeption und Durchführung berufsbegleitender Weiterbildungen rund um Planung, Erstellung, Erhalt und Bewirtschaftung von baulichen Anlagen.

Gehen Sie mit EIPOS Ihren individuellen Weiterbildungsweg: Unterschiedliche Niveaustufen und deutschlandweite Veranstaltungsorte bieten Ihnen weitreichende Flexibilität, Ihr gewünschtes Weiterbildungsziel zu erreichen und zeitlich mit dem Arbeitsalltag in Einklang zu bringen. Entscheidend ist, dass Sie bei allen EIPOS-Kursen das Erlernte immer direkt in Ihre berufliche Tätigkeit einbringen können. Dies ermöglicht Ihnen einen effektiven Wissenszuwachs und eine Qualifikation, die Ihnen das Rüstzeug für Ihre berufliche Zukunft gibt.

Wählen Sie aus über 200 Weiterbildungsangeboten – Präsenz und Online – das passende Seminar für Sie!

Anzeige

Qualität, auf die Sie bauen können

Dämmstoff für klimaschonendes Bauen

Mit Ravago Building Solutions und RAVATHERMTM XPS zu höchster Energieeffizienz bei anspruchsvollen Bauprojekten. Vom Perimeter- und Gründungsplattenbereich bis hin zu hochleistungsfähigen Umkehrdach-Dämmungssystem: Auch unter anspruchsvollsten Bedingungen – und das dauerhaft.

Beste Dämmleistung, schonend für die Umwelt

Die hohe Qualität von RAVATHERMTM XPS Produkten bestätigt auch das Forschungsinstitut für Wärmeschutz e.V. (FIW) in München mit dem Q-Label. Das macht für Architekten und Planer die Auswahl der besten Produkte für ihre Bauprojekte noch einfacher.

Beste Beratung für höchste Dämmleistung

Mit der Expertise und Erfahrung aus mehr als 30 Jahren Praxis, unterstützt Ravago Building Solutions Planer und Architekten dabei, mit den XPS Produkten RAVATHERMTM die perfekte Lösung für ihr Bauprojekt zu finden. Individuelle Dämmlösungen – genau passend zu Ihren Anforderungen.

G&W überarbeitet Drucken mit California.pro

Mit der Version 12 des durchgängigen AVA- und Baukostenmanagementsystems California.pro hat die G&W Software AG komplett die Druckvorschau und das...

Weiterlesen

EPD und ETA für zukunftsweisende Schöck Produkte aus Glasfaserverbundwerkstoff

Die Umwelt-Produktdeklaration (Environmental Product Declaration, kurz EPD) wurde durch das Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU) für die...

Weiterlesen

Außenanlagen Kinder- und Jugendhospiz Balthasar

Die heitere Atmosphäre, die das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar im sauerländischen Olpe umfängt, wird schon auf dem Parkplatz spürbar. Die Fläche...

Weiterlesen

Telehouse erhält Brandschutz von Wagner

Die Telehouse Deutschland GmbH hat ihren firmeneigenen Campus um ein weiteres Colocation-Rechenzentrum erweitert. Die passgenau abgestimmte...

Weiterlesen

XRechnungen mit Software erstellen

Seit dem 27. November 2020 müssen Rechnungen ab 1000 Euro an Behörden und öffentliche Auftraggeber verbindlich im XRechnungsformat erfolgen. Eine...

Weiterlesen

Felgen & Associés Engineering SA

Mit dem Projekt CFL Gare Pont Rouge strebte die Stadt Luxemburg danach, ihr Ziel einer autofreien Innenstadt durch die Einführung der ersten...

Weiterlesen

Lofttüren von Hörmann im Industrial-Style

Moderner Industrie-Look ist einer der großen Einrichtungstrends der letzten Jahre, der sich inzwischen nicht nur auf Möbel, Leuchten und Dekorationen...

Weiterlesen

Das neue Design der Lumon-Plissees

Verglaste Balkone und Terrassen können nahezu ganzjährig wie ein zusätzlicher Wohnraum genutzt werden – bei Wind, Regen und auch bei starker...

Weiterlesen

Deutscher Baupreis 2021/2022: Capmo GmbH lobt Sonderpreis Digitalisierung aus

Die Capmo GmbH wird 2021/2022 den Sonderpreis Digitalisierung des Deutschen Baupreises ausloben. Der Preis wird im Rahmen der digitalBAU 2021/2022 in...

Weiterlesen