planbar BI – damit die Unternehmens-Performance stimmt

engenious

Quelle:engenious

Im Zuge der digitalen Transformation wird globale Unternehmensführung zunehmend riskanter. Auf Veränderungen muss schneller denn je reagiert werden, da der technische Fortschritt es neuen Firmen leichter macht, konkurrenzfähig zu werden. Datenmengen und die Komplexität nehmen rasant zu. Strategische Planung und betriebliche Umsetzung müssen immer enger miteinander verknüpft werden. Eine flexible Planung ist daher unabdinglich, da sie langfristige Geschäftsstrategien in konkrete betriebliche Ziele übersetzt und so das Fundament bildet, auf dem die gesamte Unternehmens-Performance aufgebaut  ist. planbar BI unterstützt daher in allen Unternehmensbereichen die Planung, die Analyse und das Reporting. planbar BI ist eine modulare Lösung von engenious, die auf der Business-Intelligence-Datenbank von Jedox aufsetzt. Aufgrund der hohen Freiheitsgrade ist es möglich, alle Module in planbar BI zu 100 Prozent auf die betrieblichen Strukturen und Prozesse individuell abzustimmen.

Durch die Integration von Reporting und Planung auf einer Plattform können z.B.  Plan-/Ist-Abgleiche in Sekundenschnelle immer aktuell und auf jeder Ebene erfolgen. Hierdurch wird der Zeitaufwand für individuelle Reports drastisch reduziert. Budgets können mit historischen Daten kombiniert werden, um im Handumdrehen Abweichungen zu analysieren. Durch eingebaute Integration der bekanntesten Datenquellen wird eine manuelle Aufbereitung abgeschafft und Datenqualität  gewährleistet. Darüber hinaus ist der Zugriff auf planbar BI auf allen Endgeräten, egal ob Notebook, Tablet oder Smartphone gewährleistet. Das umständliche Versenden, Überprüfen und Konsolidieren einzelner Spreadsheet-Versionen entfällt.

www.engenious.de  

Das Peterstor - 9 Etagen hoch mit POROTON®-S9®

Der Trend im Geschoss-Wohnbau geht zum Ziegel. Aus gutem Grund, denn Ziegel sind wohngesund. Aber die Anforderungen sind hoch. Da braucht es einen...

Weiterlesen

Ein Streifzug durch Kulturen und Zeiten

Anlässlich des 100-jährigen Bauhaus-Jubiläums  veranstalten die Ingenieurkammern Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen gemeinsam ihren traditionellen...

Weiterlesen

Praxisforum Vorbeugender Brandschutz 2019

Aus der Brandschutzpraxis werden am 23. Mai in Nürnberg und am 3. Juli in Stuttgart Beispiele, Checklisten und Arbeitshilfen aufgezeigt. Lösungen im...

Weiterlesen

Grundlagen der Geotechnik

Am 21.05.2019 und am 22.05.2019 wird in Ostfildern bei Stuttgart das Seminar „Grundlagen der Geotechnik“ angeboten. Baugrunduntersuchungen und auf...

Weiterlesen

Bauphysik der Fassade

Die Fassade ist die Schnittstelle des Gebäudes mit seiner Umwelt. Dort treffen bauphysikalische Parameter wie Wärme, Feuchte, Schall und Licht auf das...

Weiterlesen

Die globale Ausstrahlung einer Ikone

In der Geschichte von Kultur, Architektur, Design und Kunst des 20. Jahrhunderts nimmt das Bauhaus eine zentrale Rolle ein. Seine Ideen verbreiteten...

Weiterlesen

Zuverlässig abdichten und Korrosion vermeiden

Acrylatgele werden seit Jahrzehnten zum Injizieren von Rissen und Arbeitsfugen im Stahlbeton verwendet. Unter bestimmten Bedingungen stehen diese...

Weiterlesen

Moderne Fassaden aus Glas und Metall

Aus langer Firmentradition im Umgang mit Glas, Alu und Stahl schöpfend, erkannte die Firma GlasMetall die architektonische Anforderung rund um das...

Weiterlesen

Lichtbauelemente mit matter Oberfläche

Mit Lichtbauelementen in matten Farben erweitert das Unternehmen Rodeca die bestehende Produktpalette. Die neuen Farbtöne wirken intensiv und...

Weiterlesen