Partner von Dach.de steigen bei MeinDach ein

Braas, Isover, Rathscheck Schiefer, Rheinzink und Velux erweitern den Service von MeinDach

Bild: MeinDach

Die Internetplattform MeinDach unterstützt Hausbesitzer dabei, passende, regionale Meisterbetriebe für ihre Dachprojekte zu finden. Mit den starken Markenpartnern von Dach.de, dem bekannten Online-Portal für interessierte Bauherren rund um das Dach, wird das Produkt-Portfolio nun deutlich erweitert. So sind mit Braas, Isover, Rathscheck Schiefer, Rheinzink und Velux die Marktführer in den Bereichen Eindeckung, Belichtung, Dämmung sowie Entwässerung auf MeinDach vertreten.
Hausbesitzer können so innerhalb von MeinDach auf ein breites Angebot sowie die Expertise der Marktführer zugreifen. Zusätzlich ist der Service von MeinDach auf den jeweiligen Webseiten der Partner sowie bei Dach.de eingebunden.

Der führende Dachsystemhersteller Braas ist bereits seit dem Start von MeinDach im November 2016 mit an Bord. Mit Isover kommt nun der Marktführer im Dämmstoffbereich hinzu. Rathscheck Schiefer als führender Produzent von Schiefer für Dach und Fassade erweitert das Produktsegment zusätzlich. Mit Rheinzink ist die weltweite Nr.1 für Titanzink nun ebenfalls Teil von MeinDach. Neben Dachfenstern und anspruchsvollen Dachfensterlösungen für geneigte und flache Dächer umfasst die Produktpalette von Velux unter anderem auch Sonnenschutzprodukte, Rollläden sowie Zubehörprodukte für den Fenstereinbau. Der dänische Marktführer komplettiert die Kooperation mit den Dach.de- Partnern. Darüber hinaus konnte für den Bereich Baufinanzierung mit Wüstenrot bereits eine der führenden Bausparkassen Deutschlands als Partner gewonnen werden. EWR erweitert ebenfalls das MeinDach-Angebot. Als Energiedienstleister bietet er beispielsweise im Bereich E-Mobilität und Smarthome intelligente Nutzungsmöglichkeiten des Daches.

Interessierte Kunden können von den Partnerwebseiten direkt auf den Service von MeinDach zugreifen, ohne diese verlassen zu müssen. Die jeweilige Webseite wird dabei automatisch an das Produkt-Portfolio des Partners angepasst. „Wir sind stolz, so starke Marken für MeinDach gewonnen zu haben. Die Digitalisierung macht auch vor unserer Branche nicht Halt. Gemeinsam können wir den wachsenden Ansprüchen unserer Kunden gerecht werden“,  freut sich MeinDach-Geschäftsführer Felix Ludes über die Partnerschaften.

Durch die Einbindung der Marken verlängert MeinDach das Angebot von Dach.de. Die bei Bauherren beliebte Online-Plattform informiert rund um Produkte und Lösungen für das Dach, MeinDach sorgt nun für die Umsetzungsmöglichkeit der Dachprojekte 

Mehr ökologische Baustoffe im Programm

Mit dem System „Natura Wall“ hat die quick-mix Gruppe nun ein Wärmedämmverbundsystem mit Holzfaserdämmung für Massivhäuser im Programm. Die...

Weiterlesen

Steuerungstechnologie für Lichtsysteme

Mit der „Esylux Light Control“ (ELC) hat der Hersteller eine Steuerungstechnologie für Lichtsysteme mit energieeffizientem Human Centric Lighting...

Weiterlesen

Kostengünstigen Wohnungsbau energieeffizient realisieren

Die ABG Frankfurt Holding setzt zusammen mit dem Architekturbüro schneider+schumacher (Frankfurt) ein ehrgeiziges Modellprojekt um. Mit einer Miete...

Weiterlesen

Personaleinsatzplanung erweitert zu Multiprojekt-Personalplanung

Neben der bisherigen wiko Personaleinsatzplanung steht jetzt eine zweite Funktion zur Verfügung. Damit kann der Planer einen oder mehrere Mitarbeiter...

Weiterlesen

Lichtdurchlässige Schiebewände für ein Planungsbüro

Fünf Jahre nach Bürogründung ist die Pauly + Fichter Planungsgesellschaft in Neu-Isenburg aus ihren Räumlichkeiten hinausgewachsen. Als im selben Haus...

Weiterlesen

Sichere Dämmung im zweischaligen Mauerwerk

Die Kerndämmung hat sich als Dämmmethode im zweischaligen Mauerwerk bewährt. Dennoch gibt es auch bei dieser Variante neuralgische Punkte. Hierzu...

Weiterlesen

ARCHICAD 22 – Rundum BIM!

Fassaden frei gestaltet
Die GRAPHISOFT-Entwickler, viele von ihnen sind selbst Architekten, haben das bewährte Fassadenwerkzeug für ARCHICAD 22 neu...

Weiterlesen

Wie funktioniert Dämmung, oder funktioniert Dämmung überhaupt?

In der neuen Serie ‚JOMA informiert‘ wird in jeder Folge ein neuer Aspekt rund um das Thema Dämmen, Dämmstoff und Sanierung durchleuchtet. Dabei wird...

Weiterlesen

MAXIMO 360 und MXK Konsolensystem

Der Neubau des Schulzentrums am Goldbach im niedersächsischen Langwedel wurde als zwei- und dreistöckiges Gebäude mit einem windmühlenartigen...

Weiterlesen