Schwere Lasten sicher aufnehmen

Inthermo

Bild: Inthermo, Ober-Ramstadt

Damit WDVS-Fassaden zusätzliche Lasten sicher tragen, liefert der ökologisch orientierte Bauzulieferer Inthermo auf Wunsch Spezialbauteile, die schwere und schwerste Gewichte aufnehmen. So erhöht der Montagequader die Tragfähigkeit von „HFD-Exterior Compact-Fassadendämmplatten“. Verankerungsschrauben von Markisen oder Vordächern etc. werden mitten durch den Montagequader geführt und im Wandbildner kraftschlüssig verankert. Die zusätzliche Last wird in der Dämmebene somit stabil und sicher aufgefangen. Holzfaserdämmplatten im Inthermo-WDVS bleiben damit vor Verformung durch fassadenseitige Anbauten dauerhaft geschützt. Das Zubehörteil ist für Ausladungen von 60 bis 300 mm erhältlich.
Für elektrische Anschlüsse aller Art – vom Lichtschalter über Terrassen- und Balkonsteckdosen bis zum elektrischen Markisenantrieb– empfiehlt der Hersteller die blaue „Eldoline“-Steckdose. Das WDVS-Zubehör wird oberflächenbündig in die Holzfaserdämmplatte eingelassen. Im breiten, perforierten Rand der Dose kann sich der Putz dauerhaft risssicher verankern. Auf diese Weise fügt sich die Elektrifizierung harmonisch ins Fassadenbild ein.
Für die Aufnahme punktförmiger Lasten hat Inthermo außerdem den schwarzen Montagezylinder im Programm. Er eignet sich für sichere Einzelbefestigungen, zum Beispiel von Vordächern, Klappladen-Scharnieren oder Wandleuchten in der holzfasergedämmten Fassade.

www.inthermo.de

ARCHICAD 22 – Rundum BIM!

Fassaden frei gestaltet
Die GRAPHISOFT-Entwickler, viele von ihnen sind selbst Architekten, haben das bewährte Fassadenwerkzeug für ARCHICAD 22 neu...

Weiterlesen

Wie funktioniert Dämmung, oder funktioniert Dämmung überhaupt?

In der neuen Serie ‚JOMA informiert‘ wird in jeder Folge ein neuer Aspekt rund um das Thema Dämmen, Dämmstoff und Sanierung durchleuchtet. Dabei wird...

Weiterlesen

MAXIMO 360 und MXK Konsolensystem

Der Neubau des Schulzentrums am Goldbach im niedersächsischen Langwedel wurde als zwei- und dreistöckiges Gebäude mit einem windmühlenartigen...

Weiterlesen

Top Neuerungen in der Bürosoftware für Architekten und Ingenieure

Bei den Planern, die Projekte aus der öffentlichen Verwaltung im Portfolio haben, wird die Möglichkeit zur elektronischen Rechnungserstellung nach...

Weiterlesen

Bionik: Wärmedämmung

Jedes Lebewesen ist von bestimmten Umgebungstemperaturen abhängig und benötigt für die Aktivität seiner Körperfunktionen eine bestimmte...

Weiterlesen

Ökologie und Ökonomie des Dämmens

Dieses Buch stellt das große Thema der nachträglichen Gebäudedämmung aus ökologischer wie ökonomischer Sicht und über die gesamte Lebensdauer einer...

Weiterlesen

Dämmung der obersten Geschossdecke

Eine wirtschaftliche Maßnahme zur Dämmung von nicht zu Wohnzwecken ausgebauten Dachgeschossen besteht in der Dämmung der obersten Geschossdecke mit...

Weiterlesen

Dämmsystem für die obere Geschossdecke

Mit dem Dachbodendämmelement „DBD“ präsentiert der Hersteller Homatherm ein hoch belastbares, sofort begehbares Dämmsystem. Dieses ermöglicht die...

Weiterlesen

Dämmsystemstudie „VHF-Hybrid“

Der Dämmsystemehersteller Inthermo ist aktiv in der Fassadenforschung. Dazu fragt das Unternehmen Planer, Baumeister sowie umsetzungsstarke Holz- und...

Weiterlesen