Giesse und Schlegel auf der Bau 2017

Weltpremiere des motorgetriebenes GOS-S T110 HD Hebeschiebe Systems

Foto: © Schlegel International

Schlegel International, weitbekannt für die Schlegel Dichtsysteme, präsentierte eine Reihe aufregender neuer Hardwareprodukte für Aluminiumanwendungen von Giesse, die Marke die 2016 erworben wurde.

Zusammen mit vielen renommierten Systemhäusern in Halle B1 empfing der Zulieferer von Komponenten und Systemen der Türen- und Fensterindustrie viele internationale Besucher am Stand. „Es tat gut, viele bekannte Gesichter aus Deutschland und dem Rest der Welt zu sehen.“, sagt Will Spaninks, Marketing Manager von Schlegel International. “Unsere Cross-Selling-Strategie ist eindeutig: Beschlagskunden von Giesse interessieren sich für Schlegel Dichtungen und umgekehrt.”

Das absolute Highlight der BAU war das neue und hoch innovative motorgetriebene GOS-S T110 HD Hebeschiebe System. GOS steht für Giesse Open Source, ein komplettes Fenster- und Türsystem für Hersteller. Das System verfügt über 2 integrierte und leise Motoren. Der Hubmotor hat eine Tragfähigkeit von bis zu 400 kg und vervollständigt die Öffnung in weniger als 10 Sekunden, schneller als jedes andere System in der Branche. Der Schlittenmotor verfügt über einen Sicherheitsstopp bei unbeabsichtigter Beeinflussung oder Blockierung, um Unfälle zu vermeiden. Das System kann mit Schalter, Fernbedienung oder App für mobile Geräte gesteuert und in die Hausautomation integriert werden.

Weitere Highlights von Giesse waren der neue NP Ultra Türgriff und der NP Ultra Key Fenstergriff sowie das verdeckte CHIC Scharniersystem für Fenster. Die Griffe können an Drehtüren und Dreh- und Dreh-Kipp-Fenster aus Aluminium mit einer reduzierten Frontpartie angewendet werden. Trotz eines minimalistischen Designs ohne Deckplatte garantieren beide Griffe dieselbe Stabilität und Leistung wie ein traditioneller Handgriff mit Rosette. Zudem sorgt der Fenstergriff mit eingebautem Schloss für mehr Sicherheit seitens der Besitzer.

Darüber hinaus präsentierte Schlegel International die ersten Schlegel und Giesse Dokumente im neuen Firmenhausstil, darunter eine brandneue Poly-Bond Broschüre mit Bürstendichtungen. Im kommenden Jahr werden alle weiteren Unterlagen aktualisiert.

Für nähere Informationen: www.schlegel.com | www.giesse.it

Nova Ava – jetzt mit BIM Add-On

Die Software „Nova Ava BIM“ unterstützt die Projektbearbeitung durch die Visualisierung von Daten in einem Gebäudemodell. Durch die Nutzung der...

Weiterlesen

Mehrwert für Planer: Integration von Baufragen.de

Oftmals stellen sich im Planungsprozess die Detailfragen zu Bauprodukten genau dann, wenn kein Produktexperte zur Hand ist.
„Projekt Pro“ und...

Weiterlesen

Seniorenzentrum Horn mit vielseitiger Zutrittslösung

Das Seniorenzentrum Horn setzt bei der Zutrittskontrolle auf eine kabellose und virtuell vernetzte Lösung von Salto, die neben den Türen auch die...

Weiterlesen

AVA-Software für Ingenieure und Planer

Qualitativ hochwertige Software zu entwickeln, die sich auf das Wesentliche konzentriert – diesem Prinzip ist das Unternehmen Avaplan über die Jahre...

Weiterlesen

Unverwechselbare Optik für Aluminium-Fassaden

Prefa führt sowohl die unregelmäßig gekanteten Fassadenpaneele „FX.12“ als auch glatte Bekleidungsprofile aus Aluminium („Sidings“) für Dach und...

Weiterlesen

Flachdachfenster in „Structural-Glazing“-Bauweise

Das Glaselement „F100“ von Lamilux ist ein allgemein bauaufsichtlich zugelassenes Flachdachfenster in „Structural-Glazing“-Bauweise – zertifiziert...

Weiterlesen

EPS-Flachdach-Dämmplatte mit Leckageortungsfunktion

Die EPS-Flachdach-Dämmplatte „ILOS“ von IsoBouw ist durch den integrierten „HUM-ID“-Sensor in der Lage, Nässe und stehendes Wasser zu detektieren....

Weiterlesen

Neues Einstiegsmodell in der Wärmebildkamera-Familie

Die „Flir E53“ macht die Wärmebildtechnik für viele Techniker, Monteure und Auftragnehmer erschwinglich, die eine Wärmebildkamera benötigen, um...

Weiterlesen

Die neue Ästhetik für offene Fassaden

Seit über 20 Jahren sorgen die diffusionsoffenen „Delta-Fassadenbahnen“ von Dörken für Feuchteschutz bei wärmegedämmten Fassadenkonstruktionen. Nun...

Weiterlesen