Stilsicher Wirkung schaffen - die neue wineo 800 ist da!

Foto: wineo 800 wood XL

Die neuen Designböden wineo 800 des Bodenbelags-Herstellers Windmöller wurden mit Trendscouts entwickelt und überzeugen durch Funktionalität und Design auf höchstem Niveau. Die Kollektion präsentiert sich im Premiumsegment der elastischen Designböden mit 0,55 mm Nutzschicht und offeriert 42 faszinierende Designs zum Klicken (5 mm) und Kleben (2,5 mm) in 8 abwechslungsreichen Formaten. Mit der umfangreichen und inspirierenden Palette individueller und exklusiver Designs in den Stilrichtungen wood, tile, stone und craft lassen sich vor allem Dekore und Formate zum Kleben kreativ kombinieren und außergewöhnliche Gestaltungen realisieren, die stilsicher Wirkung schaffen. Ob im anspruchsvollen gewerblichen oder im privaten Anwendungsbereich.

Die Oberflächen der wineo 800 sind hoch strapazierfähig (NK 23/33/42), ideal für die Verlegung im Feuchtraum oder auf Warmwasser-Fußbodenheizungen geeignet und gewähren durch ihre PU-Oberflächenvergütung ein komfortables Reinigen und Pflegen. Für die schnelle und leimlose Verlegung wurde die Klick-Variante mit der millionenfach bewährten, patentierten Windmöller CONNECT-Technologie ausgestattet. Dadurch können die Böden besonders leicht, geräuschlos und mit enormem Tempo bei minimalem Aufwand verlegt werden.

Außergewöhnliche Designs - entwickelt mit Trendscouts
Die Verbindung zwischen Tradition und Moderne liefert z. B. die Stilrichtung craft, in der sich reizvolle, außergewöhnlich edle Holzoptiken und dekorative, moderne Mosaikfliesen wiederfinden. Mit ihnen lassen sich Bodendesigns in individuelle, unverwechselbare Unikate verwandeln, die so angesagte Fischgrät-Parkettoptiken bei sehr geringem Verlegeaufwand ermöglichen.

Neben klassischen Schiefer- oder Marmor Designs bietet die wineo 800 zudem industriell anmutende Betonoptiken in attraktiven Großformaten. Ein Highlight liefert eine Selektion von attraktiven Uni-Farben in drei verschiedenen Abmessungen von bis zu 914,4 x 914,4 mm, die in Farbe und Format beliebig miteinander kombiniert werden können.

Auch die Bandbreite der Holzdesigns in der Stilrichtung wood ist weit- reichend: Angefangen bei skandinavisch-hellen Hölzern über natürlich-warme bis hin zu charaktervoll-dunklen Optiken – in 2 Formaten und teilweise dekorsynchroner Oberflächenausstattung bietet diese Range in realen Holzoptiken ein Maximum an Authentizität.

Wineo bietet seinen Kunden aus Handel und Objekt ein umfassendes Paket an attraktiven Ausmusterungen: angefangen bei hochwertigen Musterkarten, exklusiven Musterkoffern bis hin zu inspirierenden Dekorfächern.


wineo 800 craft: Design Kombination Mosaic Light und Mosaic Dark 

Zertifizierte wineo-Qualität
Die wineo 800 trägt die CE-Kennzeichnung und entspricht den Qualitätsrichtlinien des TFI-TÜV Profizert- sowie des A+ Zertifikats.

Wineo empfiehlt für die perfekte Verlegung der „wineo 800 zum Klicken“ den Einsatz der Dämmmatte silentComfort. Wer die „wineo 800 zum Kleben“ nicht fest mit dem Untergrund verkleben möchte, hat jetzt auch die Möglichkeit mithilfe der Dämmmatte silentPremium (selbstklebende Oberfläche) einen schwimmenden Bodenaufbau zu erzielen. Lieferbar ist die inspirierende Messeneuheit wineo 800 ab Februar 2017.

Nova Ava – jetzt mit BIM Add-On

Die Software „Nova Ava BIM“ unterstützt die Projektbearbeitung durch die Visualisierung von Daten in einem Gebäudemodell. Durch die Nutzung der...

Weiterlesen

Mehrwert für Planer: Integration von Baufragen.de

Oftmals stellen sich im Planungsprozess die Detailfragen zu Bauprodukten genau dann, wenn kein Produktexperte zur Hand ist.
„Projekt Pro“ und...

Weiterlesen

Seniorenzentrum Horn mit vielseitiger Zutrittslösung

Das Seniorenzentrum Horn setzt bei der Zutrittskontrolle auf eine kabellose und virtuell vernetzte Lösung von Salto, die neben den Türen auch die...

Weiterlesen

AVA-Software für Ingenieure und Planer

Qualitativ hochwertige Software zu entwickeln, die sich auf das Wesentliche konzentriert – diesem Prinzip ist das Unternehmen Avaplan über die Jahre...

Weiterlesen

Unverwechselbare Optik für Aluminium-Fassaden

Prefa führt sowohl die unregelmäßig gekanteten Fassadenpaneele „FX.12“ als auch glatte Bekleidungsprofile aus Aluminium („Sidings“) für Dach und...

Weiterlesen

Flachdachfenster in „Structural-Glazing“-Bauweise

Das Glaselement „F100“ von Lamilux ist ein allgemein bauaufsichtlich zugelassenes Flachdachfenster in „Structural-Glazing“-Bauweise – zertifiziert...

Weiterlesen

EPS-Flachdach-Dämmplatte mit Leckageortungsfunktion

Die EPS-Flachdach-Dämmplatte „ILOS“ von IsoBouw ist durch den integrierten „HUM-ID“-Sensor in der Lage, Nässe und stehendes Wasser zu detektieren....

Weiterlesen

Neues Einstiegsmodell in der Wärmebildkamera-Familie

Die „Flir E53“ macht die Wärmebildtechnik für viele Techniker, Monteure und Auftragnehmer erschwinglich, die eine Wärmebildkamera benötigen, um...

Weiterlesen

Die neue Ästhetik für offene Fassaden

Seit über 20 Jahren sorgen die diffusionsoffenen „Delta-Fassadenbahnen“ von Dörken für Feuchteschutz bei wärmegedämmten Fassadenkonstruktionen. Nun...

Weiterlesen