MWM-Libero: Mehr Flexibilität beim Datenaustausch

MWM

Screenshot: MWM

Der Austausch von Leistungsverzeichnisdaten zur Mengenübertragung mit der neuen GAEB-Austauschdatei X31 ist jetzt möglich. Die international genutzte XML-Datei bietet dem Anwender größere Freiheitsgrade bei der Nummerierung und Flexibilität. So kann der Anwender 14-stellige Ordnungszahlen für Positionen im Leistungsverzeichnis vergeben anstelle von 9-stelligen wie bei der 30 Jahre alten Datenart 11, und damit das Leistungsverzeichnis so gestalten, wie er es für sein Projekt und seine Abrechnung benötigt. Mit dieser Datei kann er auch zusätzliche Information abspeichern und Bilddateien wie z.B. Baustellenfotos einlesen.
Ein von MWM Software & Beratung und Capgemini umfangreicher Test hat ergeben, dass die Daten zwischen der Bausoftware KUBUS und dem Abrechnungsprogramm MWM-Libero zuverlässig transferiert werden können. Beide Programme sind für den Bereich „Mengenermittlung“ für den elektronischen Datenaustausch nach GAEB DA XML 3.2. vomBundesverband Bausoftware BVBS zertifiziert.Das bedeutet, dass der Datenaustauschab sofort komplett mittels der GAEB-Datei X31 zwischen den beiden Programmen erfolgen kann und die Anwender sich nur noch innerhalb einer Norm bewegen. Somit ist die Kompatibilität sichergestellt.
MWM-Libero ist eine Anwendung für Aufmaßerstellung, mobile Mengenermittlung und Abrechnung. Damit können alle Planer das Aufmaß auf der Baustelle direkt in den Rechner eingeben oder per Laser-Entfernungsmesser „funken“.

www.mwm.de

Brandvermeidung durch Sauerstoffreduktion

Unser Partner im Bereich der Sauerstoffreduktion ist die Firma Isolcell S.p.A. Seit über 50 Jahren ist das Süd-Tiroler Traditionsunternehmen auf...

Weiterlesen

FLIR 1-Touch Level/Span

Alle, für die Inspektionen mit einer Wärmebildkamera zu ihrer täglichen Arbeit gehören, nehmen vermutlich auch ständig Feinjustierungen von...

Weiterlesen

GEO – Das Frilo-Gebäudemodell

Das Programm „Frilo-Gebäudemodell“ ist ein Werkzeug zur Ermittlung der Lastabtragung eines kompletten Bauwerks. Dieses wurde um verschiedene...

Weiterlesen

CAD ArCon Professional +2018

Sich häufig wiederholende Arbeitsschritte kosten dem Anwender unnötig Zeit. Gerade diesen Zeitdieben, mit denen sich jeder Planer, Bauzeichner,...

Weiterlesen

Auf den Boden kommt es an

Das Unternehmen Remmers präsentiert sich auf der Messe „Industrial Building“ in Essen auf einem 50 Quadratmeter großen Messestand B04 in Halle 1....

Weiterlesen

Orca AVA 22 mit 3D-Visualisierung

Auf der Messe Construct IT präsentiert das Unternehmen Orca Software in Halle 1, Stand 1F36 die Anwendungen „Orca AVA 22“ und „Ausschreiben.de“. Beide...

Weiterlesen

HasenbeinPlus – Neue Generation der Mengenermittlung

Die Markteinführung der kompletten Neuentwicklung der Hasenbein-Methode „Hasenbein Plus“ mit einer moderneren Oberfläche und Bedienung ist im Mai...

Weiterlesen

NOVA AVA macht BIM mobil

Das Unternehmen Nova Building IT präsentiert auf der Construct IT im Januar 2018 in Halle 1 Stand 1C39 eine Neuheit für die Baubranche: Mit „Nova AVA...

Weiterlesen

Bauvertragsrecht 2018

Am 01. Januar 2018 tritt das neue Bauvertragsrecht in Kraft, das in einer grundlegenden Reform die Rechtsvorschriften des BGB für Baubeteiligte...

Weiterlesen