Neue Produkte im Programm

IsoBouw

Foto: IsoBouw

IsoBouw hat eine weitere zertifizierte emissionsarme EPS-Dämmplatte im Sortiment. Die „Eco Kellerdecken-Dämmplatte EPS 035WI/DI“ für die Innendämmung der Kellerdecke ergänzt die Ecoline-Produktreihe. Die Dämmplatte sorgt für eine gute Luftqualität in Innenräumen sowie für den Wärmeschutz und trägt zu Heizkostenersparnissen bei. Das Format 1000 x 500 mm und die leichte Verarbeitung ermöglichen eine schnelle Montage auf der Baustelle oder den nachträglichen Einbau an Kellerdecken oder in ähnlichen Wirtschaftsräumen. Das Produkt ist in den Dicken 60, 80, 100 und 120 mm verfügbar.
Zudem hat IsoBouw den PU-Kleber „Iso-VestaBond“ in das Lieferprogramm für das Dach aufgenommen. Der Kleber, der in Kartuschen mit dem Dämmstoff direkt auf die Baustellen geliefert werden kann, entspricht der Baustoffklasse B1 (nach DIN 4102/Teil 1) und ist windsoggeprüft im System. Als einkomponentiger, selbstexpandierender Polyurethanklebstoff ist Iso-VestaBond direkt gebrauchsfertig und kann mittels Klebepistole aufgetragen werden. Er gewährleistet eine windsogsichere Verklebung von z. B. EPS-Dämmstoffplatten im Flachdach und Gefälledach und eignet sich durch seine Dämmeigenschaften (Wärmeleitfähigkeit von 0,036W/(mK) auch für das Verfüllen von Fugen zwischen Dämmplatten. Der Kleber härtet innerhalb von ca. 45 Minuten aus und ermöglicht so eine Arbeitszeitreduzierung von ca. 30 % gegenüber herkömmlichen PU-Dachklebern.

www.isobouw.de

Wandprofil erhält Red Dot Award für Designqualität

Die Jury hat entschieden: Nach der mehrtägigen Bewertung tausender Produkte aus aller Welt erhielt das seismische Wandprofil „WSP“ von Migua, Anbieter...

Weiterlesen

Effizientes Wassermanagement mit Kapillarbewässerung

Im ariden Klima des Mittelmeerraums muss auch eine Extensivbegrünung zusätzlich bewässert werden. Selbst in Deutschland gibt es Gegenden mit lang...

Weiterlesen

Lüftungssystem mit breitem Einsatzspektrum

Das dezentrale Lüftungssystems „Endura Twist“ ist eine sensorgesteuerte alternierende mechanische Lüftung mit Wärmerückgewinnung. Mit einem...

Weiterlesen

Regenwasserabfluss vom Gründach steuern

Die Systemlösung „Retentionsdach Typ Drossel“ mit den Varianten „Gründach“ und „Verkehrsdach“ stellt einen vorgegebenen Maximalabfluss an Regenwasser...

Weiterlesen

Gesundheitsrisiken durch PM1-Partikel

Im Januar 2017 wurde die Norm ISO 16890 zur Prüfung und Bewertung von Luftfiltern eingeführt. Nach einer Übergangszeit von ca. 18 Monaten steht damit...

Weiterlesen

Luftverteilmodul für maximale Flexibilität

Im Geschosswohnungsbau werden zunehmend zentrale Komfortlüftungssysteme installiert. Planer stehen dabei oft vor der Problematik, den Platzbedarf von...

Weiterlesen

Smart Home unkompliziert nachrüsten

Viele Haus- und Wohnungsbesitzer möchten ihre vier Wände mit wenig Aufwand zu einem Zuhause aufrüsten, in dem verschiedene alltägliche Routinen...

Weiterlesen

Flexible Steuerung von Hallenheizungen

Die computergestützte Regelung für Hallenheizungen „SchwankControl“ vereint Regelungskomponenten mit einer anwenderfreundlichen Bedieneroberfläche –...

Weiterlesen

Entwässerungssysteme gemäß Flachdachrichtlinie

Mit Inkrafttreten der neuen Flachdachrichtlinie (FDRL) zum 01.12.2016 wurde nicht nur der Geltungsbereich erweitert, auch bisherige Regeln wurden...

Weiterlesen