Bebauungsplanung mit BIM

Autodesk

Foto: Autodesk

Eine dynamische Stadt wie Linz bewegt sich städtebaulich immer vorwärts. Das erfordert eine detaillierte Planung, vor allem aber die durchdachte Einbettung in historisch gewachsene Gebäudesubstanz. Die Planer visualisierten daher mit Autodesk InfraWorks ihre Projekte in 3D, um die Umsetzbarkeit und Auswirkungen verschiedener Konstruktionsansätze absehen zu können. In dem historischen Kern von Edelsberg, einem Stadtteil im Süden von Linz, sollte ein neues Gebäude entstehen, das sich harmonisch in die Umgebung einpasst. Anhand des 3D-Modells konnten die Entscheidungsträger schnell bewerten, wo Schwierigkeiten entstehen könnten und wo sich Möglichkeiten zur Optimierung ergaben.
Die dahintersteckende Technologie heißt Building Information Modeling. 3D-Ansichten ganzer Stadtviertel können einfach erzeugt und geteilt werden. In der Planung mit 3D-Modellen können alle Beteiligten früh erkennen, ob sich ein Entwurf in die Umgebung einfügt. Bauelemente können leicht hinzugefügt und verändert werden. „Solche Gebäudekörper zu bauen, ist fast ein bisschen wie Legobauen“, erklärt Günther Perchthaler, Leiter der Grafikgruppe bei der Stadtplanung Linz. Dank fotorealistischer Renderings einzelner Gebäude bleiben die Vorhaben keine abstrakte Vorstellung mehr. Neue Technologien bieten hier die Chance, einen Wandel einzuleiten –hin zum schnelleren, wirtschaftlicheren und nachhaltigen Bauen.

www.autodesk.de

California.pro 10: Schneller und einfacher

In California.pro Version 10 hat G&W neue Berichte, Neuerungen in den Bereichen Konnektivität und Baucontrolling und zahlreiche...

Weiterlesen

ADAC: Note Empfehlenswert für die Wallbox von innogy

Die Wallbox von innogy hat beim Test des ADAC die Note „Empfehlenswert“ erhalten. Sie wurde als zuverlässig und einfach zu bedienen eingestuft. „Das...

Weiterlesen

PROJEKT PRO: PRODUKTNEUHEIT ZUR BAU 2019

Was braucht das Projekt- und Baustellenmanagement? Eine Lösung, die der Nutzer intuitiv bedient, weil sie den täglichen Workflow seiner Realität...

Weiterlesen

Neu: KOBOLD CONTROL 18

Pünktlich zur BAU erscheint die neue Version der Projekt- und Controllingsoftware KOBOLD CONTROL. Die neuen Funktionen beinhalten u.a. einen...

Weiterlesen

BAU 2019: DOYMA präsentiert neue Produktserie

DOYMA präsentiert auf der BAU 2019 in München (Halle A1, Stand 400) erstmalig die neuen Bauherrenpakete All inclusive. Dabei handelt es sich um...

Weiterlesen

Balkonabdichtung für 150 Jahre altes Haus

Im Jahr 1860 entstand in Hausen, einem Stadtteil von Frankfurt am Main, ein malerisches Häuschen im „Schweizer Stil“. Beispielhaft ist seine typische...

Weiterlesen

Fassadendämm- und Fensteranschlusssystem

Das holzfaserbasierte Fassadendämmsystem „Durio“ von Gutex ermöglicht ökologisch gedämmte Außenwände, denen in der Fassadengestaltung – ob mit Putz,...

Weiterlesen

Atemschutzsystem für kleinste Partikel

Wer in der Metallverarbeitung, in Chemiefirmen oder regelmäßig in staubiger Umgebung beschäftigt ist, sollte darauf achten, seine Atemwege zu...

Weiterlesen

Sicher prüfen und kennzeichnen

Regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen von elektronischen Anlagen und Geräten gehören zum Pflichtprogramm. Umso besser, wenn sie leicht von der Hand...

Weiterlesen