Beschallungs- und Evakuierungssystem

Bosch

Bosch

Bild: Bosch

Mit PAVIRO bringt Bosch Sicherheitssysteme ein kombiniertes Beschallungs- und Evakuierungssystem auf den Markt. Zu den Features zählen die Audio-Qualität, EN54-Zertifizierung, geringer Energieverbrauch und gute Handling-Eigenschaften, z. B. leichte und schnelle Einrichtung und Konfiguration bei optimierten Systemkosten. Basierend auf seiner flexiblen, modularen System-Architektur eignet sich PAVIRO als Komplettlösung für kleine bis mittelgroße Installationen in Bürogebäuden, regionalen Flughäfen, mittelgroßen Hotels, Fabriken, Schulen, Kaufhäusern oder Geschäften.
Neben der Zuverlässigkeit im Bereich Sprachalarmierung entspricht PAVIRO als Beschallungssystem den Anforderungen in Bezug auf Sprachverständlichkeit und hat eine gute Klangwiedergabe.
Dank der integrierten Vierkanal-Matrix-Architektur bietet PAVIRO Flexibilität, wie sie üblicherweise nur bei Systemen im höheren Preissegment zu finden ist. Bis zu vier Audiosignale– beispielsweise Durchsagen oder Hintergrundmusik – können gleichzeitig in unterschiedliche Lautsprecherzonen verteilt werden. Einzelne Durchsagen in einer Zone unterbrechen dabei nicht die Musikwiedergabe in anderen Zonen.
Mit einer Schritt-für-Schritt-Konfigurationsanleitung ermöglicht der „Basis-Modus“-Assistent die Programmierung eines einfachen Systems innerhalb von 30 Minuten. Der „Experten“-Modus bietet hohe Flexibilität bezüglich des Systemdesigns und eignet sich zur Optimierung von Konfigurationen für komplexere und anspruchsvollere Installationen.

www.boschsecurity.de

Deutsches Ingenieurblatt 09/15

Bauphysik: Bau & Energie

Nachhaltiges Bauen setzt einen integralen Planungsprozess voraus, gilt es doch Energieeffizienz, Raumklima (Temperatur, Luftqualität, Licht und...

Weiterlesen

Brandabschottung im Systembodenbereich

Mit Systembodenlösungen können technische Installationen schnell eingebracht sowie während der Lebensdauer des Gebäudes nachgerüstet werden. In Bezug...

Weiterlesen

Brandschutztaugliche Holzbaukonstruktionen finden

Das Brandschutz-Tool des WDVS-Anbieters Inthermo macht es leichter, die richtigen WDVS-Komponenten für brandschutztaugliche Holzbaukonstruktionen zu...

Weiterlesen

PU-Effizienzdach + verbesserter Brandschutz

Mit dem PU-Effizienzdach hat der Hersteller Puren schlanke holzsparende Dachkonstruktionen im Programm, die durch Kombinationen von Zwischen- und...

Weiterlesen

Europas modernster Fassadenprüfstand eingeweiht

Flammen züngeln entlang der Fassade, die entstehende Hitze ist deutlich zu spüren. Doch bevor sich das Feuer ausgebreitet hat, wird es schnell...

Weiterlesen

Klimadecke inklusive Brand- und Schallschutz

Trockenbaudecken erfüllen heute vielfältige Aufgaben: heizen, kühlen, Feuchtigkeit puffern, die Raumakustik verbessern und Brände eindämmen. Bisher...

Weiterlesen

Vom Sockel bis zum Dach brandsicher gedämmt

Wenn es um Brandschutz geht, sind vollmineralische Wärmedämmverbundsysteme auf Basis von Mineralwolle erste Wahl. Im Perimeterbereich ist allerdings...

Weiterlesen

Sprachalarmierung: Klare Worte retten Leben

Ein Brand ist nicht nur wegen giftiger Rauchgase und Flammen gefährlich, sondern auch wegen des Chaos, das er stiftet: Betroffene Menschen verhalten...

Weiterlesen

Ein Schulgebäude ganz aus Holz

Das neue Schulgebäude der Gemeinde Contern in Luxemburg bietet Vorschülern seit Oktober 2016 ein angenehmes Lernumfeld. Das zweistöckige massive...

Weiterlesen