Beschallungs- und Evakuierungssystem

Bosch

Bosch

Bild: Bosch

Mit PAVIRO bringt Bosch Sicherheitssysteme ein kombiniertes Beschallungs- und Evakuierungssystem auf den Markt. Zu den Features zählen die Audio-Qualität, EN54-Zertifizierung, geringer Energieverbrauch und gute Handling-Eigenschaften, z. B. leichte und schnelle Einrichtung und Konfiguration bei optimierten Systemkosten. Basierend auf seiner flexiblen, modularen System-Architektur eignet sich PAVIRO als Komplettlösung für kleine bis mittelgroße Installationen in Bürogebäuden, regionalen Flughäfen, mittelgroßen Hotels, Fabriken, Schulen, Kaufhäusern oder Geschäften.
Neben der Zuverlässigkeit im Bereich Sprachalarmierung entspricht PAVIRO als Beschallungssystem den Anforderungen in Bezug auf Sprachverständlichkeit und hat eine gute Klangwiedergabe.
Dank der integrierten Vierkanal-Matrix-Architektur bietet PAVIRO Flexibilität, wie sie üblicherweise nur bei Systemen im höheren Preissegment zu finden ist. Bis zu vier Audiosignale– beispielsweise Durchsagen oder Hintergrundmusik – können gleichzeitig in unterschiedliche Lautsprecherzonen verteilt werden. Einzelne Durchsagen in einer Zone unterbrechen dabei nicht die Musikwiedergabe in anderen Zonen.
Mit einer Schritt-für-Schritt-Konfigurationsanleitung ermöglicht der „Basis-Modus“-Assistent die Programmierung eines einfachen Systems innerhalb von 30 Minuten. Der „Experten“-Modus bietet hohe Flexibilität bezüglich des Systemdesigns und eignet sich zur Optimierung von Konfigurationen für komplexere und anspruchsvollere Installationen.

www.boschsecurity.de

Deutsches Ingenieurblatt 09/15

Brandvermeidung durch Sauerstoffreduktion

Unser Partner im Bereich der Sauerstoffreduktion ist die Firma Isolcell S.p.A. Seit über 50 Jahren ist das Süd-Tiroler Traditionsunternehmen auf...

Weiterlesen

FLIR 1-Touch Level/Span

Alle, für die Inspektionen mit einer Wärmebildkamera zu ihrer täglichen Arbeit gehören, nehmen vermutlich auch ständig Feinjustierungen von...

Weiterlesen

GEO – Das Frilo-Gebäudemodell

Das Programm „Frilo-Gebäudemodell“ ist ein Werkzeug zur Ermittlung der Lastabtragung eines kompletten Bauwerks. Dieses wurde um verschiedene...

Weiterlesen

CAD ArCon Professional +2018

Sich häufig wiederholende Arbeitsschritte kosten dem Anwender unnötig Zeit. Gerade diesen Zeitdieben, mit denen sich jeder Planer, Bauzeichner,...

Weiterlesen

Auf den Boden kommt es an

Das Unternehmen Remmers präsentiert sich auf der Messe „Industrial Building“ in Essen auf einem 50 Quadratmeter großen Messestand B04 in Halle 1....

Weiterlesen

Orca AVA 22 mit 3D-Visualisierung

Auf der Messe Construct IT präsentiert das Unternehmen Orca Software in Halle 1, Stand 1F36 die Anwendungen „Orca AVA 22“ und „Ausschreiben.de“. Beide...

Weiterlesen

HasenbeinPlus – Neue Generation der Mengenermittlung

Die Markteinführung der kompletten Neuentwicklung der Hasenbein-Methode „Hasenbein Plus“ mit einer moderneren Oberfläche und Bedienung ist im Mai...

Weiterlesen

NOVA AVA macht BIM mobil

Das Unternehmen Nova Building IT präsentiert auf der Construct IT im Januar 2018 in Halle 1 Stand 1C39 eine Neuheit für die Baubranche: Mit „Nova AVA...

Weiterlesen

Bauvertragsrecht 2018

Am 01. Januar 2018 tritt das neue Bauvertragsrecht in Kraft, das in einer grundlegenden Reform die Rechtsvorschriften des BGB für Baubeteiligte...

Weiterlesen