PROJEKT PRO präsentiert eine neue Version

Mit dem Baustein 'Dokumente' wird das Finden einer Datei einfach

Die neue Version der Bürosoftware für Ingenieure und Architekten wartet mit vielen professionellen Features auf. Der Anforderung der zunehmenden Mobilität und Individualität trägt die Entwicklung im Bereich der E-Mail-Bearbeitung Rechnung: Der Abruf und die Bearbeitung der E-Mails aus PROJEKT PRO wird auch unterwegs möglich, egal mit welchem E-Mail-Programm der Anwender üblicherweise arbeitet. Im Hintergrund stehen konsistente, integre Daten mit der Sicherheit und Stabilität von PROJEKT PRO. Der neue Baustein 'Dokumente' organisiert sämtliche bisher in Dateibrowsern liegende Dokumente, egal welchen Formats: Excel, Word, PDF etc., Verschlagwortung inklusive. Auch das Öffnen und Bearbeiten aus PROJEKT PRO ist möglich, beim Speichern von Änderungen und Schließen wird automatisch eine neue Version generiert und ein Logbuch geführt. PROJEKT PRO lässt damit ein externes Dokumentenmanagementsystem überflüssig werden und geht einen großen Schritt hin zu einem universellen Tool der kompletten Büroorganisation.
'PRO berichte' weitet sein Anwendungsgebiet aus. Ursprünglich in der Zusammenarbeit mit Prüfingenieuren konzipiert, ist daraus ein exzellent geeignetes Werkzeug für verschiedenste Gutachten und Berichte entstanden: Prüfberichte, Ingenieur- und Architektenverträge, Brandschutznachweise und vieles mehr. Die Anwender nutzen die Vorteile von Berichtsvorlagen gewinnbringend und Zeit sparend. Unterstützt werden sie durch die in der gesamten PROJEKT PRO Software verfügbaren Textbausteine. Die sichere und schnelle Anwendung zeigt sich sofort in der Profitabilität des Planungsbüros, jede eingesparte Stunde hat direkte Auswirkung auf die Ertragsstärke. Mit der kompletten Integration in das Produkt 'PRO management' lassen sich alle Vorteile der Bürosoftware nutzen.

'PRO management' ist es auch, das eine zuverlässige Antwort auf das hochaktuelle Thema BIM gibt: Für die Gewährleistung eines optimalen und reibungslosen Workflows im Bereich des Building Information Modeling bietet die Software die Möglichkeit, die Gebäudedatenmodelle im jeweiligen Format zu versenden. Mit der automatischen Protokollierung des Versands ist für den Planer der Nachweis der Weitergabe dokumentiert, Verantwortlichkeiten können klar erkannt werden und erleichtern die Koordination innerhalb dieses komplexen Themas.

Mit 'PRO enterprise' präsentiert sich ein neues Produkt in der aktuellen Version der Software. PROJEKT PRO beweist dabei erneut sein Gespür für die Notwendigkeit des Controllings in Planungsbüros. Bisher teilte man das Auftragsvolumen in Leistungsprozente und Zeitpunkte, um eine Übersicht der zu erwartenden Honorare zu gewinnen. Ergänzt wird dies nun in 'PRO enterprise' durch eine konkretere und schnellere Rechnungsplanung, aus der sich mit einem Klick die Rechnung erstellen lässt. Der Realität ins Auge sehen kann man mit der Bewertung von Angeboten. Der Anwender legt fest, wie hoch z. B. bei einem Stufenauftrag die Wahrscheinlichkeit für eine weitere Beauftragung ist. Im Tool der Umsatzprognose werden die gestellten Angebote bereits in die Hochrechnungen und Planungen mit aufgenommen. Detaillierte und vielfältige Auswertungen sind die solide Grundlage zur Steuerung des Büros.

Neben der übersichtlichen Projekt-Zeiterfassung in PROJEKT PRO und im Web bietet 'PRO enterprise' zusätzlich eine eigene Arbeitszeiterfassung über die Stempeluhr - natürlich gibt es die Stempeluhr auch im Web. Der Baustein 'Anwesenheit' fasst Informationen aus Kalender, Arbeitszeit, Urlaub, Krankheit und Stempeluhr zusammen. Im Tableau sieht man sofort, wo die Mitarbeiter sind und wie man sie am schnellsten erreichen kann.

Mehr Informationen unter www.projektpro.com

Anzeige

Karriere im Berufsfeld Brandschutz – jetzt weiterbilden!

Vorbeugender Brandschutz

Erstellen Sie schutzzielorientierte Brandschutzkonzepte und vertiefen Sie Ihre Kenntnisse in den gesetzlichen und normativen Regelungen.

Brandschutznachweise erstellen

Gebäudetechnischer Brandschutz

Lernen Sie technische Brandschutzmaßnahmen regelkonform zu planen und sinnvoll mit baulichen Maßnahmen zu koppeln.

Brandschutz in Gebäude- und Anlagentechnik

Bauüberwachung Brandschutz

Begleiten und überwachen Sie die Umsetzung der Brandschutzkonzepte in der Praxis, erkennen Sie frühzeitig Abweichungen und Mängel.

Fachbauleitung und Objektüberwachung Brandschutz

Anzeige

Schöck Tronsole® Typ P: Stark im Schallschutz

Hohe Tragfähigkeit für mehr Sicherheit

Die neue Tronsole® Typ P besteht aus drei Elementen – Wandelement, Tragelement und Podesthülse. Sie verfügt über eine bauaufsichtliche Zulassung und kann Traglasten bis 65 kN aufnehmen. Bei höher auftretenden Lasten sind durch paarweise Anordnung bis 90 kN möglich.

Mehr erfahren...

Individuelle Treppenhausarchitektur

Aufgrund der geringen Einbauhöhe der Tronsole® Typ P sind filigrane Podeste bereits ab einer Dicke von lediglich 18 cm realisierbar – wahlweise in Sichtbeton. Fugenausbildungen von 15 bis 50 mm sind ebenfalls möglich, sodass auch eine umlaufende Luftfuge umgesetzt werden kann.

Mehr erfahren...

Wirtschaftlich durch optimierten Bauablauf

Mit der Tronsole® Typ P von Schöck lassen sich filigrane Fertigteilpodeste ganz einfach in das bestehende Treppenhaus einbauen und direkt begehen. Das nach DIN 7396 geprüfte Trittschalldämmelement trägt zuverlässig und erfüllt die höchste Schallschutzstufe III nach VDI 4100.

Mehr erfahren...

Räume wohngesund Ton-in-Ton streichen

Mit den ökologischen "Colours-for-Life"-Farben vom Naturfarbenhersteller Auro lassen sich identische Töne mit Lehm-, Wand- und Lackfarben für Wände,...

Weiterlesen

VdS aktualisiert Hilfestellungen für sichere Brandmelderzentralen

Die Richtlinien VdS 2540 für verlässliche Zentralen wurden umfassend überarbeitet – u.a. mit konkreten Leistungsmerkmalen zur Risikominimierung bei...

Weiterlesen

Cemex Deutschland bringt neuen klinkereffizienten Zement für alle Expositionsklassen auf den Markt

Die Cemex Deutschland AG hat bald einen besonders klinkereffizienten Zement für alle Expositionsklassen im Portfolio: Der CEM II/C-M (S-LL) 42,5 N...

Weiterlesen

Solar-Hitzeschutz-Markisen jetzt für weitere Velux Lichtlösungen verfügbar

Velux erweitert 2021 sein Hitzeschutz-Sortiment. Die solarbetriebenen Integra Markisen sind ab sofort auch für die Lichtlösungen „3 in 1“ und...

Weiterlesen

Messe2021@home: Onlinemesse für Ingenieure, Architekten und Planungsbüros

Fünf Tage voll Networking & Wissen: untermStrich – das Organisations- und Führungstool der Architekten und Ingenieure – lädt von 26. bis 30. April zur...

Weiterlesen

Projektzeiterfassung im Team

Xpert-Timer Software, mit Sitz im bayerischen Stadtbergen, hat im ersten Quartal 2021 die Version 8 der Projektzeiterfassung Xpert-Timer...

Weiterlesen

California.pro – Baukostenplanung mit Zugriff auf DBD-BIM Elements

Mit der im Frühjahr 2021 erscheinenden Version 12 von California.pro ergänzt die G&W Software AG den Prozess der modellorientierten Baukostenplanung...

Weiterlesen

Mehr Auswahl und Flexibilität bei Velux Lichtkuppeln

Mit drei neuen Zubehör-Elementen und zwei Rauchableitungen erweitert Velux das Sortiment für seine seit letztem Jahr angebotenen Lichtkuppeln. Die...

Weiterlesen

Dehn reduziert Energieverbrauch nachhaltig

Dank zahlreicher Maßnahmen zur Energieeffizienz ist Dehn kürzlich nach DIN EN ISO 50001 zertifiziert worden. Auch weiterhin hat das...

Weiterlesen