Mehrgeschosswohnungsbau nach Passivhausstandard

Unipor

Foto: Unipor, München

Fit für die Zukunft präsentiert sich ein Mehrfamilienhaus in Heilbronn mit über 60 Wohneinheiten sowie studentischen Appartements im Erdgeschoss. Für die monolithisch aufgebaute Außenwand bietet der hoch wärmedämmende Passivhaus-Ziegel „Unipor W07 Coriso“ eine ökonomisch und ökologisch sinnvolle Lösung. Die Diffusionsoffenheit der Konstruktion schafft zudem ein hohes Maß an Wohnkomfort im „Passivhaus am Cäcilienpark“.
Fünf in einem Braunton gehaltene Treppenhäuser gliedern straßenseitig die weiße Lochfassade des langgestreckten Gebäudes. Deren westliche Stirnseite ist durch über die gesamte Breite reichende Balkone kammartig aufgefächert. Das Erdgeschoss ist leicht zurückgesetzt und bildet zusammen mit den vorgesetzten Stützen kurze, durch die Treppenhäuser unterbrochene Passagen. Diese Aufständerung verleiht der massiven Fassade eine wohltuende Leichtigkeit und bietet Passanten Schutz vor Regen.
Der Bauherr wünschte sich monolithische Außenwände ohne ein Wärmedämmverbundsystem. Das beauftragte Architekturbüro Riemer Planung brachte daraufhin passivhauszertifizierte Mauerziegel als Wandaufbau ins Gespräch. Die Unipor-Werke bieten mit dem „Unipor W07 Coriso“ hierfür einen passenden Ziegel an. „Dieser Mauerziegel erreicht einen U-Wert von 0,14 W/(m2K) und ist damit der ideale Baustein für die Niedrigenergie- und Passivhausbauweise“, betont Karl Schmid, Geschäftsführer des Unipor-Mitgliedswerkes Schmid.

www.unipor.de

Ziegel im Hochbau

Das Baumaterial Ziegel erfreut sich nach wie vor großer Nachfrage. Dieser Sonderband der Reihe Baukonstruktionen stellt seine Anwendung im Hochbau,...

Weiterlesen

Baubiologische Haustechnik

Dieses Buch betrachtet die gesamte Haustechnik unter systemischem Aspekt. Es stellt konkrete technische Möglichkeiten vor, die Bereiche Wärme,...

Weiterlesen

Zwei Brüder revolutionieren den Markt für Wasserenthärtungsanlagen

Ein Wasseraufbereitungssystem, das gegen Kalk wirkt und zugleich umweltfreundlich ist: AQON Pure vereint beides. Das innovative Produkt der aus dem...

Weiterlesen

Saubere Luft und intelligente Regelung

Panasonic präsentiert im Oktober Neuheiten, wie die neue PACi NX-Reihe und das Luftreinigungssystem nanoe™ X.

Weiterlesen

Ratgeber Regenwasser in der Neuauflage

Der „Ratgeber Regenwasser“ von Mall ist in seiner 8. aktualisierten Auflage erschienen. Wie bei den vorangegangenen Ausgaben hat Fachbuchautor und...

Weiterlesen

Softwarelösung für neues GEG 2020

Mit Inkrafttreten des neuen Gebäudeenergiegesetzes (GEG) am 1. November 2020 müssen Planer und Berater ihre bisherige EnEV-Software auf neue...

Weiterlesen

Flächenheizsysteme mit Mehrwert

Der Fliesenzubehörspezialist und Systemanbieter Blanke Systems GmbH bietet mit der BLANKE PERMATOP Produktfamilie eine vielseitige Lösung für...

Weiterlesen

Ökologische Aspekte von Carbonbeton

Derzeit ist Beton der weltweit meistverwendete Baustoff. Beim Carbonbeton ersetzen Kohlenstofffasern den sonst üblichen Bewehrungsstahl. Dies bringt...

Weiterlesen

Textile Verschattung mit System

Beck+Heun ermöglicht mit seinen vier ZIP-System-Varianten ein breites Spektrum von Beschattungslösungen im Bereich Terrassen, Wintergärten und...

Weiterlesen