Prämierte Qualität: German Design Award 2016 für CeraFloor von Dallmer

Exzellentes Produkt-Design: Die Duschrinne CeraFloor errang beim German Design award 2016 das Prädikat „Special Mention“ | Quelle: Dallmer Design

Erneut ist Dallmer Design für bodengleiche Duschen erfolgreich: Die innovative Duschrinne CeraFloor erhielt jetzt die Auszeichnung ‚Special Mention‘ - verliehen beim German Design Award 2016 in der Kategorie ‚Bath and Wellness‘.

CeraFloor - Duschrinne mit integriertem Gefälle
CeraFloor ist eine innovative Duschrinne und verbindet die Eleganz der Linienentwässerung mit der Sicherheit und Funktionalität des Punktablaufs. Sie zeichnet sich aus durch klares Design, handwerkliche Präzision und edle Oberflächen. Hinzu kommen der einfache Einbau, die dauerhaft sichere Abdichtung und die leichte Reinigung. Sichtbar ist die Schiene aus massivem Edelstahl, wahlweise matt oder poliert: hochwertiges Finish, integriertes Präzisionsgefälle zur Entwässerung, dezente Einlauföffnung im Zentrum. Ästhetik pur. Die Schiene ist flächenbündig eingebaut und durch Abwischen einfach sauber zu halten. Sie liegt komplett oberhalb der Abdichtungsebene und leitet das Duschwasser zum darunter liegenden, im Estrich fixierten Ablauf. Die Dichtmanschette ist ein separates Einzelteil, wird sauber an den Fliesenleger übergeben, per Klickmechanik mit dem Ablauf verbunden und in die Abdichtung integriert. Technisch und optisch setzt CeraFloor neue Maßstäbe für Duschrinnen in der Fläche und erfüllt  auch höchste Ansprüche an anspruchsvolles Baddesign.

Internationaler Premiumpreis
Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rats für Formgebung. 1953 als Stiftung gegründet zählt der Rat heute zu den führenden Kompetenzzentren für Kommunikation und Markenführung im Bereich Design. Ausgezeichnet werden innovative Produkte und Projekte, die wegweisend in der deutschen und internationalen Designlandschaft sind. Mit „Special Mention“ honoriert der Rat Arbeiten, die besonders gelungene Produktlösungen oder Teilaspekte aufweisen.

Hohe Maßstäbe
Exzellente Design-Qualität ist weit mehr als schöne Optik - gerade auch bei Ablaufsystemen von Dallmer. Das strenge Auswahlverfahren des German Design Award würdigt zahlreiche weitere Eigenschaften. Neben der hervorragenden Formgestaltung werden Merkmale wie Funktionalität, Gebrauchswert, Innovationsgrad, Langlebigkeit, Sicherheit und Barrierefreiheit, technische Funktion und Fertigungsqualität in die Bewertung einbezogen. Erst in der Gesamtschau haben Produkte das Potenzial zum Preisträger.

Zahlreiche Designauszeichnungen
Mit der aktuellen Nominierung setzt Dallmer die Serie seiner Design-Erfolge konsequent fort. Mit Duschrinnen und Designabläufen errang das Unternehmen in den letzten Jahren zahlreiche internationale Auszeichnungen, darunter den red dot design award - best of the best, mehrere red dot und iF design awards, die amerikanische Auszeichung ‚Good Design‘ und weitere Preise.

Aktuelle Prospekte und Planungsunterlagen finden sich bei Dallmer im Internet. http://dallmer.de/de/download/index.php

Ziegel im Hochbau

Das Baumaterial Ziegel erfreut sich nach wie vor großer Nachfrage. Dieser Sonderband der Reihe Baukonstruktionen stellt seine Anwendung im Hochbau,...

Weiterlesen

Baubiologische Haustechnik

Dieses Buch betrachtet die gesamte Haustechnik unter systemischem Aspekt. Es stellt konkrete technische Möglichkeiten vor, die Bereiche Wärme,...

Weiterlesen

Zwei Brüder revolutionieren den Markt für Wasserenthärtungsanlagen

Ein Wasseraufbereitungssystem, das gegen Kalk wirkt und zugleich umweltfreundlich ist: AQON Pure vereint beides. Das innovative Produkt der aus dem...

Weiterlesen

Saubere Luft und intelligente Regelung

Panasonic präsentiert im Oktober Neuheiten, wie die neue PACi NX-Reihe und das Luftreinigungssystem nanoe™ X.

Weiterlesen

Ratgeber Regenwasser in der Neuauflage

Der „Ratgeber Regenwasser“ von Mall ist in seiner 8. aktualisierten Auflage erschienen. Wie bei den vorangegangenen Ausgaben hat Fachbuchautor und...

Weiterlesen

Softwarelösung für neues GEG 2020

Mit Inkrafttreten des neuen Gebäudeenergiegesetzes (GEG) am 1. November 2020 müssen Planer und Berater ihre bisherige EnEV-Software auf neue...

Weiterlesen

Flächenheizsysteme mit Mehrwert

Der Fliesenzubehörspezialist und Systemanbieter Blanke Systems GmbH bietet mit der BLANKE PERMATOP Produktfamilie eine vielseitige Lösung für...

Weiterlesen

Ökologische Aspekte von Carbonbeton

Derzeit ist Beton der weltweit meistverwendete Baustoff. Beim Carbonbeton ersetzen Kohlenstofffasern den sonst üblichen Bewehrungsstahl. Dies bringt...

Weiterlesen

Textile Verschattung mit System

Beck+Heun ermöglicht mit seinen vier ZIP-System-Varianten ein breites Spektrum von Beschattungslösungen im Bereich Terrassen, Wintergärten und...

Weiterlesen