Das mitdenkende Industrietor

Novoferm

Novoferm

Bild: Novoferm

Beim Öffnen eines 4 x 4 Meter großen Standard-Industrietors entsteht mehrmals am Tag ein großes Loch in der Außenwand. Die warme Hallenluft kann ungehindert ins Freie entweichen. Die Lösung: Je kleiner die Öffnung, desto geringer der Energieverlust. Novoferm iControl ist eine speziell entwickelte Laser- und Steuerungstechnik für Industrie-Sektionaltore. Dank ihrer vollautomatischen, stufenlosen Anpassung der Tor-Öffnungshöhe lassen sich Energieverluste reduzieren. Öffnungswege und -zeiten eines Tores werden optimiert.
Ermöglicht wird dieses Verfahren durch zwei in das unterste Torpanel integrierte Laser-Scanner. Diese mitfahrenden Sensoren erfassen während der Öffnungsphase die vor dem Tor befindlichen Personen oder Fahrzeuge hinsichtlich ihrer Größe, und das Tor öffnet sich nur bis zur unbedingt notwendigen Durchfahrtshöhe. Danach schließt es automatisch. Das ergibt im Ergebnis eine hohe Wirtschaftlichkeit durch minimierten Wärmeverlust. Darüber hinaus kann das System um ein über dem Tor montiertes Näherungsradar ergänzt werden, das den Startimpuls für das Tor gibt, sobald sich ein Objekt dem Tor nähert. Alle Novoferm Impulsgeber (Handsender, Codetaster, Schlüsselschalter) können parallel dazu benutzt werden.
Novoferm iControl ist selbsterklärend und vollautomatisch. Durch den Einsatz der Torsteurung T100 kombiniert mit der Sensortechnik entsteht ein einfach zu installierendes und zu bedienendes Gesamtsystem. Novoferm iControl entstand in enger Kooperation mit dem belgischen Sensorikspezialisten BEA.

www.novoferm.de

Deutsches Ingenieurblatt 11/15

 

Anzeige

Mauerziegel per Mausklick

Leipfinger-Bader launcht ersten Mauerziegel-Online-Shop – als bundesweit erster Mauerziegel-Hersteller. Registrierte Kunden können ihre...

Weiterlesen

Lumon Balkonfassaden, Balkonverglasungen und Glasgeländer online planen

Rund um die Uhr verlässliche Unterstützung mit Planning Guide, Produktbibliothek und Service

Weiterlesen

C(h)arismatische Innentüren im Designverbund

Wem glatte Türoberflächen zu langweilig sind, der kommt bei den Carisma Modellen von JELD-WEN auf seine Kosten: Die vollflächig geprägten Oberflächen...

Weiterlesen

Solarmodule vor Sonne zu schützen ist wichtig

Solarmodule zeitweise vor Sonneneinstrahlung zu schützen ist sinnvoller als man denken mag. Wenn die eingefangene Wärme nicht kontinuierlich genutzt...

Weiterlesen

Berührungslose Türbedienung wirkt Krankheitsübertragungen entgegen

Viren und Bakterien verbreiten sich häufig über Tröpfcheninfektion. Hartnäckige Erreger werden aber auch über die Hände und den Kontakt zu gemeinsam...

Weiterlesen

Photovoltaik-Förderung: Panasonic veröffentlicht kostenlose Infobroschüre

Im Zuge der goGreen!-Kampagne informiert der Photovoltaik- und Wärmepumpenspezialist Panasonic Fachhandwerker und Planer darüber, wie Fachbetriebe...

Weiterlesen

Fassadenreinigung ohne Umweltbelastung

Fassaden historischer Gebäude leiden weltweit unter Emissionen, die zum großen Teil auf den Straßenverkehr und die Industrie zurückgehen.

Weiterlesen

Planung mit Weitblick als Schlüssel zu effizientem Bauen

Konsequent auf BIM-Software zu setzen, die offene Standards wie IFC unterstützt, hilft allen Prozessbeteiligten, „die gleiche Sprache“ zu sprechen und...

Weiterlesen

Oberlagsbahn für saubere Luft

Eco-Activ ist eine katalytisch wirkende Oberlagsbahn im mehrlagigen Dachaufbau. Sie ist ausgestattet mit einer dauerhaft katalytisch wirkenden weißen...

Weiterlesen