01.01.2015 | Ausgabe 01-02/2015

Deutsches Ingenieurblatt 01-02/2015 Gesamtausgabe

Editorial

STANDPUNKTE
Beratender Ingenieur – was wird aus Dir?
Stichwort BI | Peter Dübbert

FORSCHUNG + TECHNIK
Chancen bei der Erschließung
Begehbare Leitungsgänge | Heike Boehmer, Janet Simon
Natürlicher Lebensraum für zehn Elefanten
Ein Dach wie ein Blätterwald | Susanne Jacob-Freitag
Korrosionsschutz durch Feuerverzinken im Brückenbau
Aktuelle Forschung und Einsatzmöglichkeiten | Holger Glinde

POLITIK
Journal
Ingenieur: Ein Begriff – 28 Interpretationen
Rückblick auf den 2. Europäischen Ingenieurtag in Brüssel | Frank Rogmann

KAMMER
Journal

INGENIEURWESEN
Ein gesellschaftlicher Faktor
Die Verantwortung der Ingenieure | Lutz Hieber
Ja – aber wie?
Interdisziplinäre Wettbewerbe | Jürgen Hardkop

RECHT
Ingenieurbauwerk oder Verkehrsanlage?
Honorare bei Brücken | Peter Kalte, Michael Wiesner
Pflichten bei der Bauüberwachung
Wärme-Verbund-Systeme | Hans Rudolf Sangenstedt
Die Bildung der Abrechnungseinheiten bei der TA
AHO und GHV diskutieren | Michael Wiesner, Peter Kalte, Werner Schürmann

BILDUNG
Kerninhalte im Bachelorstudium des Ingenieurwesens an HAW ‘s
Grundlagenkenntnisse, Fertigkeiten, ingenieurmäßige Kompetenzen | Niels Oberbeck, Horst Werkle

OBJEKTE
Großvoliere für gefiederte Exoten
JET-Gruppe stattet neues Vogelhaus im Berliner Zoo aus | Hans-Gerd Heye
Lupenreine Luft
Effizienzte Luftreiniger im Lager von Carl Zeiss IMT | Heike Ahrens


Anzeige

Eine Software für alle Bauprozesse

Beenden Sie Ihre Doppel-Arbeit – bauen Sie digital!

Indem Sie sich ewig mit dem Abtippen händischer Notizen beschäftigen, verlieren Sie wertvolle Zeit für die Aufgaben, die Ihnen das Geld in die Kasse spielen. Capmo nimmt Ihnen die stumpfen Ablage-Arbeiten ab, sodass Sie Zeit haben für das was zählt – erfolgreich planen & bauen.

Arbeiten Sie mit Ihren Nachunternehmern zusammen!

Mangelnde Erreichbarkeit, fehlende Rückmeldungen, ungeklärte Arbeitsaufträge: Bevor Bauleiter mit ihrer Arbeit beginnen können, müssen sie viele Stunden in die Abstimmung mit Nachunternehmern investieren. Sparen Sie sich diese Arbeit und steuern Sie Ihre Nachunternehmer digital!

Behalten Sie den Überblick – einfach & intuitiv!

Von Transparenz & Überblick fehlt am Bau meist jede Spur. Indem Sie Ihre Baustellen mit Capmo steuern können Sie sich sicher sein, dass Sie Ihre Bauprojekte im Blick haben und keine Informationen verloren gehen – ohne, dass Sie stundenlang händische Notizen digitalisieren müssen.

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt (monatlich / kostenlos) abonnieren