Objekte

In die Tiefe verlängert

Das „WestendGate“ gehört seit Jahrzehnten untrennbar zur Frankfurter Skyline. Vor Kurzem wurde das Gebäude umfassend revitalisiert, dazu zählen...

Weiterlesen

„Operation“ Modulbau

Mit dem Anbau eines dreigeschossigen Modulgebäudes an den Klinikbestand hat das Siegener Diakonie-Klinikum Jung-Stilling ein besonderes Bauprojekt...

Weiterlesen

Wohnen am Auwald

Die Donauauen zwischen Ingolstadt und Neuburg zählen mit ihrem rund 2.500 Hektar großen zusammenhängenden Auwald zu den bedeutendsten...

Weiterlesen

Sonnen- und Brandschutz für ein Shoppingcenter

Auf einer Gesamtfläche von 20.000 Quadratmetern können Besucher und Bodensee-Touristen im „Seemaxx“-Einkaufszentrum in Radolfzell bummeln. Für gute...

Weiterlesen

Effizient heizen und kühlen über den Fußboden

Hoher Komfort und Behaglichkeit für die Beschäftigten bei geringem Energieverbrauch – bei der Erweiterung des Firmensitzes eines SHK-Fachbetriebs im...

Weiterlesen

Neues Leben für altes Gebäude

Das ehemalige Bürogebäude des BDI (Bundesverband der Deutschen Industrie) in Köln wurde zu Wohnzwecken umgenutzt und kernsaniert. In direkter...

Weiterlesen

Bürolandschaften des 21. Jahrhunderts

Die baulichen Besonderheiten des neuen deutschen Hauptsitzes des Philips-Konzerns in Hamburg liegen im Inneren, wo konventionelle Zellenbüros und...

Weiterlesen

Kein Zutritt für Unbefugte

Das 2008 eröffnete Isar Klinikum ist ein privates Krankenhaus mit 240 Betten im Herzen von München. Es ist eine Mischung aus MVZ (medizinisches...

Weiterlesen

Gefährdungsbeurteilung für Aufzüge

2015 wurden die neun Aufzüge im Münchener Bürogebäude „Arnulfbogen“ generalüberholt. Knapp zwei Jahrzehnte nach der Inbetriebnahme waren sie weder...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt abonnieren