Kammer

Stilikone einer Hafenstadt

Am 27. April 2017 erhielt die Großmarkthalle in Hamburg als 20. Bauwerk offiziell den Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in...

Weiterlesen

Europa muss sich auf seine Stärken konzentrieren

Die 60. Bundeskammerversammlung der Bundesingenieurkammer fand am 28. April 2017 in Hamburg statt. Begrüßt wurden die Delegierten aus den 16...

Weiterlesen

Politischer Abend in Brüssel

Welche Perspektiven haben Ingenieure im EU-Binnenmarkt?  Am 20. März 2017 hatte die Bundesingenieurkammer zu einem politischen Abend in die Vertretung...

Weiterlesen

Qualität am Bau in Gefahr?

Zu ihrem traditionellen Parlamentarischen Abend in den Räumen der „Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft“ hat die Bundesingenieurkammer auch in...

Weiterlesen

Kampagnenseite zum Erhalt der HOAI

Die Ingenieure hatten längst befürchtet, was am 17. November 2016 offiziell bekannt gegeben wurde: Die Europäische Kommission kündigte an, die...

Weiterlesen

Die Freiberuflichkeit und das Bauwesen stärken

Die Wahl des Deutschen Bundestags im September wirft ihre Schatten voraus. Die Bundesingenieurkammer adressiert, wie auch in den vergangenen Jahren,...

Weiterlesen

Aussagekräftiges Datenmaterial

Im Jahr 2016 haben der Ausschuss der Verbände und Kammern der Ingenieure und Architekten für die Honorarordnung e.V. (AHO), die Bundesingenieurkammer...

Weiterlesen

Der gefragte Pragmatismus der Ingenieure

Am 7. Oktober 2016 hat die 59. Bundesingenieurkammerversammlung in St. Peter Ording getagt. 38 Delegierte aus 16 Länderkammern waren angereist, um...

Weiterlesen

Eine Perle des Wasserbaus

Die Bleilochtalsperre wurde am16. September 2016 als erstes Ingenieurbauwerk Thüringens in den Kreis der „Historischen Wahrzeichen“ aufgenommen. Das...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt abonnieren