Forschung und Technik

Erstes 3D-gedrucktes Wohnhaus Deutschlands

Die PERI GmbH druckt im nordrhein-westfälischen Beckum das erste Wohnhaus Deutschlands. Das zweigeschossige Einfamilienhaus mit ca. 80 qm Wohnfläche...

Weiterlesen

Programmierbare Dämmstoffe

Neuartige Dämmstoffe aus Formgedächtnispolymeren werden von den Fraunhofer-Instituten für Angewandte Polymerforschung IAP, für Chemische Technologie...

Weiterlesen

Das Besondere am „Bauen im Bestand“

Das Gebäude der Luisenstraße 7 ist ein „Zeitzeuge“ der rasanten Stadtentwicklung Wiesbadens in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Es befindet...

Weiterlesen

Große Geste für den Sport

Der Neubau der TU München auf dem Campus im Olympiapark ist aktuell einer der größten Holzbauten Europas. Insbesondere das weit ausladende Vordach...

Weiterlesen

Ein neuer Glockenstuhl für die Kirche zu Böhlen

Südlich von Leipzig liegt die Kleinstadt Böhlen. Die örtliche evangelisch-lutherische St.-Christophorus-Kirche ist eine romanische Saalkirche, die...

Weiterlesen

Wohnanlage in Teltow: Naturnahes Bauen in der Stadt

In der ersten Dekade des 21. Jahrhunderts lebten erstmals mehr als 50 Prozent der Weltbevölkerung in Städten – bis 2050 soll der Anteil laut den...

Weiterlesen

Industriebau mit fünfschiffiger Halle

Mit dem Neubau der Produktionshalle der SWG Schraubenwerk Gaisbach GmbH – Geschäftsbereich Produktion– in Waldenburg ist ein einzigartiges Gebäude...

Weiterlesen

Weg frei für mehr Natur-Dämmstoffe beim Bauen

Der Einsatz von Naturdämmstoffen ist sicher, kalkulierbar und nachhaltig. Das belegen die Ergebnisse eines interdisziplinären Forschungsprojektes mit...

Weiterlesen

Unterstützung für Städte bei der Anpassung an den Klimawandel

Als Folge der globalen Wirkung des Klimawandels verändert sich auch das Stadtklima. Projekte der Stadtentwicklung müssen dies laut Baugesetzbuch...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt (monatlich / kostenlos) abonnieren