Forschung und Technik

Hohe Energieeffizienz zu jeder Jahreszeit

Die Herstellung von Hochpräzisionsteilen stellt maximale Anforderungen an Unternehmen: Die fertigen Teile sind sehr empfindlich und können sich schon...

Weiterlesen

Vom Plattenbau zum Passivhaus saniert

Das Schulhaus des Max-Steenbeck-Gymnasiums in Cottbus war alt und der Umfang der Bauschäden machte eine Sanierung im laufenden Betrieb unmöglich....

Weiterlesen

Eine Herausforderung für den Anlagenplaner

Baudenkmale sind ein wichtiges Zeugnis menschlicher Geschichte und Entwicklung und erhaltene Baudenkmale bieten einen unersetzlichen Wert. Die Nutzung...

Weiterlesen

Materialfeuchte-Monitoring am Effizienzhaus Plus

Im Jahr 2011 hat das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) ein Modellgebäude als „Effizienzhaus Plus mit Elektromobilität“...

Weiterlesen

Zugspitzbahn: Sonderrinnen schaffen Abhilfe

Die Bayerische Zugspitzbahn, historisches Sinnbild für deutsche Ingenieurbaukunst und eine der letzten hierzulande noch in Betrieb befindlichen...

Weiterlesen

Shake, rattle and roll!

Achterbahnen aus Holz liegen im Trend und zählen zu den Attraktionen vieler Vergnügungsparks dieser Welt. Sie werden jedes Jahr schneller, höher,...

Weiterlesen

Die Nachnutzung im Blick

Holz ist ein nachwachsender Rohstoff, der in Deutschland und Europa nachhaltig erzeugt wird. Er ist ein leicht zu bearbeitender, sehr gut verfügbarer...

Weiterlesen

Tanken unter Holz

In Olching bei München steht seit 2015 ein außergewöhnliches Bauwerk: ein Tankstellengebäude mit weit auskragenden Überdachungen – beide aus Holz. Die...

Weiterlesen

Versatz mit Effekt

Um L-förmige Loggien zu erhalten, wurden die vier Geschosse des Mehrfamilienhauses „Theurer“ in Nagold stockwerksweise gegeneinander versetzt....

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt abonnieren