Anzeige

light+building

„Connecting“ - Effizienz, Sicherheit und Komfort

Die Weltleitmesse Light + Building 2020 in Frankfurt zeigt Produkte für intelligente Gebäude und bietet eine Plattform für smarte Gebäudeautomation, intelligentes Quartier- und Energiemanagement sowie fortschrittliche E-Ladeinfrastruktur und vernetzte Sicherheit.

„Pioneering“ - progressive Visionen, große Chancen

Unter dem Top-Thema „Pioneering“ fasst die Messe Bereiche zusammen, die großes Potenzial bieten, aber noch nicht vollends im Markt etabliert sind wie „X as a Service“. Hierin steht „X“ stellvertretend für eine unmittelbare Leistung – beispielsweise Beleuchtung oder Sicherheit.

„Fascinating“ – zukunftsweisendes Lichtdesign

Design meint heute nicht exklusiv die Gestalt der Leuchte. Genauso wichtig sind deren technische Merkmale – und gerade auch die Konnektivität. Das Top-Thema „Fascinating“ stellt wesentliche Attribute zukunftsweisenden Licht- und Leuchten-Designs heraus.

Serielles Bauen als Lösung gegen knappen Wohnraum

Hohe Zuwanderung, wachsende Städte und die starke Zunahme der kleinen Haushalte mit einem großen Wohnraumanspruch steigern den Bedarf an neuen...

Weiterlesen

Schnelllauf-Rolltor mit gutem Wärmeschutz

„Die Vorgaben für unsere Forschung und Entwicklung stammen von unseren Kunden und lassen sich in drei Hauptpunkten zusammenfassen: Entweder muss der...

Weiterlesen

Messestand in Gestalt einer Planelemente-Baustelle

Der Messestand der Firma Unika auf der diesjährigen BAU in München (16. bis 21. Januar) zog viele Kunden und Interessenten aus den Bereichen Rohbau...

Weiterlesen

Einsatz von Leichtputz als mineralische Wärmedämmung

Der Leichtputz „Tri-o-therm M“ von Schwenk Putztechnik hat eine niedrige Wärmeleitfähigkeit von 0,055 W/mK, ist rein mineralisch und ohne EPS...

Weiterlesen

BIM-Einsatzmöglichkeiten in der Schalungs- und Gerüsttechnik

Das Unternehmen Peri plant die Schalungs- und Gerüstlösung für den Bau der Filstalbrücke auf der Bahnstrecke Wendlingen – Ulm. Die Brücke wurde vom...

Weiterlesen

Widerstandsfähiges Wärmedämmverbundsystem

Beim Erreichen der Klimaschutzziele rückt, neben erneuerbaren Energien, auch die Energieeinsparung in den Fokus. Ein großes Potenzial liegt im...

Weiterlesen

Fachartikel und News

SET Award 2019: Aufruf zur Teilnahme für Vorreiter der Energiewende

Die internationale Initiative "Start Up Energy Transition" (SET) hat innovative Gründerunternehmen aus aller Welt aufgerufen, am SET Award 2019...

Weiterlesen

Symposium Wohnungslüftung: Wissenstransfer zwischen Forschung und Industrie

Am 8. Oktober 2018 fand auf dem Campus der Universität Stuttgart das Symposium Wohnungslüftung statt. Ziel der Veranstaltung war es, den...

Weiterlesen

Essen ist politisch

Vielerorts wird versucht, wieder  ein lokales, umweltfreundlichesund gerechtes Ernährungssystem aufzubauen – angetrieben von den Bürgerinnen und...

Weiterlesen

Bauphysik bei der Bestandssanierung

Dachgeschosssanierung, Schimmelschutz, Innendämmungen: Die Sanierung von Bestandsbauten stellt besondere Anforderungen an Ausführende und Planer und...

Weiterlesen

Datenschutz-Grundverordnung im Überblick

Ab dem 25.05.2018 findet die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung in allen EU-Mitgliedstaaten unmittelbar Anwendung und ersetzt das bisher geltende...

Weiterlesen

Bewohnte Natur. Living with Nature

Noch nie war die Sehnsucht nach Natur größer als in einer Zeit, in der immer mehr Menschen in verdichteten urbanen Zentren wohnen. Das Land ist...

Weiterlesen

Cloudbasierte Wartung und Instandhaltung von Aufzügen

Mit dem Hochhauspaar „Tanzende Türme“ verfügt der östliche Eingang zur Reeperbahn seit 2013 über ein markantes Gesicht. Dank der preisgekrönten ...

Weiterlesen

Besondere Anforderungen an Design und Schallschutz

Ziel des Entwurfes für die neue Kunst- und Musikschule in Monheim war, dass das äußere Erscheinungsbild auf den Nutzen des Gebäudes schließen lässt....

Weiterlesen

Thermisch getrennte Balkone für den Henninger Turm

Bauflächen werden immer knapper. Deshalb wachsen unsere Städte weiter in die Höhe – nicht nur im Bereich der Büroimmobilien, sondern auch im...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt abonnieren