Expertenwissen aus erster Hand

BIM...

Das digitale Arbeiten – insbesondere auch mit BIM – soll und wird zukünftig mehr und mehr zum Standard werden. Erfahrungsberichte von BIM-Anwendern bei größeren Projekten zeigen die Vorteile, die diese digitale Methode mit sich bringt. „Bisher arbeiten die Baubeteiligten oft mit unterschiedlichen Softwareprodukten, während mit BIM alle auf eine einheitliche Datenquelle zurückgreifen.

Projektsteuerung und...

Im Rahmen des Zukunftsforums „Digitales Planen und Bauen“ am 15. Dezember 2015 hat der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt, angekündigt, dass mithilfe eines dreiteiligen Stufenplans Building Information Modeling (BIM) in Deutschland ab 2020 verbindlich bei der Planung und Realisierung von infrastrukturellen Großprojekten des Bundes eingesetzt werden soll.

Aktuelle Rechtsprechung...

Mit Beschluss vom 14.03.2017 konkretisiert das OLG Bamberg, dass für eine Besorgnis der Befangenheit eines Sachverständigen objektive Gründe vorliegen müssen, die vom Standpunkt des Ablehnenden aus bei vernünftiger Betrachtung die Befürchtung wecken können, der Sachverständige stehe der Sache nicht unvoreingenommen und damit nicht unparteiisch gegenüber.

Schutz im Direktauftrag

Knauf MP 75 L Fire, ein Brandschutz-Gipsputz für den passiven Brandschutz von Stahl- und Stahlbetonkonstruktionen, vereint den hohen Feuerwiderstand...

Weiterlesen

DIBt verlängert die Zulassung

Das DIBt (Deutsches Institut für Bautechnik) in Berlin bestätigte jetzt schriftlich gegenüber DW Systembau aus Schneverdingen, dass die BRESPA®-Decken...

Weiterlesen

Aufzug statt Auszug

Während es jungen Menschen nicht allzu viel ausmacht, die Altbauwohnung im fünften Stock über die Treppe zu erreichen, kann dieselbe Situation ältere...

Weiterlesen

Verbindung von Raum und Natur

UNILUX aus Salmtal bei Trier stellt seit Jahrzehnten Fenster und Haustüren her. Dabei ist das Unternehmen seinen Wurzeln treu geblieben ist: die...

Weiterlesen

Mehr als heiße Luft

Speziell für Blockheizkraftwerke (BHKWs) hat die Jeremias GmbH Abgassystemlösungen entwickelt: Das Portfolio soll anwendungsspezifische Vorteile bei...

Weiterlesen

Lösungen für Rohrdurchführungen

PAROC, Hersteller von Steinwolle-Produkten aus Finnland, bietet eine breite Auswahl an Lösungen zur Wärmedämmung und technischen Isolierung sowie zum...

Weiterlesen

Kreislaufatemschutzgeräte für den Einsatz im Tunnel

Das Bahnprojekt Stuttgart-Ulm mit der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm gehört zu den größten Ausbaukonzepten für den öffentlichen Schienenverkehr in...

Weiterlesen

Wärmegedämmte Glasfassaden verhindern Wärmeverluste

Da Glas schlechter dämmt als eine massive Hauswand, müssen Planer bei der Realisierung großer Glasfassaden und Wintergärten neben Statik, Optik und...

Weiterlesen

Verankerungen einfach bemessen

Die fischer Software-Suite FIXPERIENCE unterstützt Planer, Statiker und Handwerker bei der Berechnung von Dübeln, Ankern sowie Schrauben und...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt abonnieren