Bauplaner

Sicherheit ist unverzichtbar

Die Nachfrage nach elektronischer Sicherheitstechnik steigt seit Jahren, was zum einen in der guten Baukonjunktur begründet ist, zum anderen aber auch in einem gestiegenen Sicherheitsbewusstsein und der Bereitschaft, in Sicherheit zu investieren. Bei der Entwicklung neuer Lebenskonzepte in Wohn- und Arbeitsbereichen sind Sicherheit und Komfort für Bewohner und Gebäudenutzer eine unverzichtbare Voraussetzung.

Licht und Architektur im Einklang

In der Bamberger Altstadt wurden die Maria-Ward-Schulen, ein Gymnasium und eine Realschule für insgesamt 1.200 Schülerinnen, erweitert. Für den Neubau wurde ein Wettbewerb ausgelobt. Die Auseinandersetzung mit dem historischen Baubestand – die Bamberger Altstadt ist als Weltkulturerbe klassifiziert – hatte dabei oberste Priorität.

Elektroplanung im Wasserpark

Es ist das derzeit umfangreichste Investitionsprojekt eines Familienunternehmens in Baden-Württemberg und mit rund 150 Millionen Euro die größte Einzelinvestition in der über 40-jährigen Geschichte des Europa-Parks. Auf einem Areal von 450.000 Quadratmetern entsteht bis Ende 2019 eine der größten Wasserwelten in Europa.

Zukünftige Lebensräume aus traditionellem Baustoff

Den Lebensabend in den eigenen vier Wänden verbringen: Möglich macht dies ein langfristiges Planungs- und Wohnkonzept. Wie massive Mauerziegel und...

Weiterlesen

Carbonfasern auf dem Weg zum „Stahl des 21. Jahrhunderts“

Der oft mangelhafte Zustand von Gebäuden und Verkehrsbauwerken macht Deutschland zum bautechnischen Pflegefall. Wetter und Zeit nagen am Stahlbeton,...

Weiterlesen

Sonnenschutzzentrale mit integriertem Bediendisplay

Die Sonnenschutzzentrale TouchBuco bietet den Anwendern Schutz vor Hitze, blendendem Licht und Wind. Die Installation erfolgt einfach und...

Weiterlesen

Kompetente Unterstützung bei der Innendämmung

Die Innendämmung von Gebäuden macht sowohl ökologisch als auch ökonomisch in den meisten Fällen Sinn. Worauf es ankommt, ist eine exakte Analyse, eine...

Weiterlesen

Wellrohre sicher abdichten

Die DOYMA GmbH & Co mit Sitz in Oyten konstruiert und fertigt Dichtungssysteme zur Abdichtung von Ver- und Entsorgungsleitungen, die durch Wände und...

Weiterlesen

Überspannungsableiter sorgt für Sicherheit

Der Hersteller von Überspannungs- und Blitzschutzgeräten DEHN hat ein neues Produkt im Programm: Der teilbare und mehrpolige BLITZDUCTOR® SP ist für...

Weiterlesen

Ökobilanz von Leichtbetonmauerwerk

Die umwelttechnischen Kenndaten von Leichtbetonsteinen auf Bimsbasis wurden nach den Richtlinien der ISO 14025 und der DIN 15804 ermittelt und in...

Weiterlesen

Zutrittskontrollsysteme nach Wunsch

Seit über 30 Jahren entwickelt die MIDITEC Datensysteme GmbH Hard- und Softwareprodukte für Zutrittskontrolle, Zeiterfassung und Gebäudesicherheit....

Weiterlesen

Platzsparendes Parken direkt neben dem Rhein

Wer das Stadtquartier Rheinauhafen in Köln besucht, muss in der längsten öffentlichen Tiefgarage Europas parken. Auf einer Länge von 1,6 Kilometern...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt abonnieren