Bauplaner

AVA und Kostenplanung in Zeiten von BIM

Ist das Gebäude entworfen, sollen automatisch die Baukosten ermittelt und die benötigten Leistungen mit ihren Mengen in Leistungsverzeichnissen für die Ausschreibung zusammengestellt werden.

Ein zentrales Nervensystem für Gebäude

Ob ICT, Automobil-, Medien- und Unterhaltungsindustrie, Finanzsektor oder Pharma – die digitale Transformation hat fast alle Branchen erfasst und mit neuen Wettbewerbern und Geschäftsmodellen begonnen, die Märkte zu verändern.

Hightech für einen gesunden Rücken

Ein besonders bewegungsarmer Arbeits- und Lebensstil gilt heute als Hauptursache für die zunehmenden Rückenprobleme. Findige Ingenieure haben nun das Sitzen mit modernen Technologien in mehr Bewegung gebracht.

Vier innovative Fenster-Systeme

Kneer-Südfenster hat passivhausgeeignete Fenster in Aluminium-Holz, Holz, Kunststoff und Aluminium-Kunststoff in edlem Design mit schlanken Profilen...

Weiterlesen

Passivhaus der AOK mit Jalousiekästen von Joma

Das Großprojekt im Postquartier in Ravensburg setzt neue Benchmarks: Mit guten Werten wie einem Primärenergiebedarf von 115 kWh/m2a, einem...

Weiterlesen

Brennwert- und Wärmerückgewinnungssystem für Dunkelstrahler

tetraSchwank heißt das Brennwert- und Wärmerückgewinnungssystem für Dunkelstrahleranlagen von Schwank. Das System nutzt Wärmeenergie aus dem Abgas...

Weiterlesen

Projekt- und Bauzeitenplaner für Windows

Die Software pro-Plan6 von Gripsware löst ab sofort seinen Vorgänger ab und bietet neue Funktionen und mehr Komfort für den Planer. Um dem Ziel des...

Weiterlesen

Wärmebildkameras für die Verkehrs- und Fahrbahnüberwachung

Eines der Hauptziele moderner Verkehrsüberwachungssysteme ist die Vermeidung von Staus. Die Steuerung von Ampelanlagen spielt eine große Rolle bei...

Weiterlesen

Freistehende Blitzschutzsysteme

Mit freistehenden Fangeinrichtungen und dem HVI®System bietet DEHN anpassbare und aufwärtskompatible Lösungen für Blitzschutzsysteme. Aufgrund der...

Weiterlesen

Linienförmiger Wärmemelder

Chemische Produktionsanlagen, Lackierwerke oder Straßentunnels sind kein einfaches Terrain. Wo konventionelle Brandmelder versagen können, kommt der...

Weiterlesen

Anbindung ORCA AVA an PROJEKT PRO

Einfach arbeiten – für die PROJEKT PRO GmbH bedeutet das, Abläufe der Bürosoftware zu hinterfragen und kontinuierlich zu verbessern. Die Produkte PRO...

Weiterlesen

Zwei Millimeter dünnes teilvorgespanntes Glas mit abZ

Der Solarglashersteller f|solar GmbH bietet ein nur 2 mm dickes teilvorgespanntes Glas (TVG) mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung (abZ) an....

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt abonnieren