Bauplaner

Fassadenschutz mit Farbe

Eine gute Fassadenbeschichtung trägt zum Werterhalt von Gebäuden bei. Diesen Leitsatz verfolgte auch die Wohnungsgesellschaft Raschau bei einem Sanierungsprojekt im sächsischen Raschau-Markersbach. Mithilfe der Fassadenfarbe ließen sich an einer Wohnanlage die aufgetretenen Dübelabzeichnungen eines vor rund 20 Jahren montierten Wärmedämmverbundsystems dauerhaft beseitigen.

Baufachtage West 2018 und InfraTech

Vom 10. bis 12. Januar 2018 finden in Essen die Baufachtage West statt. Gemeinsam mit bestehenden Partnerverbänden hat die Messe Essen die beiden Spezialbaumessen „Construct IT“ und „Industrial Building“ aus der Deubaukom weiterentwickelt mit dem Fokus auf die Themen Bau-IT sowie Industrie- und Gewerbebau.

Beton und Holz im Verbund

In München-Schwabing entstanden zwei vier- und zwei fünfgeschossige Wohngebäude aus Beton und Holz. Alle Neubauten entsprechen energetisch dem anspruchsvollen KfW-40-Standard, was unter anderem dadurch erreicht wurde, dass an den Außenwänden gleich zwei Wärmedämmverbundsysteme für Schutz vor Wind und Wetter sorgen.

Produkte

GBIS.Net – Geschäftsführungs- und BüroInformationsSystem

„Auftragsverwaltung, Honorarermittlung, Fakturierung, Zeiterfassung, Sach- und Reisekostenverwaltung, Fremdleistungserfassung, Planung und...

Weiterlesen

Großformatiges Bausystem für Neubaugebiet in Duisburg

Die Doppelhaushälften und Eigentumswohnungen im Neubaugebiet „Fahrner Höfe“ werden ab 153.000 Euro angeboten. Durch den Einsatz eines großformatigen,...

Weiterlesen

Ziegeldecken für eine alternative Deckenausführung

Wienerberger bietet die Systeme „Filigran“ und „V-Tec“ als Ziegeleinhängedecken an. Beide bestehen aus vorgefertigten Gitterträgern und speziellen...

Weiterlesen

Für trockene (Mauer-)Füße

Durch die ständig steigenden Anforderungen an den Wärmeschutz wird der Einfluss der Wärmebrücken immer größer. Der Anschlussbereich...

Weiterlesen

Mehrgeschossige monolithische Bauweise mit Ziegeln

Auf einem ehemaligen Industriegelände im Osten von Regensburg wurden 2015 vier Wohntürme mit einer Grundfläche von 17 x 18 m errichtet. Die...

Weiterlesen

Lärmschutzwand mit Vollzulassung der Deutschen Bahn

Das Unternehmen Rieder verfügt seit Juni 2016 über eine Vollzulassung für eine niedrige Lärmschutzwand in Deutschland. Das Produkt „Rieder 360°“ kann...

Weiterlesen

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt abonnieren