Anzeige

light+building

„Connecting“ - Effizienz, Sicherheit und Komfort

Die Weltleitmesse Light + Building 2020 in Frankfurt zeigt Produkte für intelligente Gebäude und bietet eine Plattform für smarte Gebäudeautomation, intelligentes Quartier- und Energiemanagement sowie fortschrittliche E-Ladeinfrastruktur und vernetzte Sicherheit.

„Pioneering“ - progressive Visionen, große Chancen

Unter dem Top-Thema „Pioneering“ fasst die Messe Bereiche zusammen, die großes Potenzial bieten, aber noch nicht vollends im Markt etabliert sind wie „X as a Service“. Hierin steht „X“ stellvertretend für eine unmittelbare Leistung – beispielsweise Beleuchtung oder Sicherheit.

„Fascinating“ – zukunftsweisendes Lichtdesign

Design meint heute nicht exklusiv die Gestalt der Leuchte. Genauso wichtig sind deren technische Merkmale – und gerade auch die Konnektivität. Das Top-Thema „Fascinating“ stellt wesentliche Attribute zukunftsweisenden Licht- und Leuchten-Designs heraus.

Fachartikel und News

Geld oder Gefängnis

Es gibt ein Gesetz, das kaum jemand kennt und das trotzdem eine wichtige ordnungspolitische Aufgabe hat: das sogenannte Verpflichtungsgesetz, das...

Weiterlesen

Mit eigenem Honoraranspruch

Soll ein Gebäude, eine Pumpstation oder ein Abwasserkanal entstehen, hat der Objektplaner diese Bauwerke zu planen. Für die Herstellung sind...

Weiterlesen

Häufig null und nichtig

Das müssten eigentlich alle Chefs der Ingenieurbüros und alle ihre Angestellten wissen: Die berühmt-berüchtigte Pauschalklausel in vielen...

Weiterlesen

Ordentliche Orientierungshilfe

Spätestens seit dem Urteil des Bundesgerichtshofes aus dem Jahre 2004, nach dem sich für die Bewertung von nicht erbrachten Architektenleistungen...

Weiterlesen

Kontrolle ist besser

Wer im Projektverlauf Baukosten und Nachträge im Griff behalten will, kommt heute ohne elektronische Hilfsmittel nicht mehr aus. Welche Vorteile...

Weiterlesen

Mehrwert generieren

Mehr als 600 Gäste haben Anfang Februar anlässlich ihres traditionellen Neujahrsempfangs das zwanzigjährige Bestehen der Ingenieurkammer...

Weiterlesen

Was ist eigentlich eine Biegespannung?

Die Ingenieurkammer-Bau NRW hat zusammen mit dem Josef-Albers-Gymnasium in Bottrop einen Ingenieurunterricht für die Jahrgangsstufen 8 und 9...

Weiterlesen

Nachhaltig denken, nachhaltig planen

Der Verantwortung – derjenigen, die die Ingenieure tragen, derjenigen, die auf den Politikern lastet und derjenigen, die die Kirche spürt – diesen...

Weiterlesen

„Die Welt ist besser, als wir sie wahrnehmen“

„Alle Achtung!“, mag manches Kammermitglied gedacht haben, als es Ende Januar im Congress Centrum Hannover den Saal betrat, in dem der Neujahrsempfang...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt (monatlich / kostenlos) abonnieren