Projektrisiken in der Baubranche erfolgreich vermeiden

 

Unser kostenloses Webinar zeigt wie...

Explodierende Datenmengen sind für viele Architekten, Ingenieure und Fachplaner, aber auch für Bauunternehmen und Bauherren eine starke Belastung. Es wird immer schwerer Informationen zeitnah zu lokalisieren und deren Kontext richtig zu interpretieren. Oder gar deren Bewegungen innerhalb der Projektgemeinschaft lückenlos nachzuverfolgen. Und das wiederum kann zu kostspieligen Verzögerungen, Baumängeln und Klagen führen. Nur mit den richtigen digitalen Systemen und Workflows kann man sich davor schützen. Unser neues Webinar zeigt, wie man diese schnell und unkompliziert in seine Prozesse integrieren kann. 

Mehr Informationen zum Webinar finden Sie hier!

Innovationen für Bauingenieure

Brückenbau – erstaunlicher Neubau der Filstalbrücke

Zwischen Stuttgart und Ulm entsteht ein beeindruckendes Bauwerk: die Filstalbrücke. Als Teil der neuen Bahnstrecke Wendlingen–Ulm verbindet die Brücke den Boßler- und den Steinbühltunnel. Für dieses einzigartige Brückenbauprojekt liefert Holcim den Beton.

(Foto: Arnim Kilgus)

Küstenschutz – starke Zukunft für den Afsluitdijk

Seit über 85 Jahren steht der Afsluidijk zwischen Nordsee und IJsselmeer für erfolgreichen Küstenschutz. Sturmfluten haben dem Damm jedoch stark zugesetzt. Deshalb wird er jetzt umfassend renoviert. Holcim liefert dafür ein neues, robustes Produkt.


(Foto: Levvel)

Nachhaltigkeit – Werner Sobek fordert ein Umdenken

Im Gespräch mit dem Holcim-Magazin perspektiven fordert der Ingenieur und Architekt Werner Sobek ein Umdenken im Bauwesen. Der Vordenker legt den Fokus auf Gradientenbeton und thematisiert kontroverse Themen wie eine CO2-Steuer.


(Foto: A. T. Schaefer)

Natürliches Licht am Arbeitsplatz länger nutzen

Aufgrund des dreischaligen Aufbaus der Prismenlichtkuppel „Day-Lite Kapture“ mit einer innen liegenden Prismenschale und der organischen Formgebung...

Weiterlesen

Neue Produkte auf der ISH 2017

Auf der diesjährigen Messe ISH (14.3. bis 18.3.) präsentierte Doyma unter anderem das QR-Code basierte Produktinformationssystem „Smart...

Weiterlesen

Aluminiumtore für bauseitige Beplankung

Das „Sectionaltor ALR F42“ von Hörmann eignet sich besonders für eine außergewöhnliche Fassadengestaltung, da sich das Garagentor mithilfe der...

Weiterlesen

Türen für die Siemens- Konzernzentrale in München

In der Siemens-Firmenzentrale fiel die Wahl bei einer Vielzahl von Türen, die hohe Anforderungen an Brand- und Schallschutz stellen, auf Schörghuber....

Weiterlesen

Innovationspreis „Plus X Award“ für Thermoboden

Für die drei Eigenschaften Qualität, Funktionalität und Ökologie wurde der Thermoboden „Aqua-Top“ der Firma Joma Dämmstoffwerk mit dem internationalen...

Weiterlesen

Fassadendämmplatte für die vorgehängte hinterlüftete Fassade

Die Fassadendämmplatte „SlimFort“ von Iso-Bouw wird zur Dämmung von vorgehängten hinterlüfteten Fassaden eingesetzt. Die Dämmplatte besteht aus einer...

Weiterlesen

Dichtungsbahn zur Abdichtung an der Fassade

Der EPDM-Hersteller Carlisle CM Europe bietet dauerhafte Abdichtungsprodukte für Dächer, Fassaden und Bauwerke. So dient „Resistit ESK“ zur Abdichtung...

Weiterlesen

Montagezarge aus Aluminium für Fenster- und Türrahmen

Das Unternehmen Foppe hat eine Montagezarge aus einem umlaufenden Aluminiumprofil im Programm, das mit Eckverbindern zu einem Rahmen zusammengesetzt...

Weiterlesen

Kirchengebäude in Pliezhausen aus Leichtbeton

Ende 2016 wurde in Pliezhausen südlich von Stuttgart das neue Gebäude der Neuapostolischen Kirche eingeweiht. Bis auf Fundament und Dach besteht das...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt abonnieren