Anzeige

RAVATHERM™ XPS von Ravago Building Solutions

Ravago XPS-Dämmung

Zellstruktur der XPS-Platten (stark vergrößert). Typischen Eigenschaften von extrudiertem Polystyrol (XPS) wie zum Beispiel Feuchtigkeitsunempfindlichkeit, Verrottungsbeständigkeit und hohe Druckfestigkeit bleiben durch die geschlossene Zellstruktur dauerhaft erhalten.

RAVATHERM™ XPS – Der blaue Klassiker

RAVATHERM™ XPS von Ravago. Durch die Weiter-entwicklung im XPS-Herstellungsprozess konnten die Eigenschaften der blauen Platten immer weiter optimiert werden. Mit unterschiedlichen Dicken, Ausformungen und Druckfestigkeiten decken sie verschiedenste Anwendungsbereiche ab.

RAVATHERM™ XPS X – Die neue Generation

RAVATHERM™ XPS X ist die graue Generation der XPS-Platten. Sie werden mit Infrarot-Absorbern hergestellt. Dadurch verringern sich Strahlungswärmeverluste – das lässt den λ-Wert kleiner werden. Sie bieten eine verbesserte Wärmedämmfähigkeit auch bei hohen Druckfestigkeiten.

Fachartikel und News

Innovative Konstruktionen dank hochwertiger Planung

Ingenieure erbringen im Infrastrukturbereich anspruchsvolle Planungsleistungen, die den baukulturellen Wert der Umgebung wesentlich erhöhen. Millionen...

Weiterlesen

Energiesparhäuser sind nicht zwangsläufig teurer

Die energetischen Standards im geförderten Wohnungsbau in Hamburg sind keine Preistreiber bei den Baukosten. Das ergibt eine aktuelle Studie im...

Weiterlesen

17. tremco illbruck Baufachtagung

Mit der 17. Baufachtagung bietet tremco illbruck ein Seminarmodul rund um das Thema Schnittstellenlösungen am Bauobjekt. Das Konzept der Fachtagung...

Weiterlesen

Wiederaufbau von Wäldern

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat am 26.09.2016 in Kigali (Ruanda) gemeinsam mit dem ruandischen Umweltminister Vincent Biruta und der...

Weiterlesen

„Wir müssen gemeinsam die Ozeane retten“

Deutschland wird sein Engagement beim Meeresschutz fortsetzen. Aus Anlass der 3. „Our Ocean Konferenz“ in Washington stellte Gunther Adler,...

Weiterlesen

„Wohnen für alle – in der Stadt“

„Wir brauchen bezahlbaren Wohnraum – nicht irgendwo, sondern in den Städten. Wohnen heißt aber nicht nur Raum, Licht, Luft. Wohnen heißt auch zusammen...

Weiterlesen

Die Entscheidung und ihre Konsequenzen

Die Frage, welcher Haftung Prüfsachverständige innerhalb vereinfachter Baugenehmigungsverfahren bei eigenen Fehlern im Zuge der bautechnischen Prüfung...

Weiterlesen

Übertragung von Teilleistungen

Die Übertragung von Teilleistungen aus den Leistungsbildern der HOAI ist kein neues Problem. Schon in der HOAI 2002 war in § 5 Abs. 1 festgelegt, dass...

Weiterlesen

Eines oder mehrere Objekte?

Hochwasserrückhaltebecken können aus einem oder mehreren Objekten bestehen. Es stellt sich aber die Frage, wann die Planungsleistung für ein oder...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt (monatlich / kostenlos) abonnieren