Plus X Award für Rohrdichtungssystem

Doyma

Doyma

Bild: DOYMA GmbH & Co.

Das Dichtungssystem Curaflex Nova® Senso von DOYMA bewältigt die Abdichtung von oberflächenstrukturierten Rohren mit einem technischen Kunstgriff: dem STS (Soft Tight System) und ist damit zum „Besten Produkt des Jahres 2014“ (Kategorie „Heizung + Klima“) beim Plus X Award gewählt worden. Die unabhängige Fachjury bestätigte die Produktleistung mit Gütesiegeln für Innovation, High Quality und Funktionalität.
Die Ringraumdichtung des Curaflex Nova® Senso ist mit einem innenliegenden, spezialangefertigten Butylband ausgekleidet. Das Material ist weich und kann sich tief in die Rillen schmiegen. Dadurch dichtet es auf der Rohroberfläche dauerhaft und schonend ab. Ein weiteres technisches Feature garantiert beim Verspannen immer das richtige Drehmoment: ITL (Integrated Torque Limiter). Speziell für diesen Zweck entwickelte Muttern trennen sich bei einem definierten Drehmoment schnell und zuverlässig ab. Das System ist im Handumdrehen dicht. Auch dieser Dichtungseinsatz ist mit dem bewährten DPS-System (Double Profile System) ausgestattet. Dadurch wird der schonende Anpressdruck auf die Medienleitung gewährleistet, der gerade bei leicht verformbaren Rohrarten von großer Wichtigkeit ist.
Der Curaflex Nova® Senso kann bei Kunststoffmantelrohren, flexibel vorisolierten Kunststoffrohren sowie flexiblen Kabelschutzrohren eingesetzt werden.

www.doyma.de

bauplaner Ausgabe 12/2014-1

Dämmsystemstudie „VHF-Hybrid“

Der Dämmsystemehersteller Inthermo ist aktiv in der Fassadenforschung. Dazu fragt das Unternehmen Planer, Baumeister sowie umsetzungsstarke Holz- und...

Weiterlesen

Holzfaserdämmstoffe mit „natureplus“-Zertifikat

Das System „Durio“ von Gutex für die nachträgliche Fassadendämmung mit Holzfasern besteht neben einer tragenden Holzkonstruktion hauptsächlich aus...

Weiterlesen

Aufsparrendämmung mit verbessertem Witterungsschutz

Das Aufsparrendämmsystem „Puren Perfect“ der Wärmeleitstufe 023 bietet mit einer speziellen aufkaschierten Unterdachbahn noch widerstandsfähigere...

Weiterlesen

„Schlanke“ Wärmedämmung fürs Flachdach

In Zeiten, in denen Umweltschutz und Energieeinsparung immer mehr an Bedeutung gewinnen, ist Polyiso-Hartschaum (PIR) zu einem wichtigen Baustoff...

Weiterlesen

Maximale Verdunstungsleistung von Gründächern

Eine zunehmende Versiegelung und der Klimawandel bewirken, dass Innenstädte durch Wärmestrahlung viel mehr aufgeheizt werden als das Umland und die...

Weiterlesen

Trilogie des nachhaltigen Innenausbaus

Mit Glastrennwänden inkl. passenden Türen und Zargen bietet Lindner ein weiteres kreislauffähiges Systemprodukt für den nachhaltigen,...

Weiterlesen

Beleuchtung für nachhaltige Gebäude

In Anbetracht zunehmender Rohstoffknappheit und der damit einhergehenden Bedeutung eines ressourcen- und verantwortungsbewussten Handelns im...

Weiterlesen

Bauphysik: Bau & Energie

Nachhaltiges Bauen setzt einen integralen Planungsprozess voraus, gilt es doch Energieeffizienz, Raumklima (Temperatur, Luftqualität, Licht und...

Weiterlesen

Brandabschottung im Systembodenbereich

Mit Systembodenlösungen können technische Installationen schnell eingebracht sowie während der Lebensdauer des Gebäudes nachgerüstet werden. In Bezug...

Weiterlesen