Zwei Millimeter dünnes teilvorgespanntes Glas mit abZ

f|solar

f|solar

Bild: f|solar GmbH

Der Solarglashersteller f|solar GmbH bietet ein nur 2 mm dickes teilvorgespanntes Glas (TVG) mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung (abZ) an. Diese wurde vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) in Berlin vergeben und gilt für fünf Jahre. Teilvorgespannt und ausgestattet mit einer robusten und homogenen Antireflexbeschichtung ist „f|solarfloat HT“ geeignet für Glas-Glas-PV-Module der neuen Generation. Als teilvorgespanntes Rückseitenglas mit Lochbohrungen für die Stromdurchführungen wird „f|ecofloat T“ eingesetzt. Die Zulassung gilt auch für Glastafeln mit Bohrungen, Beschichtungen und Emaillierungen
Für eine hohe und zuverlässige Glasqualität wird das Solarglas ausschließlich im industriellen Floatglasverfahren hergestellt. Dieses sichert die Einhaltung einer engen Fertigungstoleranz von 2 mm ± 0,05 mm. Darüber hinaus weist das Floatglas eine geringe Fehlerdichte auf, was Vorteile für die nachgelagerten Prozesse bedeutet, z.B. das Herstellen eines hohen Vorspanngrades, der eine wesentliche Voraussetzung für die Festigkeit des photovoltaischen Verbund-Sicherheitsglases (PV-VSG) darstellt. Möglich wird dies durch eine Vorspannanlage, die in Sachen Planität und Biegezugfestigkeit Bestwerte erzielt. Mit einer typischen Biegezugfestigkeit von 120 N/mm² übertrifft das teilvorgespannte Zwei-Millimeter-Solarglas die Normanforderungen an ein 4 mm dickes Standardglas.
f|solarfloat HT wird unter Vakuumbedingungen mit einer robusten und homogenen Mono-Breitband-Antireflexbeschichtung ausgestattet und bietet eine Energietransmission (TePV) von rund 94%.

www.fsolar.de

Deutsches Ingenieurblatt Ausgabe 09/2014

 

Anzeige

Arbeitshilfen für nachhaltige Baustoffe

Handbuch Ersatzbaustoffe

Das Handbuch Ersatzbaustoffe ist unverzichtbar für nachhaltiges Bauen. Mittlerweile in der 5. Auflage verfügbar, erläutert das kostenlose Standardwerk die ökologischen und bautechnischen Hintergründe für den Einsatz von Ersatzbaustoffen. > mehr

remexit®-App für Recyclingbaustoffe

Für die ökologisch und bautechnisch korrekte Anwendung von Recyclingbaustoffen wurde die remexit®- App entwickelt. Der mobile Einsatzprüfer ermöglicht die schnelle Überprüfung von Erd- und Straßenbauprojekten inklusive der Prüfung des Wasserschutzgebiet-Status der Baustelle. > mehr

granova®-App für Hausmüllverbrennungsasche

Die granova®-App dient der Überprüfung des Einsatzes von Baustoffen aus Hausmüllverbrennungsasche. Der integrierte Kartenviewer stellt die bundesweiten Wasserschutzgebiete dar – eine grundlegende Information für den Einsatz von Ersatzbaustoffen. > mehr

Lüftungssystem mit breitem Einsatzspektrum

Das dezentrale Lüftungssystems „Endura Twist“ ist eine sensorgesteuerte alternierende mechanische Lüftung mit Wärmerückgewinnung. Mit einem...

Weiterlesen

Regenwasserabfluss vom Gründach steuern

Die Systemlösung „Retentionsdach Typ Drossel“ mit den Varianten „Gründach“ und „Verkehrsdach“ stellt einen vorgegebenen Maximalabfluss an Regenwasser...

Weiterlesen

Unbrennbare Fassadendämmung mit Umweltzeichen

Eine Fassadendämmung aus Steinwolle-Dämmplatten – in Kombination mit bewährten Systemkomponenten auf rein mineralischer Basis – brennt nicht, enthält...

Weiterlesen

E-Mails und Post im Griff mit untermStrich X.2

untermStrich, eine Controlling-Management-Software für Ingenieure und Architekten, unterstützt Planungsbüros mit praxisnahen Workflows beim Handling...

Weiterlesen

PV*SOL premium 2018 mit neuen Anwendungen

Die neue Version der Planungssoftware PV*SOL premium 2018 wird mit neuen Features dem Planer das Entwerfen von Photovoltaikanlagen noch leichter und...

Weiterlesen

planbar BI – BMSP-Lösung für Planungsbüros

Die engenious GmbH ist offizieller Partner der Jedox AG aus Freiburg. Auf Basis der Jedox Suite, die ein eigenständiges, würfelbasiertes...

Weiterlesen

NOVA AVA – Webanwendung

NOVA AVA ist ein Programm für Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung mit Controlling-Features live aus dem Web. Damit stehen die Vorteile des...

Weiterlesen

BIM-Software für die Bemessung von Plattensystemen

Nach der Sommerpause startet RIB die Testphasen für ein neu entwickeltes Plattenprogramm. Dieses führt der Softwarehersteller als erste Komponente des...

Weiterlesen

Neue Zeiterfassungs-App und Stundensätze

Zeiterfassung und Stundensätze sind die beiden grundlegenden Säulen des Projektcontrollings in Planungsbüros. Bei isyControl gibt es Neuentwicklungen...

Weiterlesen