Bautagebuch, Zeiterfassung und SiGe to go

Vordruckverlag Weise

Vordruckverlag Weise

Bild: VVW Vordruckverlag Weise

Vom Vordruckverlag Weise gibt es jetzt neue, kostenfreie mobile Apps für die Bereiche Bautagebuch, Zeiterfassung und SiGeKo für iPhones und iPads sowie für Android-Smartphones und Tablet-PCs.
Das digitale Bautagebuch kann beliebig viele Bauberichte enthalten, in denen alle wichtigen Informationen enthalten sind: Neben den Projektdaten und der Witterung können Baustoffe, Beteiligte, Abnahmen, Abweichungen, Weisungen, Pläne, die Tagesleistung, der Bautenstand sowie Mängel inklusive Fotos erfasst werden. Mit der App „Zeiterfassung Mobile“ erhalten Planer eine mobile Zeiterfassung für die Büromanagement-Software „VVW Control“.
Werden daraus Projekte und Leistungsphasen übernommen, können Mitarbeiter ihre Projektzeiten bequem unterwegs und auf der Baustelle eintragen. Die Zeiten können in die Büromanagement-Software zurückgespielt und dort weiter verarbeitet werden.
Die App „SiGe-Mobile“ eignet sich für die Information von Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordinatoren (SiGeKo). Sie enthält einen umfassenden Gefährdungskatalog, der als Grundlage für SiGe-Pläne gemäß Baustellenverordnung dient und nach Gewerken, Gefährdungen und Lösungen unterteilt ist. Zu jeder Lösung werden die relevanten Gesetze, Bestimmungen und Normen aufgelistet, welche zusätzlich online abrufbar sind. Alle VVW-Apps können über die App-Stores iTunes oder Google Play kostenlos heruntergeladen werden.

www.vordruckverlag.de

Deutsches Ingenieurblatt Ausgabe 04/2014

Nova Ava – jetzt mit BIM Add-On

Die Software „Nova Ava BIM“ unterstützt die Projektbearbeitung durch die Visualisierung von Daten in einem Gebäudemodell. Durch die Nutzung der...

Weiterlesen

Mehrwert für Planer: Integration von Baufragen.de

Oftmals stellen sich im Planungsprozess die Detailfragen zu Bauprodukten genau dann, wenn kein Produktexperte zur Hand ist.
„Projekt Pro“ und...

Weiterlesen

Seniorenzentrum Horn mit vielseitiger Zutrittslösung

Das Seniorenzentrum Horn setzt bei der Zutrittskontrolle auf eine kabellose und virtuell vernetzte Lösung von Salto, die neben den Türen auch die...

Weiterlesen

AVA-Software für Ingenieure und Planer

Qualitativ hochwertige Software zu entwickeln, die sich auf das Wesentliche konzentriert – diesem Prinzip ist das Unternehmen Avaplan über die Jahre...

Weiterlesen

Unverwechselbare Optik für Aluminium-Fassaden

Prefa führt sowohl die unregelmäßig gekanteten Fassadenpaneele „FX.12“ als auch glatte Bekleidungsprofile aus Aluminium („Sidings“) für Dach und...

Weiterlesen

Flachdachfenster in „Structural-Glazing“-Bauweise

Das Glaselement „F100“ von Lamilux ist ein allgemein bauaufsichtlich zugelassenes Flachdachfenster in „Structural-Glazing“-Bauweise – zertifiziert...

Weiterlesen

EPS-Flachdach-Dämmplatte mit Leckageortungsfunktion

Die EPS-Flachdach-Dämmplatte „ILOS“ von IsoBouw ist durch den integrierten „HUM-ID“-Sensor in der Lage, Nässe und stehendes Wasser zu detektieren....

Weiterlesen

Neues Einstiegsmodell in der Wärmebildkamera-Familie

Die „Flir E53“ macht die Wärmebildtechnik für viele Techniker, Monteure und Auftragnehmer erschwinglich, die eine Wärmebildkamera benötigen, um...

Weiterlesen

Die neue Ästhetik für offene Fassaden

Seit über 20 Jahren sorgen die diffusionsoffenen „Delta-Fassadenbahnen“ von Dörken für Feuchteschutz bei wärmegedämmten Fassadenkonstruktionen. Nun...

Weiterlesen