Keine Last mit der Last

STABILUM Befestigungskonzepte von Beck+Heun

Im Zuge der energetischen Bauweise wird es immer schwieriger Einbauteile wie Fenster dauerhaft sicher und lastabtragend zu befestigen. Zum einen werden die Fenster selbst aufgrund des Einsatzes von Dreifach-Isolierglas mit Gewichten von bis zu 40 kg pro Quadratmeter immer schwerer. Zum anderen weisen einige Baustoffe für monolithische Außenwände eine sehr porige Struktur auf.

Beck+Heun bietet mit den STABILUM-Befestigungskonzepten ein breites Spektrum an adäquaten Lösungen für den Einsatz in Einbau- und Aufsatzkästen. (Foto: Beck+Heun)

Zusätzliche Lasten

Gerade große Fensteranlagen sind erheblichen Lasten ausgesetzt. Teilweise bringen die enormen Spannweiten die Fensterkonstruktion selbst sowie die integrierte Statik an ihre Grenzen. Herkömmliche Rollladen- und Raffstorekästen ermöglichen aufgrund ihrer Bauweise keine Blendrahmenbefestigung im oberen Bereich.

Als geprüfte Premiumlösung wird STABILUM SK (NB) fest mit dem Baukörper verbunden und leitet über die im Kasten integrierte Konsole sowohl Wind- als auch Stoßlasten in das Mauerwerk ab. (Foto: Beck+Heun)

Deshalb müssen alle einwirkenden Lasten über die seitlichen Befestigungen abgeleitet werden. Vielfach können Fenster- oder Wandsysteme diese zusätzlichen Lasten nicht mehr übernehmen.

STABILUM Befestigungskonzepte

Ohne den richtigen Kasten mit entsprechendem eigenen Befestigungskonzept ist eine Befestigung des Fensters nach oben nicht möglich. In der Folge ist der statische Nachweis des Fensters erheblich erschwert, da dieses die Statik alleine aufbringen muss. Beck+Heun bietet mit den STABILUM-Befestigungskonzepten ein breites Spektrum an adäquaten Lösungen für den Einsatz in Einbau- und Aufsatzkästen.

Breites Sortiment

Zum angebotenen Befestigungsprogramm gehören einfache Winkel und Stabilisatoren zur Fixierung und Aussteifung des Fensters – ganz ohne statischen Nachweis. Darüber hinaus umfasst das Sortiment hochstabile Statikkonsolen, die auch für den statischen Nachweis der Fensterbefestigung herangezogen werden können. Sie sind technisch geprüft und tragen nachweislich sowohl Lasten aus Wind – Druck und Sog – als auch Stoßlasten z.B. aus Absturzsicherungen sicher ab. In einer besonderen Ausführungsform ermöglicht STABILUM sogar die schwimmende Befestigung und Justierung von Hebe- Schiebeanlagen. Dadurch wird kein Druck von sich senkenden Decken oder Stürzen auf die Anlagen übertragen, und es kann langfristig der saubere Lauf der Anlage sichergestellt werden.

Über Beck+Heun

Die Marke Beck+Heun steht für über 50 Jahre Erfahrung in der Entwicklung des Kernproduktes Rollladenkasten. Daraus ist ein Vollsortiment sämtlicher Varianten entstanden, das in diesem Umfang einzigartig ist. Zudem wurde das Produkt- und Leistungsspektrum lange schon erweitert – Beck+Heun fertigt zukunftsweisende Beschattungs-, Dämm- und Lüftungslösungen rund um das gesamte Fenster.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.beck-heun.de

Bewegungenssimulation und Raumauslastungsprüfung

Bentley Systems hat bekanntgegeben, dass das Unternehmen seinen „Legion Simulator“ und seine „OpenBuildings Station Designer"-Software frei zugänglich...

Weiterlesen

FLIR Systems präsentiert die TG165-X-Wärmebildkamera mit patentierter MSX-Bildverbesserung

Neuestes FLIR Wärmebild-IR-Pyrometer ermöglicht bessere Diagnosen bei der Überprüfung und Instandhaltung von elektrischen Anlagen.

Weiterlesen

Keine Last mit der Last

Im Zuge der energetischen Bauweise wird es immer schwieriger Einbauteile wie Fenster dauerhaft sicher und lastabtragend zu befestigen. Zum einen...

Weiterlesen

PU-Dämmungen für Metalldächer

Metalldachdeckungen erweitern die Gestaltungsvielfalt moderner Dachlandschaften.

Weiterlesen

Wandschalung StarTec XT meistert den Stresstest

Die Stärke der MEVA Kombi-Ankerstelle: Die flexible Wahl aus drei Ankermöglichkeiten in einem ­System vereinfacht und verkürzt die Schalarbeiten. Für...

Weiterlesen

Sigfox stellt smarte IoT-Sensoren für die Gebäudeautomation vor

Sigfox Germany erweitert das Produktportfolio an smarten, 0G-Netz basierten IoT-Sensoren um Lösungen des neuen Linecard-Partners Connected Inventions.

Weiterlesen

Verkehrsplanung in Gebäuden: Schindler setzt die Norm

Schindler gibt den modernen Standard für die Planung von Aufzügen vor, der nun für die weltweite Aufzugsindustrie gilt

Weiterlesen

Ziegel-Online-Shop öffnet sich für Fachhändler

Zuerst nur für Bauunternehmer, jetzt auch für Fachhändler: Nach erfolgreicher Einführungsphase öffnet sich der Online-Shop der Ziegelwerke...

Weiterlesen

Bewährte Technik innovativ neu interpretiert

HVLS-Ventilatoren zur Kühlung von Mitarbeitern // Bewährte Technik, tausendfach im Einsatz // Kühleffekt an heißen Tagen, Reduzierung bis zu 5°...

Weiterlesen