Projektplanung, Dokumentation und Rechnungswesen in der Cloud

openHandwerk

Alles in der Cloud: Projektplanung, Dokumentation und Rechnungswesen mit „openHandwerk“ mobil auf der Baustelle oder am Rechner im Büro. / Bild: openHandwerk GmbH

„openHandwerk“ ist eine „Software as a Service“-Lösung in der Cloud, die Unternehmen bei Prozessen und Arbeitsabläufen im Büro und auf der Baustelle unterstützt. Die Lösung richtet sich vor allem an Handwerksbetriebe, Bauunternehmen und Servicegesellschaften sowie Projektplaner. Die Handwerkersoftware/ Bausoftware bildet dabei alle anfallenden Arbeitsabläufe ab – von der Auftragsverwaltung, Zeiterfassung, Mitarbeiterdisposition und -kommunikation bis hin zur Baustellendokumentation und zum kompletten Rechnungswesen mit IDS-Connect, Datanorm, GAEB und DATEV.

Für Geschäftsführer oder Gesellschafter gibt die Software einen schnellen Überblick über die Auslastung im Unternehmen, da Aufträge in einen Status runtergebrochen werden. Es nimmt somit Unternehmern das Risiko bzw. weißt auf Risiken hin. Für das Büro unterstützt die Software bei der Auftragsverwaltung, Mitarbeiterdisposition und Kalkulation. Darüber hinaus befreit die Software von wiederkehrenden Aufgaben und unterstützt bei der Kommunikation mit Auftraggebern. Der Vorarbeiter oder Bauleiter nutzt open- Handwerk auf der Baustelle, um die Arbeiten zu koordinieren, er hat Einblick in die Aufträge und auszuführenden Arbeiten. Die Mitarbeiter auf der Baustelle nutzen das Programm für ihre Zeiterfassung als auch für die Dokumentation ihrer Arbeiten. Außerdem lassen sich damit kleinere Instandhaltungsmaßnahmen als auch Bauprojekte abbilden und managen.
Das Verknüpfen von mehreren Gewerken oder das Einbinden von Nachunternehmern ist ebenso möglich.

www.openhandwerk.de

 

Anzeige

Neue Möglichkeiten bei der Metalldachausführung

Zink- und Aluminiumdächer haben eine Lebensdauer von bis zu 80 Jahren, Kupferdächer kommen auf bis zu 200 Jahre. Metall überzeugt außerdem durch eine...

Weiterlesen

Torlösung für Wohnanlage in München

Käuferle GmbH & Co. KG, Hersteller von Toren, Trennwänden, Fenstern und Türen, stellt das aktuelle „Tor des Monats Juni“ vor. Die Firma baute in der...

Weiterlesen

Projekt- und Controllingsoftware für nachvollziehbare Arbeitszeiten und Überstunden

Nicht zuletzt vor dem Hintergrund des jüngst erfolgten Urteils des Europäischen Gerichtshofes zur Arbeitszeiterfassung wird die Dokumentation und...

Weiterlesen

Automatisierte Übernahme von Massendaten mit neuer Software von G&W

Die Idee durchgängiger digitaler Planung ist am einfachsten mit modellorientierter Mengen- und Kostenermittlung umsetzbar. Mit dem Modul BIM2AVA und...

Weiterlesen

Natursteinteppiche für Innen und Außen

Wer eine individuelle Alternative zu beispielsweise Holzedielen, Fliesen der WPC sucht, kann über einen Natursteinteppich nachdenken....

Weiterlesen

Neue Möglichkeiten für den schnellen und einfachen Datenaustausch in BIM-Projekten

Mit dem seit kurzem integrierten BIMcollab BCF Manager bietet das Planungswerkzeug DDS-CAD von Data Design System (DDS) jetzt neue Möglichkeiten für...

Weiterlesen

Analyse und Bewertung von Dämmmaßnahmen in der Altbausanierung

Dieses Buch stellt das große Thema der nachträglichen Gebäudedämmung aus ökologischer wie ökonomischer Sicht und über die gesamte Lebensdauer einer...

Weiterlesen

Energetische Sanierung mit PU

Die Fellbacher Wohnungsbau Genossenschaft (FEWOG) bewirtschaftet in Fellbach rund 600 Wohnungen, die schrittweise auch dämmtechnisch erneuert werden....

Weiterlesen

Außenrollo zur schraubenlosen Montage

„Die meisten Vermieter erlauben ihren Mietern die Montage eines außen liegenden  Sonnenschutzes nicht. Der Grund ist, dass herkömmliche Systeme...

Weiterlesen