Der BIM-Manager: Praktische Anleitung für das BIM-Projektmanagement

Der BIM-Manager beinhaltet, was der Anwender in der Praxis wissen muss: Begriffe, Methoden, Technologien, Projektanforderungen und Verantwortlichkeiten im Rahmen von Building Information Modeling. Es wird in realistischen Beispielen grundsätzliches Knowhow vermittelt, ergänzt durch viele hilfreiche Tipps für die praktische Anwendung. Der BIM-Manager ist dabei sehr praxis- und anwenderbezogen. Komplexe Themen werden einfach erklärt, es wird ein breites BIM-Basiswissen vermittelt.

Bild: Beuth Verlag

Dank der umfangreichen Praxiserfahrungen des Autors in der Planung, Durchführung und beratenden Begleitung von BIM-Projekten ist dieses Fachbuch ein denkbar nützlicher Begleiter im Berufsalltag mit BIM. Es präsentiert eine klare, durchdachte Methodik der Implementierung von BIM und des BIM-gestützten Projektmanagements. Dabei bezieht es anerkannte Normen und erprobte, bestmögliche Verfahrensweisen (Best Practice) in seine Ausführungen ein, unterstützt durch illustrative Projektbeispiele und Kommentare renommierter Experten.

Der Inhalt des Buches unterteilt sich in drei Abschnitte:

  • Allgemeine Einführung in Konzeption und Kontext der Gebäudeinformationsmodellierung
  • Methodik der strategischen Planung und Implementierung von BIM innerhalb einer Organisation bzw. eines Unternehmens
  • Aktivitäten und Prozesse des BIM-gestützten Projektmanagements von der Projektdefinition über Planung und Bauausführung bis hin zur Übergabe an den Auftraggeber


Schwerpunkt des Buches

Der BIM-Manager konzentriert sich auf die Planungs- und Ausführungsphase im Hochbau aus der Sicht von Architekten und Fachplanern. Die dargestellten Prinzipien sind aber allgemeingültig und gelten im Großen und Ganzen für alle Projektbeteiligten aus sämtlichen Bereichen der Bauwirtschaft.

Aus dem Inhalt:

  • Einführung
  • Grundlegende Konzepte und Prinzipien
  • openBIM und die buildingSMART-Standards
  • Die Anwendung der openBIM-Standards
  • BIM implementieren: Strategie und Anleitung
  • Definition und Planung von Projekten
  • Aufsetzen und Durchführen von Projekten
  • Rollen und Verantwortungsbereiche
  • BIM-Projektmanagement


Das Buch richtet sich an:

Geschäftsführer, Abteilungsleiter und BIM-Anwender, BIM-Manager, Architekten und Bauingenieure

Buchinformationen

DIN e.V. (Hrsg.):
Der BIM-Manager: Praktische Anleitung für das BIM-Projektmanagement (Beuth Innovation)
350 Seiten
Beuth Verlag
Auflage: überarbeitete (26. November 2019)
ISBN-13: 978-3410294405

Mehr Informationen auf beuth.de

 

Anzeige

BIM-Einsatzmöglichkeiten in der Schalungs- und Gerüsttechnik

Das Unternehmen Peri plant die Schalungs- und Gerüstlösung für den Bau der Filstalbrücke auf der Bahnstrecke Wendlingen – Ulm. Die Brücke wurde vom...

Weiterlesen

Widerstandsfähiges Wärmedämmverbundsystem

Beim Erreichen der Klimaschutzziele rückt, neben erneuerbaren Energien, auch die Energieeinsparung in den Fokus. Ein großes Potenzial liegt im...

Weiterlesen

Vorgefertigte Holz-Beton- Verbunddecken

Sie nutzt die bauphysikalischen Vorteile der beiden eingesetzten Baustoffe aus: die Holz-Beton-Verbunddecke (HBV-Decke). Das bauausführende...

Weiterlesen

Dämmung von begrünten und bekiesten Umkehrdächern

Die Vorteile eines Umkehrdachs liegen in der „umgekehrten“ Bauweise: Die Abdichtung wird direkt auf die tragende Konstruktion verlegt. Darauf folgt...

Weiterlesen

Mit einem Klick zum virtuellen Gebäuderundgang

Rundgänge durch neue Gebäude waren bisher erst gegen Ende eines Bauprojekts oder nach aufwendigen Arbeiten an einer 3D-Visualisierung möglich. Mit...

Weiterlesen

Nachhaltige Vereinfachung der BIM-Methode

Zunehmend gehören digitale Planungs- und Bauprozesse mit Building Information Modeling (BIM) fast wie selbstverständlich zum Planeralltag. In der...

Weiterlesen

Historisches Bauen mit modernen Werkzeugen

Das Ingenieurbüro Bau-Consult Hermsdorf GmbH war verantwortlich für die Fertigteilplanung der modernen Fassade des neuen Berliner Stadtschlosses. Für...

Weiterlesen

Eine gesamte Lösung

Auch 2017 präsentierte PROJEKT PRO seine Controlling- und Management-Software für Ingenieure und Architekten auf der BAU in München. Das Interesse der...

Weiterlesen

Moderne kaufmännisch-bautechnische Software für alle Unternehmensgrößen

NEVARIS ist eine durchgängige Software, die die Prozesse sowohl von kleinen Planungsbüros als auch von bauausführenden Konzernen perfekt abbildet.
Die...

Weiterlesen