Smartphone-App für Dokumentationen und Vermessungen

Bild: Visystem GmbH

Die Vigram-App wurde für die täglichen Anforderungen auf den Baustellen konzipiert. Sie eignet sich für Baggerfahrer und Poliere genauso wie für Bauleiter. Mit ihr sind präzise Messungen in Echtzeit möglich. Jedes Bild oder Video enthält immer auch zugehörige Positions- und Orientierungsinformationen.
Neben Fotos und Videos für die Baustellendokumentation oder die Erstellung von 3D-Modellen erlaubt die App außerdem präzise Einzelpunktmessungen. Mit der Rover-Funktion lassen sich z. B. Passpunkte für BIM-Modelle erfassen, die für die Bauabrechnung verwendet werden können. Genauso sind Aufmaße von Längen oder Flächen über Punkte mit diesem Feature möglich.
Derzeit realisieren die Partner Viscan und Visystem zudem eine neue Funktion für die Streckenvermessung und Flächenberechnung sowie ein im System hinterlegtes Bautagebuch, das die Anforderungen öffentlicher Auftraggeber erfüllen soll. Dieses Feature erlaubt es, Punkte zu exportieren oder Bilder mit zugehörigem Text zuzuordnen.
Um die App näher kennen zu lernen, offeriert der Hersteller Viscan Solutions einführende Workshops als Ergänzung zu den Vigram-Produkten. Die Akkulaufzeit des RTK-Moduls beträgt rund zwei Stunden. In nur 15 Minuten ist das Smartphone-Case wieder voll aufgeladen und erneut nutzungsbereit.

Weitere Informationen unter www.viscan.de

 

Anzeige

Strahlenschutz gegen Radon

Gebäude sollten nicht nur gegen Feuchtigkeit abgedichtet werden. Feuchte in Keller und Wohnräumen sind offensichtlich. Weniger offensichtlich ist die...

Weiterlesen

Überarbeitung und Optimierung der Suchfunktionen von AWARO

Die AirITSystems GmbH bietet mit der Version 8.2 ihres webbasierten Projektraumes AWARO eine grundlegende Überarbeitung und Optimierung der...

Weiterlesen

Neue Möglichkeiten bei der Metalldachausführung

Zink- und Aluminiumdächer haben eine Lebensdauer von bis zu 80 Jahren, Kupferdächer kommen auf bis zu 200 Jahre. Metall überzeugt außerdem durch eine...

Weiterlesen

Torlösung für Wohnanlage in München

Käuferle GmbH & Co. KG, Hersteller von Toren, Trennwänden, Fenstern und Türen, stellt das aktuelle „Tor des Monats Juni“ vor. Die Firma baute in der...

Weiterlesen

Projekt- und Controllingsoftware für nachvollziehbare Arbeitszeiten und Überstunden

Nicht zuletzt vor dem Hintergrund des jüngst erfolgten Urteils des Europäischen Gerichtshofes zur Arbeitszeiterfassung wird die Dokumentation und...

Weiterlesen

Automatisierte Übernahme von Massendaten mit neuer Software von G&W

Die Idee durchgängiger digitaler Planung ist am einfachsten mit modellorientierter Mengen- und Kostenermittlung umsetzbar. Mit dem Modul BIM2AVA und...

Weiterlesen

Natursteinteppiche für Innen und Außen

Wer eine individuelle Alternative zu beispielsweise Holzedielen, Fliesen der WPC sucht, kann über einen Natursteinteppich nachdenken....

Weiterlesen

Neue Möglichkeiten für den schnellen und einfachen Datenaustausch in BIM-Projekten

Mit dem seit kurzem integrierten BIMcollab BCF Manager bietet das Planungswerkzeug DDS-CAD von Data Design System (DDS) jetzt neue Möglichkeiten für...

Weiterlesen

Analyse und Bewertung von Dämmmaßnahmen in der Altbausanierung

Dieses Buch stellt das große Thema der nachträglichen Gebäudedämmung aus ökologischer wie ökonomischer Sicht und über die gesamte Lebensdauer einer...

Weiterlesen