Ausschreibungsassistent unterstützt AVA-Software

Bild: G&W Software AG, München

Normalerweise müssen Ingenieure und Architekten in vielen Einzelschritten die für eine Ausschreibung benötigen Daten zusammenstellen. Das LV ist als PDF-Datei zu erzeugen, GAEB-Dateien sollen erstellt, Pläne, Anschreiben, Mailadressen herausgesucht und an einem Ort gesammelt werden. Diese mühevollen und zeitraubenden Tätigkeiten haben nun ein Ende. Das Münchener Softwareunternehmen G&W bietet mit seinem durchgängigen AVA- und Baukostenmanagementsystem „California.pro“ einen Ausschreibungsassistenten an. Dieser automatisiert die Zusammenstellung und Archivierung der für die Ausschreibung relevanten Daten und erleichtert somit dem Planer die Arbeit.
Nach dem Aufruf aus einem fertiggestellten Leistungsverzeichnis führt der Ausschreibungsassistent den Anwender durch den Bereitstellungsprozess. Hier werden Schritt für Schritt die gewünschten Schnittstellenformate (GAEB, Offerte), die anzuschreibenden Unternehmer sowie das LV im PDF-Format ausgewählt und bei Bedarf externe Dokumente wie Pläne, Gutachten oder Excel-Tabellen, die zur Ausschreibung benötigt werden, hinzugefügt. Mit einem Klick bereitet das AVA-System automatisiert personalisierte E-Mails mit der Zip-Datei als Anhang für einen Versand mittels Outlook vor. Für einen konventionellen Versand steht eine Serienbrieffunktion zur Verfügung. Alle versendeten Unterlagen werden direkt beim entsprechenden Gewerk gespeichert.

Weitere Informationen unter www.gw-software.de

 

Anzeige

Für trockene (Mauer-)Füße

Durch die ständig steigenden Anforderungen an den Wärmeschutz wird der Einfluss der Wärmebrücken immer größer. Der Anschlussbereich...

Weiterlesen

Mehrgeschossige monolithische Bauweise mit Ziegeln

Auf einem ehemaligen Industriegelände im Osten von Regensburg wurden 2015 vier Wohntürme mit einer Grundfläche von 17 x 18 m errichtet. Die...

Weiterlesen

Lärmschutzwand mit Vollzulassung der Deutschen Bahn

Das Unternehmen Rieder verfügt seit Juni 2016 über eine Vollzulassung für eine niedrige Lärmschutzwand in Deutschland. Das Produkt „Rieder 360°“ kann...

Weiterlesen

Stützenfußsystem für schnelle und sichere Verankerung

Mit dem Stützenfußsystem „PCC“ von Pfeifer ist das kraftschlüssige Verbinden von Stützen und Fundamenten bzw. von Stützen und Stützen durch einfaches...

Weiterlesen

Modulgerüstsystem im Gasometer Nord in Leipzig

Das Gerüstsystem „Peri Up Flex“ ermöglicht als räumliches Arbeitsgerüst Sanierungsarbeiten am Gasometer Nord in Leipzig. Der kreisrunde Ziegelbau mit...

Weiterlesen

Austausch schwerer Schachtabdeckungen

Rückenschmerzen sind ein weltweit verbreitetes Leiden mit erheblichen Folgen. Auslöser sind meist mechanische Faktoren wie schweres Heben oder Bücken....

Weiterlesen

Überarbeitete Ausgabe des Handbuchs „Technik des Sichtbetons“

Den aktuellen technischen Stand bei der Planung und Ausführung von Sichtbetonflächen beleuchtet die überarbeitete Ausgabe des Handbuchs „Technik des...

Weiterlesen

Mehrzweck-Container für Offshore-Anlagen

Die „Offshore Multipurpose Container“ von ELA eignen sich für Offshore-Anlagen wie Bohrinseln, Plattformen oder alle Arten von seegängigen Schiffen...

Weiterlesen

Produkte für Gebäudeschutz auf Messe „Security“

Telenot zeigt in Halle 3, Stand 3B10 unter anderem die geplante Gefahrenmeldezentrale „Hiplex“, das Brandmeldesystem „4000BMT“, das Funkbedienteil...

Weiterlesen