BIM und Recht

Building Information Modeling (BIM) ist weiterhin dabei, das Bauen in Deutschland zu verändern, indem es alle projektrelevanten Daten laufend digital erfasst, verknüpft und dreidimensional abbildet.

Cover: Werner Verlag

Die sich daraus ergebenden neuen Formen der Zusammenarbeit, von neuen Verantwortlichkeiten und Pflichten wirken sich direkt auf die rechtlichen Beziehungen der Beteiligten aus.

Die Autoren stellen die Problemfelder dar und zeigen Lösungen auf. Sie haben bereits internationale Erfahrung im Bereich von BIM-Projekten gesammelt, u.a. haben sie bei der Erarbeitung von Besonderen Vertragsbedingungen für BIM (BIM-BVB) mitgewirkt.


Neu in der 2. Auflage:

  • neue technische Normen für das digitale Planen und Bauen
  • neue Leistungsbilder für wesentliche Fachdisziplinen der Planung
  • abgesicherte Standards durch Muster für AIA, BAP, Modellierungsrichtlinien
  • neues Bauvertragsrecht und BIM
  • Erfahrungen aus diversen BIM-Projektbeauftragungen
  • aktuelle Trends zu kollisionsarmer Planung, BIM to field, as-built-Varianten und BIM im FM.

 

Die Autoren erläutern unter anderem:

– Vertragsabwicklung – Leistungsbeschreibung – Objektplanung und BIM-Koordination – Der BIM-Manager – Auswirkung auf Verträge mit ausführenden Unternehmen – HOAI und BIM – Haftungsfragen – Datenschutz und Urheberrecht – Vergaberechtliche Fragen – BIM und das öffentliche Recht – Beispiel eines Projektabwicklungsplans und BIM-BVB – Vertragsklauseln für Planerverträge


Herausgeber

Prof. Dr. Klaus Eschenbruch ist Rechtsanwalt in Düsseldorf, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Honorarprofessor an der RWTH Aachen bei dem Lehrstuhl für Baubetrieb und Projektmanagement mit dem Lehrschwerpunkt Bauvertragsmanagement, Fachanwalt für Steuerrecht und vereidigter Buchprüfer sowie Mitglied der AHO-Fachkommission Projektsteuerung. Prof. Stefan Leupertz, Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator, Richter des VII. Zivilsenats (Bausenat) des Bundesgerichtshofs a.D., Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund, Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg und Herausgeber und Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum privaten Baurecht


Autoren

Dr. Jörg L. Bodden, Rechtsanwalt, Düsseldorf; Dr. Robert Elixmann, Rechtsanwalt, Düsseldorf; Prof. Dr. Klaus Eschenbruch, Rechtsanwalt in Düsseldorf, Honorarprofessor an der RWTH Aachen; Dr. Alexander Fandrey, Rechtsanwalt, Düsseldorf; Dr. Johannes Grüner, Rechtsanwalt, Düsseldorf; Dr. Gerrit Hömme, Rechtsanwalt, Düsseldorf; Dr. iur. Alexander Kappes M. Sc., Lehrbeauftragter an der HfT Stuttgart und der Bergischen Universität Wuppertal; Univ.-Prof. Hans Lechner, Hans Lechner ZT GmbH, Wien; Prof. Stefan Leupertz, Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator, Richter am BGH a.D., Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund, Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg; Dr.-Ing. Thomas Liebich, AEC3 Deutschland GmbH, Geschäftsführer, München; Dr. Sören Segger-Piening, LL.M., Akademischer Rat a.Z., Universität Würzburg; Dr. Jan Tulke, planen-bauen 4.0 GmbH, Geschäftsführer, Berlin.

Buchinformationen

Eschenbruch / Leupertz (Hrsg.)
BIM und Recht

Werner Verlag
Erscheinungstermin 30.09.2019
Auflage 2. Auflage 2019
Seitenzahl 596
Einbandart kartoniert
ISBN 978-3-8041-5291-5
69,– EUR

Weitere Informationen finden Sie online unter shop.wolterskluwer-online.de

Bewegungenssimulation und Raumauslastungsprüfung

Bentley Systems hat bekanntgegeben, dass das Unternehmen seinen „Legion Simulator“ und seine „OpenBuildings Station Designer"-Software frei zugänglich...

Weiterlesen

FLIR Systems präsentiert die TG165-X-Wärmebildkamera mit patentierter MSX-Bildverbesserung

Neuestes FLIR Wärmebild-IR-Pyrometer ermöglicht bessere Diagnosen bei der Überprüfung und Instandhaltung von elektrischen Anlagen.

Weiterlesen

Keine Last mit der Last

Im Zuge der energetischen Bauweise wird es immer schwieriger Einbauteile wie Fenster dauerhaft sicher und lastabtragend zu befestigen. Zum einen...

Weiterlesen

PU-Dämmungen für Metalldächer

Metalldachdeckungen erweitern die Gestaltungsvielfalt moderner Dachlandschaften.

Weiterlesen

Wandschalung StarTec XT meistert den Stresstest

Die Stärke der MEVA Kombi-Ankerstelle: Die flexible Wahl aus drei Ankermöglichkeiten in einem ­System vereinfacht und verkürzt die Schalarbeiten. Für...

Weiterlesen

Sigfox stellt smarte IoT-Sensoren für die Gebäudeautomation vor

Sigfox Germany erweitert das Produktportfolio an smarten, 0G-Netz basierten IoT-Sensoren um Lösungen des neuen Linecard-Partners Connected Inventions.

Weiterlesen

Verkehrsplanung in Gebäuden: Schindler setzt die Norm

Schindler gibt den modernen Standard für die Planung von Aufzügen vor, der nun für die weltweite Aufzugsindustrie gilt

Weiterlesen

Ziegel-Online-Shop öffnet sich für Fachhändler

Zuerst nur für Bauunternehmer, jetzt auch für Fachhändler: Nach erfolgreicher Einführungsphase öffnet sich der Online-Shop der Ziegelwerke...

Weiterlesen

Bewährte Technik innovativ neu interpretiert

HVLS-Ventilatoren zur Kühlung von Mitarbeitern // Bewährte Technik, tausendfach im Einsatz // Kühleffekt an heißen Tagen, Reduzierung bis zu 5°...

Weiterlesen