KONE gewinnt Digital X North Award

Künstliche Intelligenz für zuverlässigere Aufzüge.

Quelle: KONE

Der Aufzug- und Rolltreppenhersteller KONE hat den Digital X North Award, eine Auszeichnung des Magazins WirtschaftsWoche in Kooperation mit der Telekom, in der Kategorie „Digitale Produkte & Dienstleistungen“ gewonnen. Das Unternehmen überzeugte die Jury mit seiner digitalen Servicelösung 24/7 Connect. Nicht nur Städte, Fahrzeuge und die Industrie allgemein nutzen inzwischen die Digitalisierung, sondern auch Aufzüge und Rolltreppen: 24/7 Connect, die intelligente vorausschauende Wartung, sorgt dafür, potenzielle Gefahren frühzeitig zu beseitigen und Anlagenstillstände zu vermeiden.
Dafür setzt das Unternehmen auf eine in Zusammenarbeit mit IBM entwickelte Cloudlösung mit künstlicher Intelligenz. Aufzüge und Rolltreppen melden über zahlreiche Sensoren Dutzende Parameter rund um die Uhr an die Cloud. Dort werden sie analysiert. Algorithmen gleichen die Soll- mit den Istwerten ab. Abweichungen werden direkt an KONE übermittelt. Meldet ein Aufzug beispielsweise, dass er nicht bündig in einer Etage hält, kann das ein Hinweis darauf sein, dass etwas nicht stimmt. Weil jede Fehlermeldung und jede Reparatur im System gespeichert werden, lernt es ständig dazu. Aus diesen Erfahrungswerten leitet es den möglichen Grund für das nichtbündige Halten ab und der Servicetechniker kann den Fehler beheben, ohne lange nach der Ursache suchen zu müssen.
Der Digital X North Award ist einer von sechs regionalen Vorentscheiden des Digital Champions Awards. Die Auszeichnung prämiert wegweisende Projekte mittelständischer Unternehmen, die die Digitalisierung weiter vorantreiben. In der Kategorie „Digitale Produkte & Dienstleistungen“ werden Unternehmen ausgezeichnet, deren Produkte oder Dienstleistungen durch Digitalisierung noch besser geworden sind.
Als „Best Regional Champion“ ist KONE automatisch für den nationalen Digital Champions Award 2019 nominiert, der am 29. Oktober 2019 in Köln verliehen wird.

Alle Infos zum Digital Champions Award.

www.kone.de

Quelle: Kone

 

Anzeige

Klimaneutrale Ziegel für einen nachhaltigen und hochwertigen Wohnungsbau

Die ersten klimaneutralen Ziegel heißen "Poroton-T7", "-S8" und "-S9" und wurden vom TÜV-Nord zertifiziert.
Mit seiner "Klimaschutzstrategie 2020"...

Weiterlesen

Mit Ziegel preiswerten und langlebigen Wohnraum schaffen

Der Ziegel war 2018 der am häufigsten genutzte Wandbaustoff im Wohnungsbau. Bundesweite Bedeutung hat der Ziegel im mehrgeschossigen Wohnungsbau.
Die...

Weiterlesen

FE-System für Tragwerksplaner um Positionstyp „Balkonanschluss“ erweitert

Mit MicroFE konnten bereits zuvor Tragwerksplaner positionsorientiert und grafisch Bauteile eingegeben werden, die dann automatisch in das abstrakte,...

Weiterlesen

Strahlenschutz gegen Radon

Um die Gesundheit der Bewohner zu schützen, sollten Gebäude radondicht abgedichtet werden. Die multifunktionale Bauwerksabdichtung MB 2K von Remmers...

Weiterlesen

Neue Möglichkeiten bei der Metalldachausführung

Neben dem belüfteten Kaltdach werden Metalldächer heute vermehrt als unbelüftetes Warmdach ausgeführt. Bei der Planung und Ausführung sind...

Weiterlesen

Torlösung für Wohnanlage in München

Die Tore bieten eine getrennte Zu- und Ausfahrt für eine Tiefgarage mit mehr als 80 Stellplätzen. Als separater Ein- und Ausgang dient eine Nebentür,...

Weiterlesen

Natursteinteppiche für Innen und Außen

Mit Frankomin Natursteinteppich hat der Flüssigkunststoff-Spezialist Franken Systems einen hochwertigen Natursteinteppich im Angebot, bei dem...

Weiterlesen

Energetische Sanierung mit PU

Die Fellbacher Wohnungsbau Genossenschaft (FEWOG) bewirtschaftet in Fellbach rund 600 Wohnungen, die schrittweise auch dämmtechnisch erneuert werden....

Weiterlesen

Außenrollo zur schraubenlosen Montage

„Die meisten Vermieter erlauben ihren Mietern die Montage eines außen liegenden  Sonnenschutzes nicht. Der Grund ist, dass herkömmliche Systeme...

Weiterlesen