Neuer Lindapter-Katalog jetzt erhältlich!

Quelle: www.lindapter.de

Lindapter, der Pionier im Bereich Stahlbauverbindungen, hat einen umfassenden Leitfaden zur Auslegung schweißfreier Stahlträgerverbindungen inkl. Spezifikationsdaten, technischer Zeichnungen und Montageanleitungen veröffentlicht.

Der internationale Leitfaden wurde zur Unterstützung deutschsprachiger Planer erstellt und liefert eine Fülle von technischen Daten mit entsprechenden 3D-Modellen, welche die zahlreichen möglichen Verbindungsarten veranschaulichen. Darüber hinaus unterstützt Lindapter Planungsverantwortliche mit einem kostenlosen Verbindungsentwurfsdienst sowie Forschung und Entwicklung für maßgeschneiderte Lösungen. 

Die als Leitfaden für Ingenieure und andere an der Auslegung von tragenden und sekundären Konstruktionen beteiligte Fachleute konzipierte Broschüre enthält viele neue Elemente, die die Entscheidungsfindung beschleunigen, unter anderem eine Produktvergleichstabelle und klar gegliederte Produktgruppen. Schienenbefestigungen und Hebeösen ist nun ein eigenes Kapitel gewidmet, sodass die gewünschten Produkte schnell gefunden werden.

Neben den populären Trägerklemmen präsentiert der Katalog neue Produkte wie die verstellbare Hebeöse Typ ALP (Adjustable Lifting Point) und die Klemme Typ AAF M20. Für die Auslegung nach Eurocode informiert die Broschüre über neue Zulassungen, darunter mehrere Produkte mit CE-Kennzeichnung und Hollo-Bolt als erstes Produkt mit uneingeschränkter seismischer Zulassung (A-F) des kalifornischen ICC-ES.

www.Lindapter.de 

Mobile Bauleitung in Perfektion

In der neuen Version pro-Report 3 wurden viele Verbesserungswünsche aus der Praxis umgesetzt und auch neue Möglichkeiten geschaffen, um noch...

Weiterlesen

Neue FRILO-Tools für Bauingenieure

Neben den Standardprogrammen bietet FRILO mit der „Toolbox“ einfache, unkomplizierte Nachweismodule an. Zusätzlich zu den bereits seit 2015...

Weiterlesen

AWARO bindet Google Drive ein

Der Geschäftsbereich AWARO der AirITSystems GmbH bietet eine direkte Integration von Google Drive in seinen virtuellen Projektraum AWARO an. So können...

Weiterlesen

Bessere Zusammenarbeit zwischen Ingenieuren und Architekten

BIM führt nur dann nachhaltig zum Erfolg, wenn die Planung in Bauwerksmodellen von allen Disziplinen, das heißt von Architekten und Fachingenieuren...

Weiterlesen

planbar – Einfach effizienter arbeiten

planbar ist eine Finanz- und Management-Software für die Analyse und Verbesserung der Wirtschaftlichkeit von Ingenieur- und Architekturbüros. Sie...

Weiterlesen

Immer informiert mit ABACUS – mobile Datenanalysen

Für eine uneingeschränkte mobile Analyse stehen mit dem ABACUS Business Intelligence Tool auch auf dem Tablet vielfältige Auswertungsmöglichkeiten zur...

Weiterlesen

Zeitsparend Planen mit ETU-Planer 2.0

Auf der SHK in Essen Anfang des Monats stellte das Kölner Softwareunternehmen Hottgenroth/ETU den mehrplatzfähigen ETU-Planer 2.0 vor.
Der auf einem...

Weiterlesen

Asta Powerproject 13: Neuerungen und BIM-Add-on

Die Projektmanagement-Software Asta Powerproject liegt in der neuen Version 13 vor. Diese bringt per Add-on und via IFC-Datenaustausch BIM auf die...

Weiterlesen

Mängelberichte automatisiert versenden

Was früher mehrere Arbeitsschritte und Werkzeuge erforderte, kann man heute bequem per Mausklick in wenigen Minuten erledigen: Die Erfassung und den...

Weiterlesen