Neuer Lindapter-Katalog jetzt erhältlich!

Quelle: www.lindapter.de

Lindapter, der Pionier im Bereich Stahlbauverbindungen, hat einen umfassenden Leitfaden zur Auslegung schweißfreier Stahlträgerverbindungen inkl. Spezifikationsdaten, technischer Zeichnungen und Montageanleitungen veröffentlicht.

Der internationale Leitfaden wurde zur Unterstützung deutschsprachiger Planer erstellt und liefert eine Fülle von technischen Daten mit entsprechenden 3D-Modellen, welche die zahlreichen möglichen Verbindungsarten veranschaulichen. Darüber hinaus unterstützt Lindapter Planungsverantwortliche mit einem kostenlosen Verbindungsentwurfsdienst sowie Forschung und Entwicklung für maßgeschneiderte Lösungen. 

Die als Leitfaden für Ingenieure und andere an der Auslegung von tragenden und sekundären Konstruktionen beteiligte Fachleute konzipierte Broschüre enthält viele neue Elemente, die die Entscheidungsfindung beschleunigen, unter anderem eine Produktvergleichstabelle und klar gegliederte Produktgruppen. Schienenbefestigungen und Hebeösen ist nun ein eigenes Kapitel gewidmet, sodass die gewünschten Produkte schnell gefunden werden.

Neben den populären Trägerklemmen präsentiert der Katalog neue Produkte wie die verstellbare Hebeöse Typ ALP (Adjustable Lifting Point) und die Klemme Typ AAF M20. Für die Auslegung nach Eurocode informiert die Broschüre über neue Zulassungen, darunter mehrere Produkte mit CE-Kennzeichnung und Hollo-Bolt als erstes Produkt mit uneingeschränkter seismischer Zulassung (A-F) des kalifornischen ICC-ES.

www.Lindapter.de 

Im Dezember bietet REHAU drei Webinare rund um den Fenster- und Fassadenbereich an.

Um eine qualifizierte Kundenberatung leisten zu können, sind heute eine Vielzahl technischer Aufgaben und Bewertungen erforderlich, deren Erstellung...

Weiterlesen

Tore für Schall-, Explosions und Brandschutz

Die Firma Jansen beschäftigt sich seit mehr als 30 Jahren mit der Produktion, Montage, Wartung und dem Service von Toranlagen und Brandschutztoren....

Weiterlesen

Farbiger Brandschutz für Beton

Die Brandschutzbeschichtung „Hensomastik B 3000“ verzögert im Brandfall die Aufheizung von Beton- und Stahlbetonbauteilen in Abhänigkeit von der...

Weiterlesen

Zargenlose Brandschutztür mit Zulassung

Der Hersteller Hoba brachte vor rund zwei Jahren die „Hoba Frameless“ auf den Markt. Diese feuerhemmende Tür verzichtet vollständig auf eine Zarge und...

Weiterlesen

Aufzugschachtentrauchungen im Bestand

Die Landesbauordnungen schreiben für Aufzugschächte Rauchabzugsöffnungen mit einer Größe von 2,5 % des Schachtquerschnittes, jedoch mindestens 0,1 m²...

Weiterlesen

Zweiflügelige Feuerschutzaußentür

Wird eine Feuerschutztür als Außentür eingesetzt, kommen Anforderungen an die Wärmedämmung und den Einbruchschutz hinzu. Mit einem UD-Wert bis 1,3...

Weiterlesen

Brandschutz bei Balkon und Laubengang

Baurechtliche Anforderungen definieren, ob an Bauteile Brandschutzanforderungen gestellt werden. Laut MBO wird für frei auskragende Balkone im...

Weiterlesen

Brandschutzverglasungen für transparente Innenräume

Die Zeiten, in denen der Brandschutz weitläufigen Blickachsen und einer offenen Raumgestaltung im Wege stand, sind vorbei: Die Kombination der...

Weiterlesen

Weniger Missbrauch von Handmeldern

Der Missbrauch und die Fehlbenutzung von Druckknopfmeldern von Brandmeldeanlagen ist z. B. in Schulen, Heimen, Jugendherbergen, Hotels oder...

Weiterlesen