Sonnenschutzneuheiten und Stammtisch für Planer

Im Fokus steht bei Alukon unter anderem das Raffstoresystem aus eigener Produktion und Entwicklung. Dieses zeichnet sich durch technische Optimierungen und schnelle Lieferzeiten aus. / Bild: Alukon

Auf der BAU 2019 präsentiert Alukon den Fachbesuchern auf 168 Quadratmetern Sonnenschutzneuheiten rund ums Fenster. „Wir freuen uns, wieder auf der BAU dabei zu sein und unsere Neuheiten im direkten Gespräch mit unseren Kunden vorstellen zu dürfen. Wir blicken voller Erwartungen nach München und freuen uns auf viele neue und bekannte Gesichter“, so Klaus Braun, Geschäftsführer bei Alukon.  

Der Alukon Messestand hält für die Besucher unter anderem Neuheiten und Weiterentwicklungen im Bereich Rollladen und Aufsatzkästen bereit. Zudem wird das eigene Raffstoresystem im Fokus der Messe stehen. Mit diesem hat sich der Hersteller auch im Raffstorebereich zum Komplettanbieter am Markt entwickelt und liefert neben den Kästen, Führungsschienen und Blenden auch die Raffstorelamellen aus eigener Produktion und Entwicklung.  

Außerdem veranstaltet Alukon zum ersten Mal einen Stammtisch für Planer, an welchem sie kostenlos teilnehmen und sich individuell in einem separaten Bereich auf dem Messestand informieren und beraten lassen können. So ist es möglich, bereits während der Messe Planungsfragen zum Thema Sonnenschutz zu klären und bei Bedarf individuelle Lösungsansätze zu entwickeln. 

www.alukon.com 

Zu 100 Prozent recycelbar und kompostierfähig

Beim Bauwesen, das als größter Materialverbraucher und Abfallproduzent gilt, besteht beim Thema „Ressourcenschonung“ deutlich Nachholbedarf. Hier gilt...

Weiterlesen

STLB-Bau aus der Cloud mit California.pro

Das Unternehmen G&W Software Entwicklung hat die Online-Version des STLB-Bau an ihre Ausschreibungslösung California.pro angebunden. Die VOB- und...

Weiterlesen

Statik-, CAD- und BIM-Software für Stahl-, Massiv- und Holzbau

Der Software-Entwickler Graitec liefert Lösungen für die Bereiche Stahlbau, Stahlbetonbau, Tragwerksplanung, Brückenplanung, Treppenbau und für...

Weiterlesen

Neue Version der Ausschreibungssoftware ORCA AVA

Bei der Weiterentwicklung des Programms ORCA AVA zur Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung und dem Kostenmanagement von Bauleistungen gab es zwei...

Weiterlesen

Glasfaserbewehrung statt Betonstahl oder Edelstahl

Mit der Glasfaserbewehrung „ComBAR“ bietet der Bauteilehersteller Schöck eine wärmetechnisch sinnvolle Alternativlösung zu Betonstahl- (50 – 60 W/mK)...

Weiterlesen

Trittschall auf Dachterrassen und Balkonen

Vorreiter in Sachen Schallschutz ist die Schweiz: Hier gibt es schon seit Langem verbindliche Vorschriften, die auch die Schallschutzwerte für den...

Weiterlesen

Messe Dach+Holz vom 2. bis 5. Februar 2016 in Stuttgart

Die IsoBouw wird auf der Messe Dach+Holz (Halle 3/Stand 3.503) vertreten sein. „Im Mittelpunkt unseres Messeauftritts stehen die Produkte für das...

Weiterlesen

Online-Ratgeber: Per Klick zum VIP

Seit Kurzem versorgt ein Online-Ratgeber Planer und Verarbeiter mit Infos zu Vakuum-Isolationspaneelen (VIP) von Variotec. Neben Detailzeichnungen...

Weiterlesen

Dämmstoffe aus gebrauchten Jutesäcken

Der bayerische Naturdämmstoffhersteller Thermo Natur ist seit nahezu zwei Jahrzehnten spezialisiert auf die Herstellung und Vermarktung von flexiblen...

Weiterlesen