Sonnenschutzneuheiten und Stammtisch für Planer

Im Fokus steht bei Alukon unter anderem das Raffstoresystem aus eigener Produktion und Entwicklung. Dieses zeichnet sich durch technische Optimierungen und schnelle Lieferzeiten aus. / Bild: Alukon

Auf der BAU 2019 präsentiert Alukon den Fachbesuchern auf 168 Quadratmetern Sonnenschutzneuheiten rund ums Fenster. „Wir freuen uns, wieder auf der BAU dabei zu sein und unsere Neuheiten im direkten Gespräch mit unseren Kunden vorstellen zu dürfen. Wir blicken voller Erwartungen nach München und freuen uns auf viele neue und bekannte Gesichter“, so Klaus Braun, Geschäftsführer bei Alukon.  

Der Alukon Messestand hält für die Besucher unter anderem Neuheiten und Weiterentwicklungen im Bereich Rollladen und Aufsatzkästen bereit. Zudem wird das eigene Raffstoresystem im Fokus der Messe stehen. Mit diesem hat sich der Hersteller auch im Raffstorebereich zum Komplettanbieter am Markt entwickelt und liefert neben den Kästen, Führungsschienen und Blenden auch die Raffstorelamellen aus eigener Produktion und Entwicklung.  

Außerdem veranstaltet Alukon zum ersten Mal einen Stammtisch für Planer, an welchem sie kostenlos teilnehmen und sich individuell in einem separaten Bereich auf dem Messestand informieren und beraten lassen können. So ist es möglich, bereits während der Messe Planungsfragen zum Thema Sonnenschutz zu klären und bei Bedarf individuelle Lösungsansätze zu entwickeln. 

www.alukon.com 

Armierungsklemme für eine werkzeuglose Verbindung

Der „Dehn Clip“ ist eine neue Verbindung zwischen einem Fundamenterder und/oder dem Funktionspotenzialausgleichsleiter. Mit der Armierungsklemme...

Weiterlesen

SmartHome-Lösungen für Fenster, Türen und Rollläden

Der Fensterhersteller Drutex erweitert sein Angebot an Fenstern, Türen und Rollläden mit Lösungen zur Hausautomatisierung. Die bei Drutex eingesetzten...

Weiterlesen

Elektronisches Schließsystem hält auch schwierigen Bedingungen stand

Die Anforderungen an die Sicherheit und die Organisation von Behörden oder Industrie- und Verwaltungsgebäuden steigen ständig. Ein elektronisches...

Weiterlesen

Sprossenlose Brandschutzwände

Aluprof ist ein Entwickler von Aluminiumsystemen für die Bauwirtschaft und Teil der polnischen Unternehmensgruppe Grupa Kęty. Das Sortiment umfasst...

Weiterlesen

Ausleuchtung der neuen Sägerbrücke in Dornbirn

Die umfassende Sanierung der Stadtstraße und der Neubau der Sägerbrücke sind ein wichtiges Tiefbauprojekt für Dornbirn. Die Lichtlösung für die neue...

Weiterlesen

Schalungssystem aus Metall

Das Schalungssystem „Logo.S“ von Paschal mit einer Betondruckaufnahme von bis zu 100kN/m² ist mit allen Systemkomponenten der „Logo-Reihe“ kompatibel,...

Weiterlesen

Lichtlösungen für Industrie und Gewerbe

Der österreichische LED-Leuchten-Hersteller Ledon führt nun auch Lichtlösungen für Industrie und Gewerbe im Sortiment, z.B. Rasterleuchten für Büros,...

Weiterlesen

Leichtbetonelemente für städtische Nachverdichtung

Mit einem 10-Punkte-Programm geht die Bundesregierung seit Anfang März die geplante Wohnungsbau-Offensive an. Ein Kernpunkt des Aktionsplans ist die...

Weiterlesen

Brandfester Dämmstoff für eine sichere Gebäudetechnik

Mit der Rauchklassifizierung s1 erfüllt das Dämmsystem „Kaiflex KKplus“ vom Dämmstoffhersteller Kaimann hohe Brandschutzanforderungen, bei...

Weiterlesen